Lade Inhalte...
Elvira Bach: 24 Hours
Identitäre Bewegung
Feminismus

„Identitäre Bewegung“ Rechtsextreme Grinsekatzen

Junge Frauen der „Identitären Bewegung“ inszenieren sich im Internet als wehrhafte Patriotinnen, die dem Feminismus abschwören.

Hausfrau und Mutter
Feminismus

Frauenpolitik der AfD Zurück in den natürlichen Lebensraum

Wie sähe das Leben von Frauen in einem AfD-regierten deutschen Staat aus? Wir spielen das Szenario einmal durch: Ein Lebenszeichen aus dem Jahr 2022.

Elvira Bach: Alltägliche Krone
Feminismus

Hausfrauen Hippes Heim, Glück allein

Die Töchter der frauenbewegten Babyboomerinnen verwirklichen sich in der Rolle der kreativen Hausfrau.

Feminismus

Feminismus „Ich bin gerne Hausfrau“

Bloggerin Ami Winter spricht im FR-Interview über ihr Lebensmodell.

Feminismus

Role Models Für starke Töchter

Vorbild sein: Chimamanda Ngozi Adichie hat ihrer Freundin einen Brief geschrieben – mit 15 Ideen für eine feministische Erziehung.

Bach
Blumen für die (oder den) Liebste(n).
Feminismus

Russland Dascha und ihre Enkelinnen

Der 8. März ist ein Lieblingsfeiertag der Russen, doch an den übrigen 364 Tagen dominieren patriarchalische Parolen.

Feminismus
Andrea Leadsom in London

Britisches Parlament Jede Fünfte berichtet von sexuellen Übergriffen

Das britische Parlament veröffentlicht eine Studie über sexuelle Belästigung. Jede fünfte Mitarbeiterin berichtet von sexuellen Übergriffen.

Dieter Wedel

#MeToo Unvollständige Aktenlage erschwert Wahrheitssuche im Fall Wedel

Mehrere Sender prüfen ihre Akten auf Hinweise zu Vorwürfen sexueller Übergriffe, die gegen Dieter Wedel erhoben werden. Einige Filme liegen Jahrzehnte zurück, nicht alle Unterlagen sind noch greifbar.

Kate Upton 2017

#metoo Kate Upton erhebt Vorwürfe gegen Paul Marciano

Supermodel Kate Upton wirft dem Guess-Mitbegründer Paul Marciano sexuelle Belästigung vor.

Dieter Wedel

#metoo Sat.1 beginnt interne Untersuchung gegen Wedel

Die Vorwürfe gegen TV-Regisseur Dieter Wedel veranlassen den Privatsender Sat.1 dazu, eine interne Untersuchung zu starten.

Frauen und Terror

Täterfrauen Frauen im Zeitalter des Terrors

„Täterfrauen gab es immer“, sagt Publizistin Carolin Emcke im Interview über gewalttätige Frauen im Linksterrorismus und Rechtsfaschismus von RAF-Meinhof bis NSU-Zschäpe - und über verletzliche Männer.

Frauen im 21. Jahrhundert Ins Patriarchat gebombt

Das 21. Jahrhundert gehört nicht den Frauen. Letztlich steht einem „Megatrend Frau“ das gleiche System wie eh und je im Weg: das Patriarchat.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum