Lade Inhalte...
Raketenabschuss
Leitartikel

Atomzeitalter Die Selbstzerstörung

In den Jahrzehnten nach Hiroshima und Nagasaki sprach man vom Atomzeitalter. Ist es vorbei? Kommt es wieder? Schaffen wir uns doch noch ab? Der Leitartikel.

Demonstration für Flüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

„Day Orange“ Solidarität verfestigt sich

Der Flüchtlingszuzug von 2015 hat viele Bürger zu Helfern auf Dauer gemacht. Generell wird das Netzwerk von Hilfsorganisationen immer dichter und professioneller.

Nach den Wahlen in Simbabwe
Horst Seehofer
Politik

Horst Seehofer Wie ein angeschlagener Boxer

Bundesinnenminister Horst Seehofer schlägt wieder einen härteren Ton an. Das missfällt auch vielen in seinem Umfeld.

Recep Tayyip Erdogan
Politik

Absturz der Lira Erdogan spricht von „Wirtschaftskrieg“

Unter anderem habe der Putschversuch vom Juli 2016 die türkische Wirtschaft „zum Ziel“ gehabt, sagte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bei der Vorstellung eines Aktionsplans für die nächsten hundert Tage seiner Regierung in Ankara.

03.08.2018 19:29 Kommentieren
Banana
Kolumnen

Hitze Deutsche Bananen

Hitze, Trockenheit, Klimawandel: Das könnte noch ganz andere Folgen haben als „Grünflächen“, die wie Sisalteppiche wirken. Angenehm wären sie nicht. Die Kolumne.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Wo Demokratie gedeiht

Tilmann Bünz versammelt in seinem neuen Buch wichtige Nahaufnahmen aus dem Baltikum.

Politik

Afghanistan Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Im Osten Afghanistans sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.

03.08.2018 15:52 Kommentieren
Polen
Politik

Ursula Haverbeck Holocaust-Leugnerin scheitert mit Verfassungsklage

Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist mit einer Klage beim Bundesverfassungsgericht gescheitert. Die 89-Jährige sitzt seit Mai ihre zweijährige Haftstrafe ab.

Ivanka Trump
Kommentare

USA Ivanka Trump sorgt für Stress im Weißen Haus

Donald Trumps Tochter widerspricht ihrem Vater öffentlich. In dessen postfaktischer Twitter-Hemisphäre lässt sich der familiäre Aufstand wieder zu den eigenen Gunsten drehen. Unser Kommentar.

Mediathek Politik

Demonstration für Lulas erneute Kandidatur

Trump nimmt Ex-CIA-Chef Brennan Zugang zu geheimen Informationen

16.08.2018 07:07

Nigers hohe Bedeutung für Deutschland

15.08.2018 21:09

Ärzte ohne Grenzen: EU muss Verantwortung in Migrationsfragen gerecht werden

15.08.2018 16:04

Bundeswehr wirbt verstärkt minderjährige Rekruten

15.08.2018 16:04

Erneut Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet

15.08.2018 09:09

Bundesregierung: Deutschland wird 50 Migranten von Rettungsschiff "Aquarius" aufnehmen

14.08.2018 20:08

Merkel: Pkw-Maut soll bis 2021 umgesetzt werden

14.08.2018 20:08

Trump unterzeichnet US-Verteidigungsetat über 716 Mrd Dollar

14.08.2018 08:08
Meinung

Die Bauern wollen eine Milliarde Euro vom Staat. Mit dem Geld sollen die Dürreschäden abgefedert werden. Der Staat sollte dafür Bedingungen stellen. Ein Kommentar.

Meinung

US-Verteidigungsetat Die Rüstungsspirale dreht sich

Bedenklich sind die umstrittenen Pläne für eine Weltraumarmee und die damit verbundene weitere Aufrüstung, mit der Donald Trump noch mächtiger werden will. Skandalös sind aber andere Dinge. Ein Kommentar.

Meinung

Ungebremster Gift-Einsatz Zukunft unserer Ernährung ist in Gefahr

40.000 Tonnen Pestizide sprühen allein in Deutschland Bauern pro Jahr auf ihre Felder - darunter auch Glyphosat, das laut WHO „wahrscheinlich krebserregend“ ist. Der Leitartikel.

Meinung

USA/Türkei Duell der Egomanen

Die Europäische Union sollte im Streit zwischen den USA und der Türkei vermitteln. Nicht laut, aber schnell. Einen Versuch wäre es wert. Der Leitartikel.

Bundestagswahl 2017
Das neu gewählte Kabinett

Kanzlerin-Wahl Merkels Schrecksekunde

Der Bundestag wählt die CDU-Chefin zum vierten Mal zur Kanzlerin - mit mehr Gegenstimmen als erwartet.

Zwischenfall in Berlin

Kanzler-Wahl Zwischenfall nach Merkel-Wahl

Sicherheitskräfte überwältigen einen Mann, der sich Kanzlerin Angela Merkel vor dem Reichstagsgebäude in Berlin genähert hatte.

Pk zur Unterzeichnung des Koalitionsvertrages

Kanzler-Wahl Riexinger: „Holpriger Start“ für Merkel

„Eine Klatsche“, „lustlos und kraftlos“ - nach der Wahl von Kanzlerin Angela Merkel nutzen Oppositionspolitiker das magere Ergebnis zur Kritik.

Rechtsextremismus
Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch in Leipzig

Connewitz Prozess zu Leipziger Neonazi-Randale beginnt

Am Leipziger Amtsgericht hat am Donnerstag der erste von insgesamt 92 Prozessen wegen der Neonazi-Krawalle im Stadtteil Connewitz vom Januar 2016 begonnen.

Rechtsextremismus Tausende Menschen auf „Feindeslisten“ von Rechtsextremisten

In den vergangenen Jahren haben deutsche Rechtsextremisten mehr als 25.000 Personen mit Namen, Telefonnummern und Adresse auf „Feindeslisten“ gesetzt.

Reichsbürger in Berlin

Verfassungsschutz Die „Reichsbürger“ vermehren sich

Innenminister Seehofer präsentiert den aktuellen Bericht des Verfassungsschutzes. Darin ist von einer wachsenden Zahl an „Reichsbürgern“ in Deutschland die Rede.

Flucht, Zuwanderung
Horst Seehofer

CSU-Chef und Innenminister Seehofer legt Eckpunkte für Einwanderungsgesetz vor

Nachdenken über mehr Arbeitsmigration: Innenminister Horst Seehofer präsentiert Eckpunkte für ein Einwanderungsgesetz. Für Flüchtlinge sind die Jobhürden derzeit hoch.

Daniel Günther

Abgelehnte Asylbewerber Applaus für „Spurwechsel“-Idee

Auch CDU-Politiker fordern eine Bleibeperspektive für integrierte Flüchtlinge. Die CSU lehnt den Vorstoß weiter ab.

Aquarius

„Aquarius“ Vor der Flucht gefoltert

Die „Aquarius“ hatte 141 Flüchtlinge aus Seenot gerettet, nun ist das Schiff in Valletta eingelaufen. Die Geretteten wurden in Libyen teils schwer misshandelt.

Terror
Danforth Avenue in Toronto

Kanada IS reklamiert tödlichen Angriff von Toronto für sich

Über Amaq ließ der IS verbreiten, „einer der Soldaten des Islamischen Staates“ habe den Angriff am Sonntag in der kanadischen Metropole verübt.

Syrien

Syrien Blutiger IS-Angriff auf syrische Stadt

1. Update Die IS-Terrormiliz hat den größten Teil ihres Herrschaftsgebietes in Syrien verloren. Doch ein neuer Überfall auf die Stadt Al-Suwaida zeigt: Die Extremisten sind noch nicht besiegt.

Einsatz in Köln

Rizin-Fund in Köln Verdächtiger plante Anschlag mit B-Waffe

Der als Giftmischer verdächtigte Tunesier aus Köln plante laut BKA einen Anschlag mit einem biologischen Sprengsatz.

Zeitgeschichte
Joan Baez

Fotografie „Ein Teil des Geschehens“

Frankfurts Museum Giersch ehrt die Fotografin und engagierte Chronistin Inge Werth mit einer Ausstellung.

Tommie Smith und John Carlos

50 Jahre 68 Black Power in Mexiko

Die Faust in die Luft - bei den Olympischen Spielen 1968 wurden die schwarzen Sprinter Tommie Smith und John Carlos zu Ikonen des Widerstands

Christo

Documenta Weit mehr als verpackte Luft

Eine Installation von Christo und Jeanne-Claude wurde 1968 zum Wahrzeichen der Documenta.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen