Lade Inhalte...

Bundestagswahl Medien: AfD blickt sorgenvoll in den Wahlkampf

Einem Medienbericht zufolge macht sich die AfD Sorgen um ihr Image. Gauland und Weidel beklagen, dass den Rechten derzeit die Kernbotschaft fehle.

20.07.2017 07:03
AfD
Alexander Gauland sorgt sich um seine Partei. Foto: dpa

Das Spitzenduo der AfD, Alexander Gauland und Alice Weidel, sorgt sich einem Zeitungsbericht zufolge mit Blick auf die Bundestagswahl um das Image der Partei. Die AfD leide auf der inhaltlichen Ebene daran, dass ihr „derzeit die zentralen Kernbotschaften fehlen, die die Wähler mit der AfD assoziieren“, zitiert die „Bild“-Zeitung (Donnerstag) aus einem Strategiepapier Gaulands.

„Es verschwimmt, wofür die AfD eigentlich steht.“ Dadurch werde die Partei „für die Wähler zunehmend nicht mehr greifbar“. In Umfragen stagniert die rechtspopulistische Partei derzeit mit sieben Prozent auf dem tiefsten Stand seit Ende 2015.

Streit zwischen Frauke Petry und Jörg Meuthen

Diese „inhaltlich diffuse Situation“ werde im Wahlkampf durch weitere schädliche Faktoren verschärft, heißt es dem Bericht zufolge in dem Papier Gaulands. Genannt werde zwar nicht der Führungsstreit zwischen den Vorsitzenden Frauke Petry und Jörg Meuthen, aber der Beschluss einiger Landesverbände, „vom Kampagnenkonzept des Kampa-Teams abzuweichen und eine eigene Kampagne zu entwickeln“. Als schädlich identifiziert wird zudem auch das Image der Partei, „das nach rechts scheinbar offen ist und von breiten Teilen der Gesellschaft abgelehnt wird“.

Aus dem Papier geht laut „Bild“ hervor, dass ein siebenköpfiges Gremium mit dem Spitzenduo im Zentrum faktisch die Steuerung des Wahlkampfs übernommen hat. Die Spezialeinheit um Gauland und Weidel soll demnach „kluge Provokationen“ entwickeln, die der AfD eine „erhöhte Medienaufmerksamkeit“ verschaffen und außerdem „Botschaften“ formulieren, mit denen es gelingt, „das Parteiimage aufzuwerten“. (dpa)

Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Dossier AfD
Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen