26. Februar 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
USA

Tom Perez US-Demokraten wählen neuen Chef

Der ehemalige Arbeitsminister Tom Perez soll die Demokraten nach der Schlappe gegen Trump als Parteivorsitzender aus der Krise führen.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Fremdenhass Mehr als 3500 Angriffe auf Flüchtlinge

Im Jahr 2016 gab es fast 1000 Angriffe auf Asylunterkünfte, dazu kamen mehr als 2500 Attacken auf Flüchtlinge. 560 Menschen wurden verletzt, 43 von ihnen Kinder.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Martin Schulz
Politik

Umfrage Mehrheit hält Schulz für unglaubwürdig

Hat sich der Schulz-Effekt abgenutzt? Im Emnid-Sonntagstrend fällt die SPD erstmals seit seiner Ausrufung als Kanzlerkandidat in der Wählergunst zurück.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Donald Trump
USA

Streit mit Medien Trump verzichtet auf Korrespondenten-Dinner

2. Update US-Präsident Trump sagt nach der jüngsten Eskalation im Streit mit den Medien seine Teilnahme am traditionellen Dinner der Korrespondenten im Weißen Haus ab.

Vor 16 Stunden Kommentieren
Grenzzaun zwischen USA und Mexiko
Politik

Grenzmauer zu Mexiko US-Behörde sammelt Entwürfe

US-Präsident Donald Trump plant eine Grenzmauer zu Mexiko - jetzt werden Konzeptstudien und Prototypen gesammelt.

25.02.2017 13:58 Kommentieren
Angela Merkel
Politik

CDU Merkel fordert Agenda 2025

Auf einem CDU-Landesparteitag in Mecklenburg-Vorpommern verteidigt die Kanzlerin die umstrittene Agenda 2010.

Thomas Oppermann
Politik

Protest gegen AfD Oppermann bezeichnet Höcke als „Nazi“

Thomas Oppermann redet Klartext: Der SPD-Fraktionschef nennt den Thüringer AfD-Landesvorsitzenden Höcke einen „Nazi“.

25.02.2017 12:22 Kommentieren
US-Botschafterin Haley
Politik

Syrien-Sanktionen UN-Sicherheitsrat weiter uneins

Immer wieder sterben Menschen in Syrien durch den Einsatz von Chemiewaffen. Eine Resolution des Sicherheitsrates droht am Veto aus Moskau zu scheitern.

25.02.2017 09:46 Kommentieren
Trump und die Presse
USA

Briefing Weißes Haus schließt große Medien aus

Sanktionen für kritische Berichterstattung? Die Trump-Regierung schließt CNN und die "New York Times" und andere große Medien von einem Briefing aus.

24.02.2017 23:52 Kommentieren
Aktivposten

Petition Das perfide Spiel mit der Schönheit

Apps vermitteln Kindern die Botschaft, dass ihr Körper nicht okay ist. Eine Petition fordert Regulierung

Mediathek Politik

Autokorso für inhaftierten Journalisten Yücel

26.02.2017 14:43

Merkel: CDU Partei der Subsidiarität

25.02.2017 13:11 Merkel: CDU Partei der Subsidiarität

Leopard und Marder in Litauen angekommen

25.02.2017 11:41 Leopard und Marder in Litauen angekommen

Trump kritisiert erneut "fake news"

24.02.2017 19:13 Trump kritisiert erneut "fake news"

EU-Parlamentspräsident will mit Bürgernähe gegen Populismus kämpfen

24.02.2017 18:43 EU-Parlamentspräsident will mit Bürgernähe gegen Populismus kämpfen

Nackter Protest gegen Le Pen

24.02.2017 12:13 Nackter Protest gegen Le Pen

Trumps Chefberater Steve Bannon ruft zum Kampf gegen die Medien auf

24.02.2017 11:43 Trumps Chefberater Steve Bannon ruft zum Kampf gegen die Medien auf

Anti-Pipeline-Protest-Camp in Dakota geräumt

24.02.2017 10:13 Anti-Pipeline-Protest-Camp in Dakota geräumt

Philippinische Duterte-Kritikerin verhaftet

24.02.2017 09:13 Philippinische Duterte-Kritikerin verhaftet

De Maizière stellt neuen Reisepass vor

23.02.2017 19:12 De Maizière stellt neuen Reisepass vor
Meinung

Der Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten in Oberhausen war ein bizarres Schauspiel. Und ein Beispiel für die Vergiftung mit nationaler Selbstherrlichkeit. Ein Kommentar.

Meinung

Kanzlerkandidat Martin Schulz reicht Häppchen

Der sozialdemokratische Kanzlerkandidat will die Agenda 2010 korrigieren. Wenn Schulz so weitermacht, könnte er ein echtes Alternativprogramm anbieten. Ein Kommentar.

Meinung

Ausschlussverfahren Höcke passt in die AfD

Der Bundesvorstand der AfD will den umstrittenen Politiker aus der Partei werfen, allerdings kann er dem Ausschlussverfahren wohl gelassen entgegen blicken. Ein Kommentar.

Meinung

Exportüberschuss Wir leben auf Verschleiß

Für Verbraucher und Unternehmen wäre es sinnvoll, wenn Deutschland mehr importieren würde. Gastbeitrag des Linken-Politikers Klaus Ernst.

Rechtsextremismus

NSU-Ausschuss Hessen Kritik am Umgang mit Temme

Der NSU-Ausschuss widmet sich dem Disziplinarverfahren gegen den Ex-Verfassungsschützer Andreas Temme. Unter den Mitgliedern herrscht Unverständnis darüber, dass es eingestellt wurde.

NSU-Prozess Psychiater: Zschäpe schuldfähig

Nach Einschätzung eines psychiatrischen Gutachters ist die im NSU-Prozess Angeklagte Beate Zschäpe voll schuldfähig. Eine Änderung ihrer Gesinnung sei nicht zu erkennen.

NSU-Prozess Psychiater erläutert Gutachten

Um das psychiatrische Gutachten über Beate Zschäpe gab es einen wochenlangen juristischen Hickhack. Jetzt spricht der Sachverständige. Für Zschäpe geht es um viel.

Flucht, Zuwanderung

Fremdenhass Mehr als 3500 Angriffe auf Flüchtlinge

Im Jahr 2016 gab es fast 1000 Angriffe auf Asylunterkünfte, dazu kamen mehr als 2500 Attacken auf Flüchtlinge. 560 Menschen wurden verletzt, 43 von ihnen Kinder.

Demonstration am Münchener Flughafen gegen die Abschiebung von Flüchtlingen.

Sammelabschiebungen Dritter Flieger nach Afghanistan gestartet

Vom Flughafen München aus fliegt ein Flugzeug mti abgelehnten afghanischen Asylbewerbern an Bord nach Kabul. 250 Menschen hatten gegen die Abschiebung demonstriert.

Flüchtlinge Dritter Abschiebeflug in Kabul gelandet

18 abgeschobene Flüchtlinge aus Afghanistan landeten am Morgen in Kabul. Die Sammelabschiebung stößt bundesweit auf Kritik.

Terror
Justizvollzugsanstalt Rosdorf

Terrorverdächtiger Polizei nimmt Islamisten fest

Die Polizei nimmt in Niedersachsen einen 26-jährigen Islamisten fest. Er soll einen Anschlag geplant haben. Bei der Hausdurchsuchung findet die Polizei Materialien für Sprengsätze.

Hans-Georg Maaßen

Verfassungsschutz Maaßen: Islamistisch-terroristische Szene wächst

Die islamistisch geprägte Terrorszene in Deutschland vergrößtert sich offenbar: Bundesverfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen spricht von einer Gruppe von etwa 1600 Menschen.

Salafisten-Moschee geschlossen

Berlin Fussilet-Moschee schließt

Die islamistische Fussilet-Moschee in Berlin-Moabit schließt und will dadurch offenbar einem Verbot zuvorzukommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum