Politik-Dossiers der FR | Frankfurter Rundschau
Syrien

Länder Syrien

Diktator Assad tötet seine Bevölkerung, der IS ruft sein Kalifat aus und die Großmächte liefern sich einen Stellvertreterkrieg: Die Lage in Syrien ist unübersichtlich.

SYRIA-CONFLICT-DAMASCUS
Politik

Syrien Die wahren Herrscher von Idlib

In der einstigen Hochburg der Freien Syrischen Armee hat offenbar ein Ableger von Al-Kaida das Sagen: Das zeigt ein bemerkenswerter Film, der nur verdeckt und unter Lebensgefahr gedreht werden konnte.

Erdogan in den USA
Politik

Trump und Erdogan Bei der Syrien-Strategie scheiden sich die Geister

Bei ihrem ersten Treffen üben Trump und Erdogan den Schulterschluss gegen den IS, doch Differenzen bleiben. Der türkische Staatschef findet es „absolut nicht akzeptabel“, die Kurdenmiliz YPG als Partner in Betracht zu ziehen.

16.05.2017 22:37 Kommentieren
Saidnaja
Politik

Gefängnis Saidnaja USA werfen Syrien Tötung Tausender Gefangener vor

Im berüchtigten Gefängnis Saidnaja unweit von Damaskus soll die syrische Regierung Tausende Gefangene getötet haben. Das US-Außenministerium kündigt Beweisfotos an.

15.05.2017 19:18 Kommentieren
SYRIA-CONFLICT
Politik

Syrien Was bewirken die neuen Schutzzonen?

Russland, die Türkei und Iran richten über Syrien Schutzzonen ein. Die Ankündigung macht Hoffnung, trotzdem ist aus mehreren Gründen Skepsis angebracht.

Waffenruhe bröckelt
Politik

Syrien Trotz Schutzzonen in Syrien: Waffenruhe bröckelt

Es ist ein neuer Versuch, die Kämpfe in Syrien zumindest lokal zu begrenzen. Vier Schutzzonen im Land sollen Menschen Zuflucht bieten. Aber der von Russland, der Türkei und dem Iran neu ausgehandelte Plan scheint nicht überall aufzugehen.

08.05.2017 10:39 Kommentieren
Zerstörungen in Aleppo
Politik

Syrien Abkommen zu Schutzzonen tritt in Kraft

Ab sofort soll es in Syrien Schutzzonen geben - ein Anlass für vorsichtigen Optimismus. Moskau macht daraus eine No-Fly-Zone für das US-Militär. Das Pentagon gibt sich gelassen.

05.05.2017 23:12 Kommentieren
Syrien-Konflikt
Politik

Russland und Türkei Schutzzonen in Syrien vereinbart

In der kasachischen Hauptstadt Astana einigen sich Russland, die Türkei und der Iran auf die Einrichtung von Schutzzonen in Syrien.

04.05.2017 14:51 Kommentieren
Politik

Syrien Mindestens 32 Tote bei Selbstmordanschlägen in Syrien

Nach Angaben von Aktivisten sind bei einer Serie von Selbstmordanschlägen auf ein Flüchtlingslager an der syrisch-irakischen Grenze mindestens 32 Menschen getötet worden.

02.05.2017 12:52 Kommentieren
Bundesanwaltschaft
Politik

Biberach Mutmaßlicher IS-Kämpfer festgenommen

Ein mutmaßlicher Sympathisant der Terrormiliz IS ist in Baden-Württemberg festgenommen worden. Der Mann soll in Syrien gekämpft haben.

28.04.2017 14:42 Kommentieren
YPG-Kämpfer sammeln sich nach einem Luftschlag
Politik

Syrien und Irak 20 Kurden bei türkischen Luftangriffen getötet

Mehr als 20 Menschen sterben bei einem Angriff der türkischen Luftwaffe auf Stellungen von Kurdenmilizen in Syrien und Irak.

25.04.2017 11:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum