Lade Inhalte...
Flüchtlinge im Mittelmeer
Flucht, Zuwanderung

Einwanderung Migrationsdebatte mit Ressentiments

Forscher kritisieren den vom Wahlkampf geprägten Diskurs über Asyl und Zuwanderung.

Syrische Flüchtlingskinder
Ungarisch-serbische Grenze
Flucht, Zuwanderung

Flucht nach Europa Keine Kontakte zu Migranten

In Ungarn und der Slowakei ist Fremdenhass längst gesellschaftsfähig.

Protest gegen Flüchtlinge in Warschau
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Ungarn will EuGH-Urteil zu Flüchtlingen ignorieren

Ungarn und Polen wollen das EuGH-Urteil zur Verteilung von Flüchtlingen ganz ignorieren, die Slowakei akzeptiert es – vorübergehend und unter Protest.

Maya Alkhechen
Flucht, Zuwanderung

Pro Asyl „Ich verteidige Dein Grundgesetz“

Maya Alkhechen, 31, ist in Deutschland aufgewachsen. Nach dem Abitur ging sie zurück nach Syrien, um dort zu studieren. 2013 musste sie fliehen. Mit Kerstin Böffgen von PRO ASYL spricht sie über ihre Erfahrungen.

06.09.2017 11:01 Kommentieren
Ungarn
Flucht, Zuwanderung

EuGH Ungarn und Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

Der Europäische Gerichtshof lehnt eine Klage von Ungarn und der Slowakei gegen die Umverteilung von Flüchtlingen in der EU ab. Die von der EU beschlossene verbindliche Aufnahmequote sei rechtens.

06.09.2017 09:59 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Australien 70 Millionen Dollar Entschädigung für Bootsflüchtlinge

Eine Rekordentschädigung von insgesamt 70 Millionen Dollar erhalten Bootsflüchtlinge, die eigentlich nach Australien wollten, dann aber in Lager auf der Pazifik-Insel Manus gebracht wurden.

06.09.2017 07:00 Kommentieren
Flüchtlinge im Mittelmeer
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Uganda - ein Vorbild in der Flüchtlingspolitik

Das afrikanische Land Uganda hat mehr Flüchtlinge als Deutschland aufgenommen. Dennoch bekommen Migranten dort sofort ein Arbeitsrecht. Der Gastbeitrag.

Nizip Flüchtlingslager
Pro Asyl
Flucht, Zuwanderung

Interview „Ich verteidige Deine Werte“

Najem Al Khalaf, 23 Jahre alt, flüchtete im Sommer 2012 aus Idlib in der Nähe von Aleppo, Syrien. Seit Juli 2014 lebt er in Deutschland. Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft veröffentlichen wir ein Gespräch mit Pro Asyl.

03.09.2017 15:06 Kommentieren
Bascha Mika und Arnd Festerling.
Griechenland
Flucht, Zuwanderung

Umsiedlung Zwei verlorene Jahre für Flüchtlinge

Deutschland wird sein Ziel, mehr Menschen Schutz zu gewähren, verfehlen - wie nahezu jeder Staat. Das Umsiedlungsprogramm der EU endet in wenigen Tagen. Es hat nicht funktioniert.

Mediathek Politik

Merkel: Deutschland braucht eine stabile Regierung

11.12.2017 15:03

CDU macht Druck auf SPD vor ersten Gesprächen

11.12.2017 13:01

Jerusalem als Hauptstadt: Netanjahu will Europäer überzeugen

11.12.2017 13:01

Venezuelas Sozialisten gewinnen mangels Konkurrenz

11.12.2017 12:12

Nikki Haley: Frauen sollten gehört werden

11.12.2017 11:11

Palästinenser-Proteste gegen Jerusalem-Beschluss zunächst abgeflaut

10.12.2017 17:05

Schulz: "Wir sind radikale Pro-Europäer"

09.12.2017 16:04

Parteitag beendet: SPD im Endspurt zu GroKo-Gesprächen

09.12.2017 15:03

Israelische Vergeltungsschläge: zwei Menschen im Gazastreifen getötet

09.12.2017 11:11
Meinung

Er wollte den AfD-Parteitag blockieren, doch dazu ist es nicht gekommen. Ein Demonstrant wurde von der Polizei so schwer verletzt, dass er notoperiert werden musste. Unsere Kolumnistin hat ihm einen Brief geschrieben.

Meinung

Griechenland-Besuch Erdogans beklemmende Provokation

Am zweiten Tag seines Griechenland-Reise traf Recep Tayyip Erdogan die muslimische Minderheit in Westthrakien. Der Besuch endete zumindest ohne neue Provokationen.

Meinung

Konflikt um Jerusalem Rausch der kollektiven Empörung

Die arabische Welt wettert zwar gegen Donald Trumps Entscheidung zu Jerusalem. Doch viele haben die Sache der Palästinenser längst aufgegeben. Der Leitartikel.

Meinung

SPD Ein weiter Weg für Martin Schulz

Es sind viele kleine Deals, die Schulz sein Amt als Vorsitzender sicherten - mit immerhin knapp 82 Prozent. Doch vor dem SPD-Chef liegen schwere Aufgaben. Ein Kommentar.

Rechtsextremismus
Reinhard Gehlen

Biografie Nazi-General und BND-Chef

Reinhard Gehlen macht noch fast 40 Jahre nach seinem Tod Schlagzeilen. Eine neue Biografie enthüllt, dass er seine Geheimdienstspione auch auf Willy Brandt ansetzte.

NSU

NSU Bouffier weist Vorwurf von Yozgats Vater zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) weist Vorwürfe des Vaters von Halit Yozgat zurück. Yozgat, dessen Sohn vom NSU ermordet wurde, habe aber „jedes Recht zur Emotionalität“.

Prozess um Feuertod des Asylbewerbers Oury Jalloh

Oury Jalloh Staatsanwaltschaft Halle soll Ermittlungen abgeben

Die Justizministerin reagiert auf verstärkte Zweifel an der Selbsttötung Oury Jallohs.

Terror
Explosion in New York

New York City Verletzte bei versuchtem Anschlag

Ein Attentäter wollte Pendler in New York mit selbstgebautem Sprengsatz angreifen und sich wohl selbst töten. Die New Yorker reagieren gefasst - aber ein Unbehagen bleibt.

Explosion in New York

New York Verletzte bei Explosion in Manhattan

4. Update Eine Explosion an einem Busbahnhof in Manhattan verletzt vier Menschen. Ein Verdächtiger ist verhaftet worden. Die Behörden sprechen von Terror.

Gedenken

Anschlag in Berlin Merkel trifft Angehörige der Opfer vom Breitscheidplatz

Die Bundesregierung wehrt sich gegen scharfe Kritik am Umgang mit den Hinterbliebenen des Terroranschlags in Berlin. Nach Angaben der Linkspartei könnte ein Amri-Untersuchungsausschuss eingesetzt werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum