Lade Inhalte...
Feminismus

Frankfurter Rundschau Hat die FR noch alle Tassen im Schrank?

Silke Burmester hat die FR aus Feministinnensicht gelesen - und sieht bei uns nur Männer am Werk. Wir geloben Besserung.

Geena Davis
Gender

Geena Davis dreht Doku über Geschlechterungerechtigkeit

Die Schauspielerin Geena Davis (60) setzt sich seit Jahren für mehr Rollen und größeren Einfluss von Frauen in der Film- und Fernsehindustrie ein. Nun will die Oscar-Preisträgerin als Produzentin eine Dokumentation über die Gender-Ungleichheit in Hollywood drehen. 

09.06.2016 09:48 Kommentieren
Gender

Contest Miss Bim Bim

Burkina Faso verbietet den diesjährigen Wettbewerb um den dicksten Hintern. Das Verbot entzweit Gender-Experten.

Feminismus

Interview „Ich würde den Männern zeigen, was sie gewinnen“

Michael Schirner spricht im Interview mit der FR über den Reiz einer Kampagne für eine feministische Partei.

Gender

Unisex-Toiletten Goethe Universität Unisex-Toiletten im Studierendenhaus?

Sollte das neue Studierendenhaus der Frankfurter Goethe-Universität Unisex-Toiletten bekommen? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Der AStA ist dafür, der RCDS meint dagegen: „Schluss mit Gender-Gaga!"

02.02.2016 15:10 Kommentieren
Gender

"Hart aber fair", ARD Plasbergs lustiger Genderstadl

Darf Sophia Thomalla als “doofe Frau?, wie sie sich selbst bezeichnet, ihre Meinung kundtun? Sie darf! Ist es sinnvoll, dass sie es in einer politischen Talkshow zum Thema Gender tut? Eher nicht!

08.09.2015 07:38 Kommentieren
Gender

Gleichberechtigung von der Lippe kritisiert Feminismus

Jürgen von der Lippe hält nichts von einer Frauenquote und spricht in einem Interview von „Gender-Scheiße“.

26.10.2014 13:02 Kommentieren
Gender

Kolumne zur Männlichkeit Kickboxende Familienväter

Gender Mainstreaming? Minderheitenschutz? Keine Sorge, Jungs, der Normmensch geht so schnell nicht unter, meint unsere Kolumnistin.

Feminismus
Michael Douglas

#MeToo #WeToo

Vorwürfe auch gegen Michael Douglas - was aber ist des Rudels Kern?

Russland

Russland Feminismus gilt als wenig schick

Viele Russen sehen den Missbrauchs-Skandal um Harvey Weinstein als Luxusproblem.

Catherine Deneuve

#MeToo Catherine Deneuve bittet Opfer sexueller Gewalt um Entschuldigung

Die Schauspielerin verteidigt allerdings ihre Unterschrift unter dem Aufruf für die „Freiheit zu belästigen“.

Strafrecht

#MeToo Hälfte der Deutschen für schärferes Sexualstrafrecht

Die „MeToo“-Kampagne hat ein Schlaglicht auf sexuelle Übergriffe gelenkt. Viele in Deutschland fühlen sich davor rechtlich nicht genügend geschützt. Ein Blick nach Schweden zeigt eine Alternative.

Frauen und Terror

Täterfrauen Frauen im Zeitalter des Terrors

„Täterfrauen gab es immer“, sagt Publizistin Carolin Emcke im Interview über gewalttätige Frauen im Linksterrorismus und Rechtsfaschismus von RAF-Meinhof bis NSU-Zschäpe - und über verletzliche Männer.

Frauen im 21. Jahrhundert Ins Patriarchat gebombt

Das 21. Jahrhundert gehört nicht den Frauen. Letztlich steht einem „Megatrend Frau“ das gleiche System wie eh und je im Weg: das Patriarchat.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum