Lade Inhalte...
Nach Anschlag in Manchester
Terror

Selbstmordanschlag Schock und Trauer nach Attentat von Manchester

Ein Selbstmordattentäter zündet eine Bombe in der Konzerthalle von Manchester. Unter den 23 Toten und 59 Verletzten sind viele Kinder und Jugendliche.

Trump und Abbas in Bethlehem
Politik

US-Präsident in Palästina Trump gibt den Friedensengel

Die Israelis sind nicht begeistert von Trumps Besuch in Bethlehem. Doch der US-Präsident will auf seiner ersten Auslandsreise mit beiden Seiten im Nahost-Konflikt sprechen.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Bundesverfassungsgericht
Politik

Asyl Karlsruhe stoppt Abschiebung nach Griechenland

Das Bundesverfassungsgericht begründet die gestoppte Abschiebung eines syrischen Asylbewerbers damit, dass in Griechenland auch anerkannte Flüchtlinge von Sozialleistungen faktisch ausgeschlossen seien.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Schulz und Merkel
Politik

Wahltrend Union und FDP laut Umfrage erstmals mit Mehrheit

Dem kommenden Bundestagswahlkampf sah die SPD noch vor wenigen Wochen optimistisch entgegen. Mittlerweile ist die Euphorie verflogen. Nun bringt eine Umfrage erneut schlechte Nachrichten.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Wahl in NRW
Politik

Wahl in Nordrhein-Westfalen Landeswahlleiter lässt alle Wahlkreise überprüfen

Schon kurz nach der Wahl gab es die ersten Klagen, jetzt prüft der Landeswahlleiter: In Nordrhein-Westfalen sollen während der Landtagswahl viele Schnellmeldungen fehlerhaft übermittelt worden sein.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr-Skandal MAD ermittelt wegen Aufrufs zum Putsch

1. Update Der MAD ermittelt gegen einen Bundeswehroffizier, der zum Putsch aufgerufen haben soll und widerspricht dem Eindruck, dass die Kritik an der Verteidigungsministerin hierfür der Auslöser war.

Prozessbeginn
Politik

Seoul Prozess gegen Südkoreas-Ex-Präsidentin Park beginnt

Der tiefe Fall von Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye: Zu Beginn eines Korruptionsprozesses wird sie in Handschellen zum Gericht gebracht. Im Fall einer Verurteilung droht ihr eine lange Haftstrafe.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Israel
Politik

Russland-Affäre Neue Vorwürfe gegen Donald Trump

In der Russland-Affäre sieht sich Donald Trump neuen Vorwürfen ausgesetzt. Einem Bericht zufolge soll Trump Geheimdienstler zu Interventionen bei den Ermittlungen aufgefordert haben.

Vor 5 Stunden Kommentieren
US-Präsident Trump in Saudi-Arabien
Kommentare

Trumps Reise Ideenlos im Nahen Osten

Trump zeigt bei seinen Besuchen in Saudi-Arabien und Israel: Zu mehr als Show und Waffenverkäufen ist er außenpolitisch nicht fähig. Der Kommentar.

Nach Anschlag in Manchester
Terror

Terroranschlag in Manchester IS reklamiert Anschlag für sich

1. Update Ein 23-jähriger Mann wird in Manchester festgenommen +++ Premierministerin May spricht von Terrorangriff - Polizei kennt vermutlich Identität des Attentäters von Manchester +++ London verschärft Sicherheitsvorkehrungen +++ Ermittlungen konzentrieren sich auf mögliche Hintermänner +++ Die Ereignisse im Ticker.

Vor 7 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

Steinmeier - Fühlen uns dem britischen Volk besonders eng verbunden

23.05.2017 14:46

Basketball-Star nennt Erdogan "Hitler unseres Jahrhunderts"

23.05.2017 11:16 Basketball-Star nennt Erdogan "Hitler unseres Jahrhunderts"

Trumps Ex-Berater Flynn verweigert Zusammenarbeit mit Senat

23.05.2017 09:46 Trumps Ex-Berater Flynn verweigert Zusammenarbeit mit Senat

Euro-Verantwortliche vertagen Entscheidung zu Griechenland-Krediten

23.05.2017 09:46 Euro-Verantwortliche vertagen Entscheidung zu Griechenland-Krediten

Merkel betont Innovation und Entwicklung

22.05.2017 20:46 Merkel betont Innovation und Entwicklung

Martin Schulz ehrt Can Dündar

22.05.2017 20:46 Martin Schulz ehrt Can Dündar

Fall Amri: Berliner Regierungsfraktionen für Untersuchungsausschuss

22.05.2017 18:46 Fall Amri: Berliner Regierungsfraktionen für Untersuchungsausschuss

Trump in Israel angekommen

22.05.2017 16:46 Trump in Israel angekommen

Mehr syrische Rebellen treffen in Idlib ein

22.05.2017 15:16 Mehr syrische Rebellen treffen in Idlib ein

SPD-Zentrale zeitweise geräumt

22.05.2017 14:16 SPD-Zentrale zeitweise geräumt
Meinung

Wer die Gesundheit von Menschen schützen will, muss Alternativen zum Verbrennungsmotor fördern. Viel Zeit dafür bleibt nicht. Der Gastbeitrag.

Meinung

Tabellen-15. zieht Konsequenzen Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat sich von seinem Trainer Martin Schmidt getrennt.

Meinung

Wahl im Iran Inneriranische Machtkämpfe bleiben

Der Wahlerfolg von Hassan Ruhani zeigt, was die Menschen im Iran wirklich wollen. Die religiösen Eliten werden aber so weitermachen wie bisher. Der Leitartikel.

Meinung

Trump in Saudi-Arabien Donald Trumps Grundproblem

US-Präsident Donald Trump fährt in Saudi-Arabien seinen tyischen Verbalopportunismus auf. Ein Kommentar.

Rechtsextremismus

Interview „Es gehört viel Mut dazu, Gesicht zu zeigen“

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung über die neue Rechtsextremismus-Studie, die sie in Auftrag gegeben hat.

Verfassungsschutz Chef von „Blood and Honour“ war V-Mann

Jetzt also doch: Der Verfassungsschutz räumt in einer geheimen Sitzung ein, dass der frühere Chef des militanten Neonazi-Netzwerks „Blood and Honour“ jahrelang als V-Mann geführt wurde.

Plakat

Identitäre Bewegung Identitäre versuchen Sturm auf Justizministerium

Von der Identitären Bewegung im Internet verbreitete Bilder zeigen Transparente mit den Aufschriften „Zensurministerium“ und „Gegen Zensur und Meinungsverbote“. Die Polizei stoppt die unangemeldete Versammlung.

Flucht, Zuwanderung
Berlin

Flüchtlinge in der Prostitution „Es geht ums blanke Überleben“

In der Hoffnung auf ein besseres Leben flohen sie nach Deutschland. Jetzt sind Prostitution und Drogen ihr Alltag. Warum einige junge männliche Geflüchtete keinen anderen Ausweg sehen.

'Ndrangheta verdient an Flüchtlingen

Italien Missbrauchte Barmherzigkeit

Wie der italienische Mafia-Clan 'Ndrangheta Millionen aus einem Flüchtlingscamp abgeschöpft hat.

Bundesinnenminister de Maizière

Flüchtlingspolitik De Maizière fordert EU-Grenzschutzmission

Gemeinsam mit seinem italiensichen Amtskollegen fordert de Maizière von der Europäischen Union, mehr gegen die Flüchtlingskrise in Afrika zu unternehmen.

Terror
Nach Anschlag in Manchester

Selbstmordanschlag Schock und Trauer nach Attentat von Manchester

Ein Selbstmordattentäter zündet eine Bombe in der Konzerthalle von Manchester. Unter den 23 Toten und 59 Verletzten sind viele Kinder und Jugendliche.

Nach Anschlag in Manchester

Terroranschlag in Manchester IS reklamiert Anschlag für sich

1. Update Ein 23-jähriger Mann wird in Manchester festgenommen +++ Premierministerin May spricht von Terrorangriff - Polizei kennt vermutlich Identität des Attentäters von Manchester +++ London verschärft Sicherheitsvorkehrungen +++ Ermittlungen konzentrieren sich auf mögliche Hintermänner +++ Die Ereignisse im Ticker.

Manchester

Anschlag in Manchester Opferzahl erhöht sich auf 23

1. Update Nach einem Pop-Konzert der US-Sängerin Ariana Grande in Manchester sterben mindestens 23 Menschen, 59 werden verletzt. Auch der Täter ist unter den Toten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum