Lade Inhalte...
Flughafen Frankfurt
Gastbeiträge

Terrorabwehr Massenüberwachung macht die EU nicht sicher

Um Terror abwehren zu können werden nicht noch mehr Daten benötigt. Stattdessen muss die klassische Polizeiarbeit auf europäischer Ebene gestärkt werden. Ein Gastbeitrag.

G20-Gipfel
Politik

Nach G20 Autonome stellen Fotos von Polizisten ins Netz

Fünf Monate liegen die Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg zurück. Die Polizei wollte jetzt eine große Fahndung mit Fotos starten. Doch die linke Szene wehrt sich.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Mesale Tolu
Politik

Istanbul Mesale Tolu kommt frei

1. Update Sieben Monate nach ihrer Festnahme wird die deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu aus der Untersuchungshaft entlassen.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Proteste gegen US-Präsident Trump
Politik

Türkei Erdogan: Botschaft in Ost-Jerusalem eröffnen

Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigt an, die türkische Botschaft nach Ost-Jerusalem zu verlegen.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Terrorismusabwehrzentrum
Politik

BKA-Analysetool Hälfte der Gefährder möglicherweise nicht so gefährlich

Von fast der Hälfte der etwa 720 in Deutschland als Gefährder eingestuften radikalen Islamisten geht nach einem Medienbericht möglicherweise kein besonderes terroristisches Risiko aus.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Chile
Politik

Chile Konservativer Kandidat Piñera gewinnt Präsidentschaftswahl

1. Update Der frühere konservative Staatschef Sebastián Piñera gewinnt die Präsidentschaftswahl in Chile. Der 68-jährige Geschäftsmann setzt sich in der Stichwahl am Sonntag gegen seinen Kontrahenten Alejandro Guillier durch.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Vereidigung
Politik

Österreich Kurz als neuer Kanzler vereidigt

Österreich hat eine neue Regierung: Sebastian Kurz führt die Koalition aus seiner konservativen ÖVP und der rechtspopulistischen FPÖ an.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Ein Jahr danach
Politik

Amri-Attentat Kein einfacher Termin für Angela Merkel

Die Kanzlerin empfängt Hinterbliebene des Amri-Attentats. Sie fühlen sich im Stich gelassen.

Vor 9 Stunden Kommentieren
ANC-Parteitag
Politik

Südafrika Jubel und Tränen für Zuma

Zehn Jahre der Korruption, der Misswirtschaft und der Rechtsbrüche gehen mit tosendem Applaus zu Ende. Südafrikas scheidender Staatschef spaltet den ANC auch mit seiner Abschiedsrede.

Politik

Verhaftungen Ägyptens Feldzug gegen „Unmoral“

Al-Sisi inszeniert sich als Sittenwächter. Eine Sängerin wird für ihr Musikvideo verurteilt, Schwule verhaftet.

Mediathek Politik

Merkel spricht sich erneut gegen Minderheitsregierung aus

18.12.2017 14:02

Milliardär Pinera gewinnt Präsidentschaftswahl in Chile deutlich

18.12.2017 12:12

Machtkampf in der Ukraine

18.12.2017 09:09

CSU-Parteitag: Söder und Seehofer

16.12.2017 16:04

Konservative und Rechtspopulisten bilden Regierung in Österreich

16.12.2017 10:10

Merkel und Seehofer demonstrieren Harmonie

15.12.2017 21:09

Nächster Termin für BER-Eröffnung: Oktober 2020

15.12.2017 21:09

Merkel: Habe großen Respekt vor Entscheidung der SPD

15.12.2017 18:06

SPD bereit zu Sondierungen

15.12.2017 17:05
Meinung

Zu recht wollen sich viele im UN-Sicherheitsrat gegen Trumps Jerusalem-Entscheidung aussprechen. Ein Kommentar.

Meinung

Kommentar Ungerechtfertigt

Vorstandschef von Airbus, Tom Enders, verlässt das Unternehmen, das hat er nicht verdient. Die Politik hat sich doch wieder durchgesetzt. Der Kommentar.

Meinung

CSU-Parteitag Söder gegen Merkel

Der neue starke Mann bei den Christsozialen kritisiert die Kanzlerin und ist damit nicht allein. Ein Kommentar.

Meinung

Querfront Antisemitismus ist eine deutsche Tradition

Antisemitismus ist hierzulande keine Folge der Migration aus der arabischen Welt. Er hat im Bewusstsein vieler eine Heimstatt. Der Leitartikel.

Bundestagswahl 2017
Martin Schulz

Sondierung SPD-Spitze für Sondierungen mit der Union

3. Update Der Parteivorstand spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit CDU und CSU aus. Danach soll ein Parteitag im Januar entscheiden, wie es weitergeht.

Spitzentreffen Union und SPD

Sondierung CSU lehnt Kernforderungen der SPD ab

Die SPD hat sich noch nicht für die Aufnahme von Sondierungsgesprächen entschieden. Da erteilt die CSU den Kernforderungen der SPD eine klare Absage.

Spitzentreffen Union und SPD

Spitzentreffen Union für Sondierung - SPD will am Freitag entscheiden

1. Update Die Spitzen von CDU und CSU haben sich nach dem Treffen mit der SPD für Sondierungen zur Bildung einer stabilen Regierung ausgesprochen. Die SPD wird am Freitag über Sondierungen beraten und entscheiden.

Rechtsextremismus
NSU-Untersuchungsausschuss Hessen

NSU-Ausschuss in Hessen Keine Zeugen mehr in Sachen NSU

Der hessische NSU-Landtagsausschuss beendet die Zeugenbefragung. Vor den Osterferien soll ein Abschlussbericht in dem Gremium beraten werden.

„Der Burgundenuntergang“

„Kampf der Nibelungen“ Eine Mischung aus Nazis, Rockern und Hooligans

Neonazis trainieren bei organisierten Prügelorgien für den erhofften „Endkampf der Kulturen“. Ein paar von ihnen verdienen dabei auch prächtig.

Reservistenverband der Bundeswehr Ehemalige Soldaten wegen Rechtsextremismus entlassen

Hitler-Bilder, Hakenkreuze, antisemitische Parolen und volksverhetzende Aufrufe: Der Reservistenverband der Bundeswehr hat drei weitere ehemalige Soldaten entlassen.

Flucht, Zuwanderung
Syrische Familie nahe Camp Moria

Flüchtlingslager Moria Wieder ein Winter auf Lesbos

Im griechischen Flüchtlingslager Moria geht es ums nackte Überleben. Und wer sich engagiert, bringt sich in Gefahr.

Griechenland Küstenwache greift türkische Flüchtlinge auf

Die griechische Küstenwache hat 32 türkische Flüchtlinge in einem Schlauchboot entdeckt. Sie sind offenbar aus Angst vor Verfolgung in der Türkei geflohen und wollen am Montag Asyl beantragen.

Flucht

Flüchtlinge Zu Unrecht abgeschobener Afghane ist wieder zurück

Exakt drei Monate nach seiner Abschiebung ist ein Flüchtling zurück in Deutschland. Ein Gerichtsurteil hat es möglich gemacht. Ob der junge Afghane bleiben kann, soll ein Asylverfahren entscheiden.

Terror
Ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt Nazis könnten Gedenkfeier am Breitscheidplatz stören

Für Dienstag ist die zentrale Gedenkfeier zur Erinnerung an die Opfer des Terroranschlags geplant – doch sie könnte von Rechtsextremen gestört werden. Die NPD meldet eine Kundgebung am Jahrestag des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt an.

Pulsnitz

Sachsen Experten zweifeln an Linda W.s Abkehr vom IS

Mit 16 Jahren schloss sich Linda W. aus dem sächsischen Pulsnitz dem Islamischen Staat an. Nun beteuert sie, sich vom IS distanziert zu haben. Ermittler sehen jedoch Sicherheitsgefahren und wollen härter gegen Terror-Rückkehrerinnen vorgehen.

Explosion in New York

New York City Verletzte bei versuchtem Anschlag

Ein Attentäter wollte Pendler in New York mit einem selbstgebautem Sprengsatz angreifen und sich wohl selbst töten. Die New Yorker reagieren gefasst - aber ein Unbehagen bleibt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum