Lade Inhalte...
Barack Obama
Politik

Wahlkampf in den USA Obama gibt Hoffnung statt Hass

Barack Obama meldet sich nach neunmonatigem Schweigen in der US-Innenpolitik zurück. Seine Anhänger sind euphorisiert. Aber der ehemalige Präsident will nicht zur Anti-Trump-Ikone werden.

AfD-Plakat
Friedensnobelpreis Ican
Politik

Geldanlage in Atomwaffen Kritik an Investitions-Politik von Nobel-Stiftung

Die Nobel-Stiftung verwaltet das Vermögen, mit dem die Preisgelder für die Auszeichnungen finanziert werden. Nun werden Vorwürfe laut, die Stiftung würde das Geld in Rüstungsgüter und Atomwaffen investieren.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Wagenknecht und Riexinger
Politik

Die Linke Riexinger droht Sahra Wagenknecht

Nach der jüngsten Rücktrittsdrohung von Linke-Chefin Sahra Wagenknecht kommt die Retourkutsche von Bernd Riexinger. Differenzen zur Flüchtlingspolitik gelten als eine der Hauptursachen des Streits.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Helmut Kohl
Politik

Proteste der Bevölkerung Keine Helmut-Kohl-Allee in Ludwigshafen

Nach Gegenwind aus der Bevölkerung verwirft Ludwigshafen die Pläne zur Umbenennung der Rheinallee zu Ehren von Helmut Kohl. Bessere Nachrichten für Anhänger des Altkanzlers gibt es aus Erfurt.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Margot Wallström
Kommentare

Sexuelle Übergriffe Das herrschende männliche Selbstverständnis

Immer wieder wehren sich Frauen gegen das kollektive Schweigen bei sexuellen Übergriffen, doch schnell herrscht wieder Stille. Mit dem gesellschaftlichen Augenzwinkern muss endgültig Schluss sein. Doch das reicht nicht. Unser Kommentar.

EU-Gipfel
Politik

EU-Gipfel Brexit: EU bleibt hart

Beim Brüsseler EU-Gipfel steht auch das Thema Brexit auf der Tagesordnung. Die britische Premierministerin May hofft auf ein Einlenken der EU - und beißt auf Granit.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Politik

Christliche Rebellen in Zentralafrika Viele Tote bei Massaker befürchtet

In der Zentralafrikanischen Republik haben christliche Rebellen einen Ort überfallen und viele Bewohner getötet. Wegen der zunehmenden Gewalt hat UN-Generalsekretär Guterres seinen Besuch angekündigt.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Martin Dulig
Politik

Sachsen Die „Chaostage in der CDU beenden“

SPD-Politiker Martin Dulig stellt Bedingungen für die Wahl von Kretschmer zum neuen Regierungschef in Sachsen und fordert eine klare Haltung der CDU zu fremdenfeindlichen Übergriffen.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Jelpke
Politik

Kritik von der Linken Keine Zahlen zum Familiennachzug

Während das Auswärtige Amt Zahlen zum Familiennachzug liefert, kann das Innenministerium auf eine Linken-Anfrage keine nennen. Die Linke vermutet dahinter Taktik.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

Rajoy kündigt Maßnahmen zur Regierungsübernahme in Katalonien an

20.10.2017 17:48

Merkel - Großbritannien bei Brexit-Verhandlungen am Zug

20.10.2017 16:48

CSU-Basis will Neuausrichtung der Partei

20.10.2017 15:48

US-Senat gibt grünes Licht für Entwurf der Haushaltsresolution

20.10.2017 10:18

Obama kritisiert Spaltung der US-Gesellschaft

20.10.2017 09:48

Merkel will EU-Hilfen für Türkei kappen

20.10.2017 08:18

Deutschtürkischer Schriftsteller Akhanli bei Rückkehr in Düsseldorf bedroht

19.10.2017 21:18

FDP und Grüne äußern sich nach erstem Treffen zuversichtlich

19.10.2017 18:18

Lindner: Die Wahrscheinlichkeit ist 50:50

19.10.2017 17:18

Merkel stärkt Rajoy den Rücken

19.10.2017 16:48
Meinung

Lobbyisten gibt es bereits seit 1830. Heutzutage haben sie keinen guten Ruf. Zu Recht? Unsere Kolumne.

Meinung

Rechtspopulismus Europa sieht dem Aufstieg der Rechten hilflos zu

Beim EU-Gipfel in Brüssel wird sich nicht viel bewegen. Keine guten Aussichten, um dem Aufstieg der neuen Rechten in Europa wirksam zu begegnen.

Meinung

Sachsen Tillich ist am Rechtskurs gescheitert

Den sächsischen Regierungschef Stanislaw Tillich treibt dieselbe Strategie aus dem Amt, welche die Union im Bund einzuschlagen droht - ein Kommentar.

Meinung

Bundeswehr Zwischen den Fronten

Die westlichen Mitglieder der Anti-IS-Koalition sind verbündet mit der irakischen Zentralregierung und den Kurden, die wiederum nun einen Konflikt austragen.

Bundestagswahl 2017
CSU-Vorsitzender

Jamaika-Sondierungen Horst Seehofer wagt sich auf grünes Terrain

Zum Beginn der Sondierungsverhandlungen betritt CSU-Chef Horst Seehofer zum ersten Mal die Parteizentrale der Grünen. Zwischen den Parteien beginnt das Pokern.

Jamaika

Sondierungen Die Jamaika-Pokerrunde

Die CSU kalauert, die CDU verbreitet Optimismus, die FDP schweigt erstmal. Und die Grünen? Die legen ein praktisches Konzept nach dem anderen vor. Die FR gibt einen Überblick über die Themen der Jamaika-Sondierung.

Merkel und Seehofer

Flüchtlings-Obergrenze CDU und CSU vor Durchbruch bei Flüchtlings-Obergrenze

CDU und CSU nähern sich bei dem schwierigen Thema Zuwanderung an.

Rechtsextremismus
Soldaten

Rechstextremismus Mehr Verdachtsfälle in der Bundeswehr

Der Militärische Abschirmdienst (MAD) untersucht derzeit 391 rechtsextreme Verdachtsfälle bei der Truppe.

NSU

NSU Wie wählte der NSU seine Opfer aus?

Der hessische Landtag sieht mögliche Unterstützung durch rechte Szene – und wundert sich über Ermittler.

NSU-Morde

NSU-Mord in Kassel Neue Spur zum NSU?

Eine Zeugin aus der rechten Szene berichtet im hessischen NSU-Untersuchungsausschuss, dass sie vor dem Mord an dem Kasseler Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat mehrmals am Tatort war. Jetzt ermittelt die Polizei.

Fotostrecke 50 Jahre Aktenzeichen XY ... ungelöst Galerie öffnen +3 Bilder
50 Jahre ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst»
50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“
50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“
Flucht, Zuwanderung
Tunesien

Neue Fluchtrouten Flucht aus der Armut

An Italiens Küsten kommen Tunesier und Marokkaner an, die vor der Krise in der Heimat fliehen.

Mittelmeer

Ärzte ohne Grenzen „Wir werden beschuldigt, beschimpft und bedroht“

Volker Westerbarkey, Präsident von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland, spricht über die schwierige Arbeit seiner Organisation und seine Erwartungen an die nächste Bundesregierung.

Asyl in Deutschland

Asyl in Deutschland Unterschiedliche Asylquoten in den Bundesländern

Hat ein Asylbewerber in Bremen bessere Chancen als im Saarland? Zahlen des zuständigen Bundesamtes legen das nahe.

Terror
Berliner Breitscheideplatz

Landeskriminalamt V-Mann in Amri-Gruppe soll zu Anschlägen aufgerufen haben

Ein Informant des Landeskriminalamtes in Nordrhein-Westfalen soll Medienberichten zufolge für Anschläge geworben haben. Er könnte auch den Berliner Attentäter Anis Amri angestachelt haben.

IS trainiert Kinder an Waffen

IS-Rückkehrer Verfassungsschutz warnt vor jungen Dschihadisten

Der Verfassungsschutz warnt vor einer neuen Dschihadisten-Generation und Kindern deutscher Extremisten, die zurückkehren könnten. Wie groß ist die Gefahr?

Bombenanschlag in der Türkei

18 Verletzte Anschlag in der Türkei

In der türkischen Hafenstadt Mersin werden Sicherheitskräfte Ziel eines Anschlags - es gibt 18 Verletzte. Das Parlament verlängert den Ausnahmezustand.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum