Lade Inhalte...
Flucht, Zuwanderung

Türkei Elf syrische Flüchtlinge ertrunken

Ihr Schlauchboot kenterte in der Ägäis: Elf Flüchtlinge aus Syrien, darunter fünf Kinder, sind ertrunken. Neun Bootsinsassen konnten gerettet werden. Die Gruppe war wohl auf dem Weg nach Griechenland.

24.03.2017 23:27 Kommentieren
Migrants rescued by Italian Navy
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Hunderte Tote im Mittelmeer befürchtet

1. Update Erneut könnten vor der Küste Libyens Hunderte Menschen ertrunken sein, befürchtet das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Eine private Rettungsinitiative hat gekenterte Boote entdeckt.

23.03.2017 20:58 Kommentieren
Griechenland
Flucht, Zuwanderung

EU-Kommission Griechenland gegen Rücknahme von Flüchtlingen

Die EU-Kommission will Flüchtlinge dem Dublin-Verfahren entsprechend nach Griechenland zurückbringen, Athen jedoch sperrt sich. Man habe nicht die Kapazitäten, so Außenminister Kotzias.

23.03.2017 06:57 Kommentieren
Flüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

Studien Geflüchtete scheuen oft den Arztbesuch

Studien über zugewanderte Frauen und Kinder fördern Missstände bei der Gesundheitsversorgung und in den Sammelunterkünften zutage.

Kundgebung des Flüchtlingsrats Berlin
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Streit über Familiennachzug kocht wieder hoch

Experten halten die Aussetzung für rechtlich brisant, und Helfer setzen sich dafür ein, die Einreise von Angehörigen großzügiger zu handhaben.

Abschiebung
Retter aus der Seenot
Flucht, Zuwanderung

Seenotretter im Mittelmeer „Ich hoffe, ihr findet den Tod im Meer“

Wie die Flucht der Menschen nach Europa gestoppt werden kann, fragen die Politiker. Weit davon entfernt kämpfen Seenotretter gegen das Elend auf dem Meer. Aber die Stimmung in der Gesellschaft hat sich gedreht. Anstatt Geldspenden gibt es Hass.

20.03.2017 07:47 Kommentieren
Migrants rescued by Italian Navy
Flucht, Zuwanderung

Mittelmeer 3000 Bootsflüchtlinge gerettet

Weiterhin wagen sich Tausende Menschen auf das Mittelmeer in Richtung Europa. Seit Freitag sind nach Angaben der italienischen Regierung über 16.000 Menschen gerettet worden.

19.03.2017 21:33 Kommentieren
Migration
Flucht, Zuwanderung

Medien und Flucht Der unterschiedliche Blick auf Flüchtlinge

Eine Tagung in Wien beleuchtet, wie unterschiedlich Europas Medien über die Flüchtlingspolitik berichten. Interessant ist, dass nicht nur die Politik nach Mittlerin sucht, sondern auch die Medien.

Flucht, Zuwanderung

Jemen 31 somalische Flüchtlinge vor Küste von Jemen getötet

Ein Kampfhubschrauber trifft ein Flüchtlingsboot in einer Meerenge vor dem Jemen. 31 Menschen sterben. Bisher ist unklar, wer für den Angriff verantwortlich ist.

17.03.2017 11:50 Kommentieren
Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber
Flucht, Zuwanderung

Abschiebungen Aus der Psychiatrie direkt in den Kosovo

Von der Behörde aus der Klinik in Gießen gelockt, wird ein kranker Flüchtling verhaftet – und abgeschoben.

Abschiebeärzte
Flucht, Zuwanderung

„Abschiebeärzte“ Ärzte leisten umstrittene Hilfe bei Abschiebungen

Ausländerämter beauftragen Mediziner, die Reisefähigkeit von Flüchtlingen zu prüfen, die abgeschoben werden sollen. So mancher Kollege zweifelt an der Eignung der willigen Mediziner, die dabei nicht schlecht verdienen.

Mittelmeerroute
Flucht, Zuwanderung

Interview „Keine Sicherheit in Libyen und Tunesien“

Melissa Fleming vom UN-Flüchtlingshilfswerk warnt vor Auffanglagern für Flüchtlinge in Nordafrika. Darüber denken die Staaten der EU nach, um sich selbst zu entlasten.

Regenbogenflagge
Flüchtlinge im Mittelmeer vor der libyschen Küste
Flucht, Zuwanderung

Mittelmeer Die Schlepper haben Hochsaison

Mit Beginn des Frühlings versuchen wieder mehr Flüchtlinge, das Mittelmeer zu überqueren.

1 2 3 4
Mediathek Politik

Kramp-Karrenbauer: CDU-Sieg auch Signal an den Bund

26.03.2017 20:43

Rehlinger: "Am Ende hat es nicht gereicht"

26.03.2017 20:11 Rehlinger: "Am Ende hat es nicht gereicht"

Saarland-Wahl: CDU klar vorne, Rot-Rot erreicht wohl keine Mehrheit

26.03.2017 20:11 Saarland-Wahl: CDU klar vorne, Rot-Rot erreicht wohl keine Mehrheit

Schulz: "Haben unser Ziel für heute Abend nicht erreicht"

26.03.2017 20:11 Schulz: "Haben unser Ziel für heute Abend nicht erreicht"

Im Saarland zeichnet sich höhere Wahlbeteiligung ab

26.03.2017 16:40 Im Saarland zeichnet sich höhere Wahlbeteiligung ab

Hongkong hat neue Regierungschefin

26.03.2017 12:13 Hongkong hat neue Regierungschefin

Schulz: Mister 100 Prozent

26.03.2017 11:43 Schulz: Mister 100 Prozent

'March for Europe' in Berlin

25.03.2017 17:43 'March for Europe' in Berlin

Papst Franziskus appelliert an EU

25.03.2017 13:43 Papst Franziskus appelliert an EU

Trump verhebt sich an Obamacare

25.03.2017 11:13 Trump verhebt sich an Obamacare
Meinung

Sein erster Deal als US-Präsident entlarvt Donald Trump als politischen Dilettanten. Zum ersten Mal ist der Reality-TV-Star auf die demokratische Realität gestoßen. Ein Kommentar.

Meinung

Römische Verträge Europa ist eine Sozialunion

Zum Jubiläum darf die EU nicht nur jubeln. Sie muss sich fragen, wie ein Neustart gelingen kann.

Meinung

Maut Ein lächerliches Projekt

Dobrindts Ausländer-Maut verknüpft das Thema Infrastruktur mit billigem Populismus. Ein solches Gesetz gehört nicht ins Parlament, sondern in den Schredder. Ein Kommentar.

Meinung

Lammert und die AfD Demokratie geht ohne Tricks

Der Vorschlag von Norbert Lammert, die Regeln für den Bundestagsalterspräsidenten zu ändern, hat manches für sich. Aber er liefert der AfD Munition für ihren Populismus. Ein Kommentar.

Rechtsextremismus
NSU Prozess

NSU-Prozess Zschäpe distanziert sich von Befangenheitsanträgen

Über mehrere Tage stellten die Anwälte von Beate Zschäpe außerhalb der Verhandlung immer neue Befangenheitsanträge gegen das Gericht - und jetzt will Zschäpe davon nicht gewusst haben.

NSU-Ausschuss Hessen

NSU Rhein verhinderte unangemeldeten Einblick beim Verfassungsschutz

Der damalige hessische Innenminister Rhein stoppte im November 2011 eine unangekündigte Ermittlung zum NSU beim Verfassungsschutz Hessen. Im NSU-Ausschuss in Wiesbaden verteidigt er jetzt sein Vorgehen.

Andreas Temme

NSU Linksfraktion zeigt Temme wegen Falschaussage an

Der frühere Verfassungsschutz-Mitarbeiter soll bereits vor dem NSU-Mord 2006 in Kassel dienstlich mit der Ceska-Mordserie zu tun gehabt haben – das hatte er stets anders dargestellt. Ein entscheidendes Dokument ist aber erst jetzt aufgetaucht.

Terror
London

Terror in London Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Anschlag

Die britische Polizei hat zwei weitere Verdächtige festgenommen. Inzwischen befinden sich laut Polizeiangaben neun Personen in Gewahrsam.

Anschlag in London

Anschlag von London Schwerverletzter stirbt

Ein 75 Jahre alter Mann ist nach dem Anschlag von London seinen Verletzungen erlegen. Weitere Anschlagsopfer sind in einem kritischen Zustand.

Terror in London

Terror in London Tweets gegen den Hass

Der Tag danach: Wie London mit dem Terroranschlag von Westminster umgeht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum