24. Februar 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Donald Trump
USA

Atomwaffen Trump will bei Atomwaffen nachrüsten

Donald Trump möchte das amerikanische Atomwaffenarsenal vergrößern. Man sei als Atommacht weltweit zurückgefallen, sagte er in einem Interview der Nachrichtenagentur Reuters. Positive Worte findet er für die EU.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Bevölkerung
Politik

Schulz-Effekt SPD verbucht über 6500 Online-Eintritte

Vor einem Monat machte Sigmar Gabriel in der SPD den Weg für Martin Schulz frei: Seitdem wollen viele Bürger bei der zuvor arg geschrumpften Volkspartei wieder mitmachen. Auch bei den anderen Parteien steigen im Wahljahr und nach Trumps Start in Washington die Eintrittszahlen.

Vor 2 Stunden Kommentieren
USA
USA

USA Bannon will radikalen Rückbau des Staates

Donald Trumps Chefstratege Stephen Bannon sieht als übergeordnetes Ziel der US-Regierung die Dekonstruktion des staatlichen Apparats. In einem Vortrag während der CPAC-Konferenz nannte er die Medien erneut "Oppositionspartei".

Vor 2 Stunden Kommentieren
Leila de Lima
Politik

Philippinen Kritikerin des Präsidenten Duterte verhaftet

Die ehemalige Justizministerin der Philippinen ist in Haft. Die scharfe Kritikerin von Präsident Duterte soll Drogengeschäfte gedeckt haben. Ist alles nur erfunden, um sie mundtot zu machen?

Vor 2 Stunden Kommentieren
Bundestagswahl
Politik

Deutschlandtrend SPD erstmals seit 2006 vor der CDU

Der Schulz-Effekt hält an: Die Sozialdemokraten ziehen in den Umfragen knapp an der Union vorbei. Verluste erleiden alle kleinen Parteien. Die AfD bleibt aber drittstärkste Kraft.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Südsudan
Politik

Kriege und Dürre UN befürchtet vier Hungersnöte gleichzeitig

In mehreren Ländern zeichnet sich eine fatale Hungersnot ab. Bis zu 20 Millionen Menschen könnten ihr zum Opfer fallen, warnen Experten.

Wehrpflicht
Politik

Bundeswehr Reservisten fordern Rückkehr zur Wehrpflicht

Im Osten droht ein neuer Kalter Krieg, die US-Regierung drängt auf mehr militärische Verantwortung. Ist es Zeit, die Wehrpflicht wiederzubeleben?

Politik

Abschiebungen Zurück in der Gefahrenzone

Viele der jüngst abgeschobenen Afghanen wissen nicht, wohin sie gehen können.

Haushaltsüberschuss
Kommentare

Haushaltsüberschuss Beleidigung der schwäbischen Hausfrau

Der staatliche Gesamthaushalt weist einen Überschuss von 24 Milliarden Euro auf. Damit sollte Deutschland Schulen und Straßen sanieren, doch bislang passiert nichts. Ein Kommentar.

Verdacht
Politik

GEW Türkische Spitzel im Klassenzimmer?

Haben türkische Konsulate Pädagogen und Eltern angestiftet, türkei-kritische Lehrer zu denunzieren? Die Sicherheitsbehörden in NRW sind alarmiert.

Vor 18 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

Philippinische Duterte-Kritikerin verhaftet

24.02.2017 09:13

De Maizière stellt neuen Reisepass vor

23.02.2017 19:12 De Maizière stellt neuen Reisepass vor

Zypries und Sapin einig - Marke Opel soll erhalten bleiben

23.02.2017 19:12 Zypries und Sapin einig - Marke Opel soll erhalten bleiben

TV-Bericht: Irakische Sicherheitskräfte stürmen Flughafen von Mossul

23.02.2017 15:42 TV-Bericht: Irakische Sicherheitskräfte stürmen Flughafen von Mossul

Schwierige Mission für Tillerson

23.02.2017 13:41 Schwierige Mission für Tillerson

Trump hebt Obamas Anweisung im Transgender-Toilettenstreit auf

23.02.2017 09:12 Trump hebt Obamas Anweisung im Transgender-Toilettenstreit auf

Bayrou unterstützt Präsidentschaftskandidat Macron in Frankreich

22.02.2017 21:11 Bayrou unterstützt Präsidentschaftskandidat Macron in Frankreich

SPD will exzessive Vorstandsbezüge gesetzlich bekämpfen

22.02.2017 16:11 SPD will exzessive Vorstandsbezüge gesetzlich bekämpfen

Kabinett bringt schärfere Abschiebe-Regeln auf den Weg

22.02.2017 16:11 Kabinett bringt schärfere Abschiebe-Regeln auf den Weg

Benjamin Netanjahu besucht als erster israelischer Regierungschef Australien

22.02.2017 10:11 Benjamin Netanjahu besucht als erster israelischer Regierungschef Australien
Meinung

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz muss seinen Worten Taten folgen lassen. Und darf seine Versprechen nach der Wahl nicht vergessen. Der Gastbeitrag von Linken-Politiker Bernd Riexinger.

Meinung

Jean-Claude Juncker Weckruf für Europa

Mit seinem Verzicht auf eine zweite Amtszeit als EU-Kommissionspräsident setzt Jean-Claude Juncker ein Zeichen. Noch hat er Zeit, die EU zukunftsfähig zu machen. Ein Kommentar.

Meinung

Ausschlussverfahren Höcke passt in die AfD

Der Bundesvorstand der AfD will den umstrittenen Politiker aus der Partei werfen, allerdings kann er dem Ausschlussverfahren wohl gelassen entgegen blicken. Ein Kommentar.

Meinung

Kommentar zur Flüchtlingspolitik Zu nah an Trump

Die Trump-Administration geht weiter mit dem Vorschlaghammer gegen die Grundwerte des Einwandererlandes vor. Doch auch die deutsche Regierung schießt derzeit scharf auf freiheitliche Grundwerte. Ein Kommentar.

Rechtsextremismus

NSU-Ausschuss Hessen Kritik am Umgang mit Temme

Der NSU-Ausschuss widmet sich dem Disziplinarverfahren gegen den Ex-Verfassungsschützer Andreas Temme. Unter den Mitgliedern herrscht Unverständnis darüber, dass es eingestellt wurde.

NSU-Prozess Psychiater: Zschäpe schuldfähig

Nach Einschätzung eines psychiatrischen Gutachters ist die im NSU-Prozess Angeklagte Beate Zschäpe voll schuldfähig. Eine Änderung ihrer Gesinnung sei nicht zu erkennen.

NSU-Prozess Psychiater erläutert Gutachten

Um das psychiatrische Gutachten über Beate Zschäpe gab es einen wochenlangen juristischen Hickhack. Jetzt spricht der Sachverständige. Für Zschäpe geht es um viel.

Flucht, Zuwanderung
Demonstration am Münchener Flughafen gegen die Abschiebung von Flüchtlingen.

Sammelabschiebungen Dritter Flieger nach Afghanistan gestartet

Vom Flughafen München aus fliegt ein Flugzeug mti abgelehnten afghanischen Asylbewerbern an Bord nach Kabul. 250 Menschen hatten gegen die Abschiebung demonstriert.

Flüchtlinge Dritter Abschiebeflug in Kabul gelandet

18 abgeschobene Flüchtlinge aus Afghanistan landeten am Morgen in Kabul. Die Sammelabschiebung stößt bundesweit auf Kritik.

Demo gegen Abschiebungen in Berlin

Flucht Abschieben leicht gemacht

Das Kabinett beschließt Verschärfungen, um Ausländer schneller auszuweisen. Der Zugriff auf Handys von Asylbewerbern ist umstritten.

Terror
Justizvollzugsanstalt Rosdorf

Terrorverdächtiger Polizei nimmt Islamisten fest

Die Polizei nimmt in Niedersachsen einen 26-jährigen Islamisten fest. Er soll einen Anschlag geplant haben. Bei der Hausdurchsuchung findet die Polizei Materialien für Sprengsätze.

Hans-Georg Maaßen

Verfassungsschutz Maaßen: Islamistisch-terroristische Szene wächst

Die islamistisch geprägte Terrorszene in Deutschland vergrößtert sich offenbar: Bundesverfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen spricht von einer Gruppe von etwa 1600 Menschen.

Salafisten-Moschee geschlossen

Berlin Fussilet-Moschee schließt

Die islamistische Fussilet-Moschee in Berlin-Moabit schließt und will dadurch offenbar einem Verbot zuvorzukommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum