Lade Inhalte...
Mediathek Politik

10. Woche in Folge: Gelbwesten stürmen die Städte

Tausende Ungarn demonstrieren gegen Orban - "Wir haben genug"

20.01.2019 11:11

"Wir haben es satt"-Demo in Berlin

19.01.2019 17:05

Merkel: Großbritannien ist ein Teil Europas

19.01.2019 14:02

CSU wählt Söder zum Nachfolger von Parteichef Horst Seehofer

19.01.2019 14:02

Maas: "Russland sollte die freie Durchfahrt an der Straße von Kertsch gewährleisten"

19.01.2019 11:11

Bouffier wirbt für respektvolles Miteinander

18.01.2019 20:08

Berlusconi für Europa

18.01.2019 18:06

Bundestag stuft Maghreb-Staaten und Georgien als sicher ein

18.01.2019 14:02
Meinung

Sozialdemokraten und Bürgerliche verbünden sich zu recht gegen Rechtspopulisten. Ein Kommentar.

#NazisRaus Wo sollen sie denn hin, die Nazis?

Nichts ist falsch daran, sich die Nazis physisch weg zu wünschen, da nur die Geisteshaltung gemeint sein kann. Deshalb funktioniert der Hashtag NazisRaus. Die Kolumne in der FR.

Brexit London weiß nicht, was es will

Die EU muss nach dem Brexit-Votum an sich denken und alles tun, um einen vertragslosen Austritt der Briten aus der Union abzuwenden. Das wird nicht leicht. Der Leitartikel.

Renate Künast Das gescheiterte Ernährungssystem

Wir brauchen Wende, die wieder die gute, gesunde Ernährung der Menschen und nicht die Gewinne der Konzerne in den Mittelpunkt stellt. Ein Gastbeitrag von Renate Künast.

Rechtsextremismus

Polizeiskandal Frankfurt Rechtsextreme Zelle der Polizei Frankfurt aufgedeckt

Bei der Polizei in Frankfurt ist eine mutmaßlich rechtsextreme Zelle durch Staatsschützer aufgeflogen.

Demo des rechtspopulistischen Bündnisses Pro Chemnitz

Soko Chemnitz „Danke, liebe Nazis“

Rechte geben freiwillig ihre Namen und ihr persönliches Netzwerk preis. Die Soko Chemnitz bedankt sich.

Rechte Demo in Chemnitz

Chemnitz Terrorismus-Verdacht gegen Rechtsextreme

Der Generalbundesanwalt prüft rechtsterroristische Aktivitäten jenseits der Zelle „Revolution Chemnitz“.

Terror
Bombenanschlag

Kolumbien Mindestens 21 Tote bei Bombenanschlag in Bogota

Bei einem Bombenanschlag auf eine Polizeiakademie in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá kommen mindestens 21 Menschen ums Leben.

Angriff auf Hotel in Kenias Hauptstadt Nairobi

Terroranschlag in Kenia Tote bei Anschlag in Nairobi

Immer wieder wird Kenia von Terroranschlägen heimgesucht. Doch die Hauptstadt Nairobi hat es selten getroffen. Nun erschüttert ein Angriff auf ein Luxushotel die Stadt – viele der Umstände sind noch unklar.

Selbstmordattentat in Afghanistan

Anschlag in Kabul Taliban bekennen sich zu Autobombenanschlag

Bei einem Anschlag mit einer Autobombe in der afghanischen Hauptstadt Kabul sterben vier Menschen - mehr als hundert werden verletzt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen