Lade Inhalte...
Gender

Equal Pay Day Warten oder laut werden

Welches Gesetz schreibt vor, dass Frauen und Männer unterschiedlich verdienen? Das Übel des Gender Pay Gap geht weit über Geldfragen hinaus. Ein Kommentar.

Geena Davis
Gender

Geena Davis dreht Doku über Geschlechterungerechtigkeit

Die Schauspielerin Geena Davis (60) setzt sich seit Jahren für mehr Rollen und größeren Einfluss von Frauen in der Film- und Fernsehindustrie ein. Nun will die Oscar-Preisträgerin als Produzentin eine Dokumentation über die Gender-Ungleichheit in Hollywood drehen. 

09.06.2016 09:48 Kommentieren
Gender

Contest Miss Bim Bim

Burkina Faso verbietet den diesjährigen Wettbewerb um den dicksten Hintern. Das Verbot entzweit Gender-Experten.

Gender

"Hart aber fair", ARD Plasbergs lustiger Genderstadl

Darf Sophia Thomalla als “doofe Frau?, wie sie sich selbst bezeichnet, ihre Meinung kundtun? Sie darf! Ist es sinnvoll, dass sie es in einer politischen Talkshow zum Thema Gender tut? Eher nicht!

08.09.2015 07:38 Kommentieren
Gender

Unisex-Toiletten Goethe Universität Unisex-Toiletten im Studierendenhaus?

Sollte das neue Studierendenhaus der Frankfurter Goethe-Universität Unisex-Toiletten bekommen? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Der AStA ist dafür, der RCDS meint dagegen: „Schluss mit Gender-Gaga!"

02.02.2016 15:10 Kommentieren
Gender

Gleichberechtigung von der Lippe kritisiert Feminismus

Jürgen von der Lippe hält nichts von einer Frauenquote und spricht in einem Interview von „Gender-Scheiße“.

26.10.2014 13:02 Kommentieren
Gender

Kolumne zur Männlichkeit Kickboxende Familienväter

Gender Mainstreaming? Minderheitenschutz? Keine Sorge, Jungs, der Normmensch geht so schnell nicht unter, meint unsere Kolumnistin.

Feminismus
Werbung

Sexismus Leipzig verbannt sexistische Werbung

Die Stadt Leipzig hat beschlossen: Frauenverachtende Plakate sollen aus dem Stadtbild verschwinden, doch so einfach ist das gar nicht.

People hold an American flag during the second annual Women's March in Los Angeles

Afroamerikanerinnen Schwestern, wo seid ihr?

Hunderttausende demonstrierten bei den „Women’s Marches“ in den USA gegen Präsident Trump und für einen modernen Feminismus. Doch vor allem schwarze Frauen fühlen sich nicht wirklich vertreten.

International Woman s Day Berlin

„Wir alle sind Schwestern!“ Kakophonie ist schön!

Sehnsuchtsvoll erklingt die Klage bei Frauenversammlungen: Die Schwesternschaft der Frauen ist vor die Hunde gekommen. Dabei es ist völlig in Ordnung, dass sich der Kampfbegriff überlebt hat - wir sind nun mal nicht alle Schwestern. Eine Polemik.

Bahr Sohaili

Afghanistan „Feministinnen betteln nicht, sie kämpfen“

Bahar Sohaili macht sich in ihrer Heimat Afghanistan für Frauenrechte stark. Mit ihren Kampagnen brachte sie nicht nur religiöse Konservative gegen sich auf.

Frauen und Terror

Täterfrauen Frauen im Zeitalter des Terrors

„Täterfrauen gab es immer“, sagt Publizistin Carolin Emcke im Interview über gewalttätige Frauen im Linksterrorismus und Rechtsfaschismus von RAF-Meinhof bis NSU-Zschäpe - und über verletzliche Männer.

Frauen im 21. Jahrhundert Ins Patriarchat gebombt

Das 21. Jahrhundert gehört nicht den Frauen. Letztlich steht einem „Megatrend Frau“ das gleiche System wie eh und je im Weg: das Patriarchat.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen