Lade Inhalte...
Uganda
Flucht, Zuwanderung

Uganda Ein guter Platz im Nirgendwo

Im Nordwesten Ugandas liegt Bidibidi - ein Ort, von dem auch Europa lernen kann, wie man mit Geflüchteten umgeht. Ein Besuch in dem Dorf, das zum größten Flüchtlingslager der Welt ausgebaut wird.

Flüchtlinge
Gastbeiträge

Flüchtlingspolitik Vorteile von Migration erkennen

Das Sterben vieler Migranten reflektiert das Versagen der Flüchtlingspolitik. Scharfe Kontrollen an den Grenzen sind nicht die Lösung. Ein Gastbeitrag von António Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Familiennachzug
Flucht, Zuwanderung

Sondierungsgespräche Auswärtiges Amt bereitet Familiennachzug vor

Medienberichten zufolge bereitet das Auswärtige Amt den Familiennachzug für Flüchtlinge ab Mitte März vor. Allerdings wird das Thema aktuell bei den Sondierungsgesprächen verhandelt.

09.01.2018 07:06 Kommentieren
Flucht
Flucht, Zuwanderung

Libyen Mindestens acht Menschen ums Leben gekommen

1. Update Bei der ersten Flüchtlingstragödie des neuen Jahres im Mittelmeer sind vor der libyschen Küste mindestens acht Menschen ums Leben gekommen, Dutzende weitere wurden vermisst.

06.01.2018 16:35 Kommentieren
Flüchtende vor der Küste Libyens
Flucht, Zuwanderung

Seenotrettung Tripolis will Sperrzone aufheben

Seenotretter sollen wieder gefahrlos in Gebiete vor Libyens Küste fahren können. Die Zahl der Flüchtlinge auf dem Meer verringert sich.

Razzia
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingskriminalität „Wir brauchen mehr Personal“

AWO-Kreisvorsitzender Manfred Nowak spricht im FR-Interview über Probleme in Flüchtlingsunterkünften und richtet Appelle an die Politik.

Familiennachzug
Flucht, Zuwanderung

Migranten Weniger Einreisen durch Familiennachzug

Im vergangenen Jahr sind deutlich weniger Angehörige von Migranten über den Familiennachzug nach Deutschland gekommen als im Jahr zuvor.

04.01.2018 08:58 Kommentieren
Migranten
Flucht, Zuwanderung

Migranten Forscher fordern Umdenken in Flüchtlingspolitik

Eine Studie belegt den Anstieg von Gewalttaten durch Flüchtlinge und erläutert die Gründe. Ihr Fazit: Ein Einwanderungsgesetz tut Not.

Thomas de Maizière
Flucht, Zuwanderung

Nach Kandel De Maizière für strengere Altersprüfung von Flüchtlingen

Nach der Messerattacke in Kandel mehren sich Stimmen für einheitliche Verfahren zur Altersbestimmung von jungen Flüchtlingen. Die Untersuchungen können aber den letzten Zweifel auch nicht ausräumen, warnt das niedersächsische Sozialministerium.

03.01.2018 17:35 Kommentieren
Mädchen in Kandel erstochen
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge CSU will Altersprüfung zur Pflicht machen

Der tödliche Angriff auf eine Jugendliche in Kandel heizt die Diskussion über minderjährige Flüchtlinge an.

Sea Watch 3
Flucht, Zuwanderung

Mittelmeer „Sea-Watch“ kündigt Rettungseinsätze an

„Sea-Watch“ ist eigenen Angaben zufolge an der Rettung von 35.000 Menschen beteiligt gewesen. Der Verein ist auch im Winter im Einsatz im Mittelmeer, zumal die Wetterbedingungen für Flüchtlinge eine zusätzliche Gefahr darstellen.

30.12.2017 18:03 Kommentieren
Sebastian Kurz und Freundin Susanne Thier
Flucht, Zuwanderung

Österreich Sebastian Kurz gegen Zwang zur Flüchtlingsaufnahme

Die Mitgliedsstaaten der EU sollen selbst entscheiden, wie viele Geflüchtete sie aufnehmen, meint der österreichische Bundeskanzlers Sebastian Kurz.

24.12.2017 09:24 Kommentieren
Sigmar Gabriel
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Kommunen loben Vorschlag von Gabriel

1. Update Die deutschen Kommunen begrüßen den Vorstoß von Außenminister Sigmar Gabriel zu finanziellen Anreizen für die Aufnahme von Flüchtlingen.

23.12.2017 17:43 Kommentieren
Berlin
Flucht, Zuwanderung

Rechte Gewalt Maas: Ausmaß an Fremdenfeindlichkeit „beschämend“

Heiko Maas verurteilt die anhaltenden Angriffe auf Flüchtlingsheime. Linke und Grüne machen die AfD und den Wahlkampf mit Flüchtlingsthemen mitverantwortlich.

Freital
Flucht, Zuwanderung

Rechtsextremismus Flüchtlingsheime bleiben Ziele rechter Angriffe

Noch immer wird im Schnitt fast jeden Tag eine Unterkunft attackiert - auch wenn die Zahl der Angriffe im Vergleich zum Vorjahr rückläufig ist.

Mediathek Politik

Wehrbeauftragter: Schlechtere Ausrüstungslage bei der Truppe

Syrien: Fast 100 Tote nach Luftangriffen auf Rebellenhochburg

20.02.2018 07:07

Mahnwachen in Florida nach Amoklauf

20.02.2018 07:07

Merkel und Kramp-Karrenbauer: Wollen CDU auf Mitte-Kurs halten

19.02.2018 16:04

Annegret Kramp-Karrenbauer soll CDU-Generalsekretärin werden

19.02.2018 14:02

SPD ringt mit sich selbst

19.02.2018 09:09

Florida: Wut auf Trump

18.02.2018 14:02

Sicherheitskonferenz: Cem Özdemir unter Polizeischutz

18.02.2018 14:02

Netanjahu und das Metallstück einer abgeschossenen Drohne

18.02.2018 12:12
Meinung

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban inszeniert sich als letztes Bollwerk gegen einen vermeintlichen Siegeszug des Islam in Europa. Ein Kommentar.

Meinung

US-Steuerpolitik Von Donald Trump lernen

Der US-Präsident macht Steuerpolitik für die Reichen, sagen seine Kritiker. Das stimmt, ist aber nicht die ganze Wahrheit. Ein Gastbeitrag von Fabio de Masi, Steuer- und Finanzexperte der Linksfraktion im Deutschen Bundestag.

Meinung

Poggenburg-Rede Verfassungsschutz hilft nicht gegen die AfD

Gegen die AfD braucht es nicht den Verfassungsschutz, sondern überzeugende Politik, Anstand, Haltung. Die Stärke der Partei ist vor allem die Schwäche der anderen. Unser Kommentar.

Meinung

Münchner Sicherheitskonferenz Es geht um Deutschlands Glaubwürdigkeit

Die Münchner Sicherheitskonferenz zeigt, wie uneinig die EU in Sachen Verteidigung ist. Das muss sich ändern. Aber wie? Der Leitartikel.

Rechtsextremismus
"Merkel muss weg"-Demo in Hamburg

„Merkel muss weg“-Demo in Hamburg Frauen an die Front

Zum dritten Mal fordern Demonstranten in Hamburg „Merkel muss weg“. Wer steckt überhaupt hinter der Demo und was ist das überhaupt für ein Slogan? Kommentar.

Rechte Gewalt in Neukölln

Rechte in Berlin-Neukölln „Das ist brauner Terror“

Erst flogen Steine in die Scheiben seiner Buchhandlung, dann brannten seine Autos: Ein Buchhändler stellt sich gegen Rechtsextremismus in Berlin-Neukölln.

Altermedia

Altermedia Betreiber von Neonazi-Portal verurteilt

Der Administrator von „Altermedia“ muss zweieinhalb Jahre in Haft. Drei mitangeklagte Frauen erhalten Bewährungsstrafen.

Terror
Bamf

Deradikalisierung Rat für Angehörige

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge koordiniert ein Netzwerk von Institutionen.

IS

Deradikalisierung Raus aus der Welt des Terrors

In der Beratungsstelle Hayat Deutschland versucht Claudia Dantschke, junge Menschen zur Abkehr vom Dschihadismus zu bewegen.

Polizei-Westen

IS-Kontakte 17-jähriger Iraker unter IS-Verdacht

2. Update Der 17-Jährige soll Mitglied der Terrormiliz sein. In einem zweiten Fall wurde ein 20-jähriger Somalier verhaftet, auch dabei geht es um Terrorismus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum