Lade Inhalte...
Syrien

Länder Syrien

Diktator Assad tötet seine Bevölkerung, der IS ruft sein Kalifat aus und die Großmächte liefern sich einen Stellvertreterkrieg: Die Lage in Syrien ist unübersichtlich.

Syrien-Gipfel
Politik

Istanbul Syrien-Gipfel will politischen Prozess anstoßen

Die Teilnehmer des Syrien-Gipfels vereinbaren den Beginn eines politischen Prozesses in dem Bürgerkriegsland.

27.10.2018 23:38 Kommentieren
Politik

Syrischer Bürgerkrieg Der Krieg in Jabr Akels Kopf

Suweida

In Sicherheit in Deutschland muss eine syrische Familie via Handy mitansehen, wie die IS-Miliz zu Hause Freunde und Verwandte terrorisiert. Sie sind Drusen. Die Minderheit steht zwischen Regime und Islamisten.

Syrien
Idlib
Idlib
Kommentare

Pufferzone um Idlib Ein hoffnungsvolles Signal, mehr nicht

Die Pufferzone für Idlib verdient trotz aller Zweifel eine Chance. Auch wenn offen ist, wie die Türkei ihren Teil der Abmachung einhalten will. Ein Kommentar.

Syrien
Politik

Syrien-Krieg „Die Diktatur Assads muss aufhören“

Grünen-Politiker Cem Özdemir spricht im Interview über den Wert der russisch-türkischen Vereinbarung zu Idlib und die wichtige Rolle Ankaras.

Russische Maschine vom Typ Ilyushin-20M
Politik

Syrien Diplomatische Krise nach Abschuss von Militärflugzeug

Ein russisches Militärflugzeug mit 15 Soldaten ist über dem Mittelmeer von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden. Moskau macht Israel für den Vorfall verantwortlich.

Heiko Maas und Sergej Lawrow
Politik

Idlib Maas und Lawrow beraten über Syrien

Russlands Außenminister Sergej Lawrow reist nacht Berlin, um mit Außenminister Heiko Maas über die Lage in Syrien zu sprechen. Es gilt, eine humanitäre Katastrophe in Idlib zu verhindern.

14.09.2018 06:56 Kommentieren
Heiko Maas
Politik

Kriegseinsatz in Syrien Es geht nicht ohne den Bundestag

Außenminister Maas will nicht ohne die Verbündeten über einen Militäreinsatz in Syrien entscheiden – sich aber auch von niemandem unter Druck setzen lassen.

12.09.2018 06:32 Kommentieren
Syrien
Politik

Bundeswehr in Syrien „Ein Militäreinsatz könnte abschrecken“

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hält ein Eingreifen der Bundeswehr in Syrien unter Umständen für sinnvoll. Im FR-Interview erklärt er, warum.

Flüchtlingslager in Idlib
Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr in Syrien Heikle Planspiele

Ein möglicher Militärschlag der Bundeswehr in Syrien ist auch innerhalb der Bundesregierung höchst umstritten.

Kommentare

Bundeswehr Gegen Symbolpolitik

Die Planspiele des Verteidigungsministeriums zum möglichen Eingreifen in den Syrien-Konflikt sind nur dann problematisch, wenn sie zur Kriegsbeteiligung führen. Ein Kommentar.

Eurofighter
Politik

Syrien Bundesregierung prüft Militäreinsatz gegen Assad

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen erwägt offenbar eine direkte Beteiligung der Bundeswehr am Kampf gegen Machthaber Assad in Syrien, sollte dieser Giftgas gegen sein eigenes Volk einsetzen.

10.09.2018 08:44 Kommentieren
Luftangriff
Politik

Idlib Syrische Regierung startet heftige Angriffe auf Idlib

Etwa drei Millionen Zivilisten leben in der letzten großen syrischen Rebellenprovinz Idlib. Diplomatische Versuche scheiterten.

08.09.2018 14:26 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen