Lade Inhalte...
SDF
Politik

Syrien Terrormiliz IS verliert „Hauptstadt“ Al-Rakka

2. Update Kurdisch-arabische Kämpfer haben die nordsyrische Stadt unter Kontrolle gebracht. 3250 Menschen sind dabei nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte ums Leben gekommen.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Sahra Wagenknecht
Politik

Linkspartei Sahra Wagenknecht droht mit Rücktritt

In der Linken tobt nach der Bundestagswahl ein handfester Machtkampf. Die Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht droht mit Konsequenzen für den Fall, dass die Parteivorsitzenden ihre Macht beschneiden.

Barack Obama
Politik

Trump gegen Obama „Eine abscheuliche Lüge, sogar nach Trumps Maßstäben“

US-Präsident Trump behauptet, Amtsvorgänger Obama habe die Familien gefallener Soldaten nie angerufen. Die Empörung ist groß, denn das ist schlicht: eine Lüge.

Politik

Nordirak Irakische Armee drängt Kurden zurück

Die kurdischen Peschmerga sind nach dem Vorstoß des irakischen Militärs weiter auf dem Rückzug. USA und EU versuchen, im Unabhängigkeits-Konflikt zu vermitteln.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Daphne Caruana Galizia
Politik

Mord an maltesischer Bloggerin „Solche Vorfälle erinnern an Putins Russland“

Der Mord an einer maltesischen Bloggerin sorgt für Fassungslosigkeit bei EU-Politikern. Regierungschef Joseph Muscat spricht von einer „Attacke auf die Meinungsfreiheit“ - ihre Recherchen hatten auch ihn belastet.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Stephan Weil
Politik

Niedersächsischer Wahlsieger Stephan Weil wird wichtig in der SPD

Nach drei verlorenen Landtagswahlen und der historischen Niederlage im Bund haucht der niedersächsische Wahlsieger Stephan Weil den Sozialdemokraten ein neues Selbstwertgefühl ein. Sein Wort wird jetzt mehr gelten.

Nordkorea
Politik

Nordkorea „Atomkrieg könnte jeden Moment ausbrechen“

Die Situation in Nordkorea habe einen „sehr riskanten Punkt erreicht“, sagt der stellvertretende UN-Botschafter des Landes vor den Vereinten Nationen - und droht mit einem Vergeltungsschlag.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Die Linke
Politik

„Die Linke“ In der Linkspartei brechen alte Konflikte auf

Vor der Klausur rumort es bei den Linken, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch drohen unangenehme Anträge. Offenbar rächt es sich, dass Konflikte lange unter den Teppich gekehrt wurden.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Präsidentenwahl in Kirgistan
Politik

Präsidentschaftswahlen In Kirgisistan regiert die Mafia mit

Der frühere Premier Sooronbai Scheenbekow gewinnt die Präsidentschaftswahlen erstaunlich deutlich. Schon am Wahlabend werden Betrugsversuche laut.

Daphne Caruana Galizia
Politik

Malta Journalistin durch Autobombe getötet

Eine Bloggerin ist auf Malta durch eine Bombe an ihrem Auto getötet worden. Im Zuge um Recherchen um die „Panama Papers“ hatte die Journalistin der Regierung Korruption vorgeworfen.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

Stühlerücken im Bundestag

17.10.2017 14:15

SPD will sich auf Oppositionsarbeit einstellen

17.10.2017 13:18

Bundeswehr setzt Training für Peschmerga im Irak laut "Spiegel" aus

17.10.2017 12:48

ORF: Wahlkarten-Auszählung sichert SPÖ zweiten Platz in Österreich

17.10.2017 09:18

May und Juncker wollen bei Brexit-Gesprächen Schlagzahl erhöhen

17.10.2017 08:18

Gericht ordnet Festnahme von zwei katalanischen Separatisten an

17.10.2017 08:18

Debatten um Ampel in Niedersachsen

16.10.2017 18:48

Merkel hofft auf gute Zusammenarbeit mit neuer Regierung in Österreich

16.10.2017 18:18

Spanische Regierung setzt katalonischer Führung letzte Frist bis Donnerstag

16.10.2017 17:48

Merkel rechnet mit "mehreren Wochen" für Jamaika-Sondierung

16.10.2017 16:48
Meinung

Es war die richtige Entscheidung der Buchmesse-Leitung, den Auftritt von Höcke, Kubitschek und Konsorten zuzulassen. Doch warum bot sie den Rechtsextremen so viel Raum? Ein Kommentar.

Meinung

Landtagswahl in Niedersachsen Die Sozialdemokratie ist noch am Leben

Niedersachsen zeigt: Die SPD kann mit der CDU mithalten, wenn sie bei den Inhalten Abstand hält. Daraus sollte sie lernen. Unser Leitartikel.

Meinung

Lufthansa-Übernahme Guter Deal für Air Berlin

Die Übernahme der Pleite-Linie durch die Lufthansa ist eine vergleichsweise gute Option für Kunden und Beschäftigte. Man darf auf Zustimmung der Kartellbehörde hoffen. Unser Kommentar.

Meinung

Boris Palmer Der Anti-Anti-Rassist

Boris Palmer, der „Thilo Sarrazin“ der Grünen, hat seine Schwierigkeiten mit dem Anti-Rassismus. Die Provokation der linksversifft-empathiebesoffenen Gutmenschen ist sein Kerngeschäft. Unsere Kolumne.

Bundestagswahl 2017
Merkel und Seehofer

Flüchtlings-Obergrenze CDU und CSU vor Durchbruch bei Flüchtlings-Obergrenze

CDU und CSU nähern sich bei dem schwierigen Thema Zuwanderung an.

CDU

CDU und CSU zu Flüchtlingen Union findet Kompromiss bei Obergrenze

3. Update Um Koalitionsgespräche beginnen zu können, bemühen sich CDU und CSU am Sonntag darum, gemeinsame Schwerpunkte festzulegen.

Angela Merkel auf dem Deutschlandtag

Deutschlandtag Die Panik sitzt der CSU im Nacken

Angela Merkel tritt bei der Jahresversammlung der Jungen Union erstmals nach der Bundestagswahl vor die Partei. Daniela Vates kommentiert für die FR den Riss, der sich zwischen Partei und Kanzlerin auftut.

Rechtsextremismus
Soldaten

Rechstextremismus Mehr Verdachtsfälle in der Bundeswehr

Der Militärische Abschirmdienst (MAD) untersucht derzeit 391 rechtsextreme Verdachtsfälle bei der Truppe.

NSU

NSU Wie wählte der NSU seine Opfer aus?

Der hessische Landtag sieht mögliche Unterstützung durch rechte Szene – und wundert sich über Ermittler.

NSU-Morde

NSU-Mord in Kassel Neue Spur zum NSU?

Eine Zeugin aus der rechten Szene berichtet im hessischen NSU-Untersuchungsausschuss, dass sie vor dem Mord an dem Kasseler Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat mehrmals am Tatort war. Jetzt ermittelt die Polizei.

Fotostrecke Niedersachsen hat gewählt Galerie öffnen +8 Bilder
Landtagswahl Niedersachsen
Landtagswahl Niedersachsen
Landtagswahl Niedersachsen
Flucht, Zuwanderung
Mittelmeer

Ärzte ohne Grenzen „Wir werden beschuldigt, beschimpft und bedroht“

Volker Westerbarkey, Präsident von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland, spricht über die schwierige Arbeit seiner Organisation und seine Erwartungen an die nächste Bundesregierung.

Asyl in Deutschland

Asyl in Deutschland Unterschiedliche Asylquoten in den Bundesländern

Hat ein Asylbewerber in Bremen bessere Chancen als im Saarland? Zahlen des zuständigen Bundesamtes legen das nahe.

Moria

Flüchtlinge Oxfam wirft EU Versagen vor

Die Hilfsorganisation Oxfam kritisiert den unmenschlichen Umgang mit Flüchtlingen.

Terror
Somalia

Somalia Mehr als 300 Tote nach Anschlag

Auch Tage nach dem beispiellosen Anschlag in Mogadischu ist mit weiteren Toten zu rechnen. Noch hat sich niemand zu der Tat bekannt.

Rakka

IS-Terror Rakka steht vor der Befreiung

Die einstige IS-Hochburg Rakka steht nach Angaben von syrischen Kurden unmittelbar vor der vollständigen Eroberung.

Selbstmordanschlag in Somalia

Somalia Mindestens 231 Tote bei Anschlag in Mogadischu

3. Update Bei einem der verheerendsten Selbstmordanschläge in Somalia sind mindestens 231 Menschen getötet worden. Hunderte weitere sind verletzt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum