Lade Inhalte...
Kabul
Flucht, Zuwanderung

Abschiebung Ohne Gepäck direkt nach Kabul

Ein junger Afghane wird aus Bayern abgeschoben. Er soll ein „hartnäckiger Identitätsverweigerer“ sein. Doch sein Anwalt erhebt jetzt Vorwürfe gegen Behörden und Polizei.

CDU-Bundesvorstand
Bundestagswahl 2017

Koalitionsdebatte „Eine KoKo ist ein No-Go“

1. Update Die Kooperationskoalitions-Idee von Martin Schulz wird seitens der Union und der Linken kritisiert. Der Verein „Mehr Demokratie“ hingegen begrüßt den Vorschlag.

12.12.2017 18:04 Kommentieren
Juden in Deutschland
Politik

Antisemitismus in Hessen „Gespannt, aber nicht ängstlich“

Juden in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet feiern Chanukka - auch auf öffentlichen Plätzen. Doch die Sorge vor antisemitischen Übergriffen trübt bei manchen die Feststimmung.

Soli-Demo
Politik

Antisemitismus Kein Platz für Judenhass

„Es darf in Deutschland kein Platz sein für alten Antisemitismus und auch nicht für neuen.“ Nach den antisemitischen Parolen auf Demonstrationen wird der Ruf nach schärferen Gesetzen laut.

Komfortkamin
Kolumnen

Statt Jamaika-Aus Das bessere „Wort des Jahres“

„Jamaika-Aus“ ist als Wort des Jahres eine ziemlich langweilige Wahl. Unser Autor hat einen besseren Vorschlag - die Kolumne.

Bundestagswahl 2017

Groko Gegen den Eindruck von Langeweile

Bundestag - Plenarsitzung

Die Spitzen von Union und SPD wollen bei ihrem Treffen am Mittwoch Schwerpunkte für eine Neuauflage der großen Koalition definieren. Bestimmte Themen werden auf beiden Seiten immer wieder genannt.

Flüchtlinge
Politik

Antisemitismus Ressentiments sind unter Flüchtlingen verbreitet

Eine aktuelle, nicht repräsentativen Studie der Uni Potsdam belegt antisemitische Stereotype unter Syrern und Irakern - aber auch die Bereitschaft zum Umdenken.

Luftangriffe auf Gaza
Politik

Jerusalem-Entscheidung Trumps Provokation eint Fatah und Hamas

Die Wut der Palästinenser auf die Entscheidung des US-Präsidenten gibt dem Versöhnungsprozess zwischen Fatah und Hamas neue Kraft.

Politik

Soldat Anklage gegen Franco A. erhoben

Die Bundesanwaltschaft klagt den Soldaten Franco A. unter anderem wegen des Verdachts auf die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat an.

12.12.2017 16:24 Kommentieren
Antisemitismus
Leitartikel

Querfront Antisemitismus ist eine deutsche Tradition

Antisemitismus ist hierzulande keine Folge der Migration aus der arabischen Welt. Er hat im Bewusstsein vieler eine Heimstatt. Der Leitartikel.

Mediathek Politik

Spitzen von Union und SPD beraten Regierungsbildung

13.12.2017 21:09

Islamische Staaten: Ost-Jerusalem ist Hauptstadt Palästinas

13.12.2017 19:07

Michael Kretschmer als neuer Ministerpräsident in Sachsen vereidigt

13.12.2017 15:03

Polens neuer Ministerpräsident will an Kohle-Energie festhalten

13.12.2017 09:09

Demokrat Jones gewinnt Alabamas Senatssitz

13.12.2017 08:08

Erneut Proteste gegen Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA

12.12.2017 20:08

Gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften dauern an

12.12.2017 18:06

Merkel empfängt Angehörige von Soldaten und Polizisten im Kanzleramt

12.12.2017 15:03

Syrische Armee rückt weiter auf Rebellenhochburg Idlib vor, Putin will russische Truppen abziehen

12.12.2017 08:08
Meinung

Geld ist nicht, was seitens Politik und Zentralbanken als solches definiert wird, sondern was die Bürger dafür halten. Die Gastwirtschaft von Rainer Voss, Ex- Investmentbanker und Protagonist der Doku „Master of the Universe“.

Meinung

AfD-Gegendemonstration in Hannover An ein Opfer von Polizeigewalt

Er wollte den AfD-Parteitag blockieren, doch dazu ist es nicht gekommen. Ein Demonstrant wurde von der Polizei so schwer verletzt, dass er notoperiert werden musste. Unsere Kolumnistin hat ihm einen Brief geschrieben.

Meinung

Griechenland-Besuch Erdogans beklemmende Provokation

Am zweiten Tag seines Griechenland-Reise traf Recep Tayyip Erdogan die muslimische Minderheit in Westthrakien. Der Besuch endete zumindest ohne neue Provokationen.

Meinung

Konflikt um Jerusalem Rausch der kollektiven Empörung

Die arabische Welt wettert zwar gegen Donald Trumps Entscheidung zu Jerusalem. Doch viele haben die Sache der Palästinenser längst aufgegeben. Der Leitartikel.

Bundestagswahl 2017
CDU-Bundesvorstand

Koalitionsdebatte „Eine KoKo ist ein No-Go“

1. Update Die Kooperationskoalitions-Idee von Martin Schulz wird seitens der Union und der Linken kritisiert. Der Verein „Mehr Demokratie“ hingegen begrüßt den Vorschlag.

Bundestag - Plenarsitzung

Groko Gegen den Eindruck von Langeweile

Die Spitzen von Union und SPD wollen bei ihrem Treffen am Mittwoch Schwerpunkte für eine Neuauflage der großen Koalition definieren. Bestimmte Themen werden auf beiden Seiten immer wieder genannt.

SPD-Bundesparteitag

SPD Schulz erwägt ein neues Koalitionsmodell

Wegen des Widerstands gegen eine große Koalition innerhalb der SPD prüft die Partei eine neue Form der Regierungszusammenarbeit. Martin Schulz hat das Modell in einer Fraktionssitzung erläutert.

Rechtsextremismus
„Der Burgundenuntergang“

„Kampf der Nibelungen“ Eine Mischung aus Nazis, Rockern und Hooligans

Neonazis trainieren bei organisierten Prügelorgien für den erhofften „Endkampf der Kulturen“. Ein paar von ihnen verdienen dabei auch prächtig.

Reservistenverband der Bundeswehr Ehemalige Soldaten wegen Rechtsextremismus entlassen

Hitler-Bilder, Hakenkreuze, antisemitische Parolen und volksverhetzende Aufrufe: Der Reservistenverband der Bundeswehr hat drei weitere ehemalige Soldaten entlassen.

Reinhard Gehlen

Biografie Nazi-General und BND-Chef

Reinhard Gehlen macht noch fast 40 Jahre nach seinem Tod Schlagzeilen. Eine neue Biografie enthüllt, dass er seine Geheimdienstspione auch auf Willy Brandt ansetzte.

Flucht, Zuwanderung
Demo gegen Abschiebeflug

Abschiebung Abgeschobener Afghane darf zurück nach Deutschland

Wegen eines Verfahrensfehlers muss das Bundesamt für Migration einen bereits abgeschobenen Afghanen aus Kabul zurückholen. Der hat nun ein Visum.

Intensivtäter Städtetag: harte Linie gegen kriminelle junge Flüchtlinge

Der Deutsche Städtetag fordert für kriminelle minderjährige Flüchtlinge eine spezielle Betreuung. Intensivtäter sollen in geschlossene Einrichtungen.

Kabul

Abschiebung Ohne Gepäck direkt nach Kabul

Ein junger Afghane wird aus Bayern abgeschoben. Er soll ein „hartnäckiger Identitätsverweigerer“ sein. Doch sein Anwalt erhebt jetzt Vorwürfe gegen Behörden und Polizei.

Terror
Explosion in New York

New York City Verletzte bei versuchtem Anschlag

Ein Attentäter wollte Pendler in New York mit einem selbstgebautem Sprengsatz angreifen und sich wohl selbst töten. Die New Yorker reagieren gefasst - aber ein Unbehagen bleibt.

Explosion in New York

New York Verletzte bei Explosion in Manhattan

4. Update Eine Explosion an einem Busbahnhof in Manhattan verletzt vier Menschen. Ein Verdächtiger ist verhaftet worden. Die Behörden sprechen von Terror.

Gedenken

Anschlag in Berlin Merkel trifft Angehörige der Opfer vom Breitscheidplatz

Die Bundesregierung wehrt sich gegen scharfe Kritik am Umgang mit den Hinterbliebenen des Terroranschlags in Berlin. Nach Angaben der Linkspartei könnte ein Amri-Untersuchungsausschuss eingesetzt werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum