Lade Inhalte...
NSU-Untersuchungsausschuss
Politik

NSU Abrechnung mit dem Land Hessen

Der zweite NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestags einigt sich auf einen Abschlussbericht mit bitterem Fazit.

„Kettenreaktion“
Politik

AKW Tihange Anti-Atom-Protest über 90 Kilometer

Im Grenzgebiet von Belgien, Deutschland und den Niederlanden bilden Zehntausende eine Menschenkette. Sie fordern die Abschaltung des AKW Tihange.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Parteitag
Politik

SPD-Parteitag Martin Schulz bläst zur Aufholjagd

2. Update Beim SPD-Parteitag in Dortmund stimmen die Genossen geschlossen für das neue Programm - und motivieren sich für die entscheidende Phase des Wahlkampfs.

Polizisten in Hamburg
Politik

Verfassungsschutz warnt Sorge vor innertürkischem Konflikt bei G20-Gipfel

Zehntausende werden am zweiten Juli-Wochenende in Hamburg erwartet, um dort gegen den G20-Gipfel zu protestieren - darunter bis zu 8000 gewaltbereite Demonstranten. Doch neben dem Gipfel wird es weiteres Konfliktpotenzial geben.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Gay Pride Parade in Istanbul
Politik

Trotz Verbot Gay-Pride-Marsch in Istanbul geplant

Homosexuelle in der Türkei sind immer wieder Opfer von Übergriffen und Gewalttaten. Daher ist der Gay-Pride-Marsch, der trotz Verbotes stattfinden soll, ein besonders wichtiges Zeichen.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Politik

Großbritannien Hackerattacke auf britisches Parlament

Hacker haben es offenbar auf britische Top-Politiker abgesehen. Nachdem in den vergangenen Tagen angeblich Passwörter von Kabinettsmitgliedern im Internet zum Kauf angeboten wurden, wurde nun das Parlaments-Netzwerk attackiert.

Vor 23 Stunden Kommentieren
G20-Protestcamp vor der Elbphilharmonie
Politik

G20-Gipfel Streit um Protestcamp geht vor Bundesverfassungsgericht

Die Organisatoren des geplanten Protestcamps beim G20-Gipfel geben nicht auf: Nach dem Verbot durch das Oberverwaltungsgericht (OVG) wollen sie vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.

24.06.2017 20:10 Kommentieren
Martin Schulz
Politik

Vor SPD-Parteitag Schulz wirft Merkel „Arroganz der Macht“ vor

Nach kurzem Zwischenhoch ist die SPD in den Umfragen wieder abgestürzt. Kanzlerkandidat Schulz reagiert mit vor dem SPD-Parteitag mit scharfen Angriffen gegen Angela Merkel.

24.06.2017 19:05 Kommentieren
Gay Pride Parade in Istanbul
Politik

Sicherheitsbedenken Türkische Behörden verbieten Gay-Pride-Parade

Einen Tag vor der geplanten Gay-Pride-Parade in Istanbul haben türkische Behörden die Demo verboten. Die Organisatoren wollen das nicht hinnehmen. Schon 2015 und 2016 war die Parade verboten worden.

24.06.2017 16:37 Kommentieren
Türkei
Politik

Journalisten in der Türkei Kritiker = Terrorverdächtiger

Kurdische Journalisten in der Türkei leiden besonders unter den Repressionen der Regierung Erdogans - viele werden an ihrer Arbeit gehindert, bedroht oder verhaftet.

Mediathek Politik

Schulz: Substanz des Staates nicht kaputtsparen

25.06.2017 17:05

Schulz: Merkel verweigert Zukunftsdebatte

25.06.2017 14:35 Schulz: Merkel verweigert Zukunftsdebatte

Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mossul befreit

25.06.2017 13:38 Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mossul befreit

Hackerattacke auf britisches Parlament

25.06.2017 11:08 Hackerattacke auf britisches Parlament

Merkel: Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam Probleme lösen

23.06.2017 17:35 Merkel: Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam Probleme lösen

De Maizière will Polizisten besser schützen

23.06.2017 16:38 De Maizière will Polizisten besser schützen

Trump: "Wir bauen die Mauer als eine Solarmauer"

22.06.2017 21:38 Trump: "Wir bauen die Mauer als eine Solarmauer"

Angela Merkel über die Zukunft der EU

22.06.2017 17:05 Merkel: Zukunft der EU hat klaren Vorrang vor Brexit-Gesprächen

Hunderte englische Gebäude könnten brennbare Verkleidung haben

22.06.2017 16:08 Hunderte englische Gebäude könnten brennbare Verkleidung haben

Lammert über Kohl: verdanken ihm friedliche Einheit Deutschlands in freiem Europa

22.06.2017 13:38 Lammert über Kohl: verdanken ihm friedliche Einheit Deutschlands in freiem Europa
Meinung

Martin Schulz hat die SPD nach innen stabilisiert. Aber kann der Kanzlerkandidat die Sozialdemokraten auch zum Wahlsieg führen? Der Leitartikel.

Meinung

Konfliktforschung Die Welt ist aus den Fugen geraten

Während der Etat für Verteidigung drastisch wächst, wird die Konfliktforschung vernachlässigt. Doch deren Erkenntnisse sind hilfreich. Ein Gastbeitrag.

Meinung

AfD-Leaks Angst und Hass

Die Menschen- und Demokratiefeindlichkeit, die sich in Sachsen-Anhalts AfD offenbart, hat mit konservativem Denken nichts zu tun. Ein Kommentar.

Meinung

G20-Gipfel Die Probleme Afrikas angehen

Die Bundesregierung will beim G20-Gipfel Afrika helfen. Das kann nur gelingen, wenn die Probleme des Kontinents auch angegangen werden. Der Leitartikel.

Rechtsextremismus
NPD-Kundgebung

Rechtsextreme Bundestag streicht NPD das Geld

Die rechtsextreme NPD hat künftig wohl keinen Zugriff mehr auf Steuergelder. Möglich macht das eine Änderung des Grundgesetzes, die der Bundestag mit breiter Mehrheit beschlossen hat.

Beate Zschäpe

NSU Gruppenbild mit Beate Zschäpe

Der hessische Verfassungsschutz war schon 1996 nah dran am späteren NSU. Ein Spitzel lieferte Fotos von Beate Zschäpe. Aber was passierte damit?

NSU-Terror

NSU-Morde Angehörige der NSU-Opfer verklagen Staat

Angehörige der Opfer der rassistisch motivierten NSU-Mordserie verklagen den Staat auf Schadenersatz. Ihr Vorwurf: Die untergetauchten Täter hätten festgenommen werden können, wenn Behörden es gewollt hätten.

Flucht, Zuwanderung
Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

Frontex Retter im Visier der Abschreckungspolitik

Frontex wirft zivilen Helfern vor, mit Schleppern zusammenzuarbeiten. Der Angriff auf die Retter ist ein Ablenkungsmanöver. Ein Gastbeitrag von Heiko Kauffmann, Mitgründer von Pro Asyl.

„Tür von Europa“

Flüchtlinge „Die Welt weiß nicht, wie ernst die Lage ist“

Die Seenot-Retter in Rom koordinieren die Hilfe für Flüchtlinge auf dem Mittelmeer. Sie retten viele Leben, doch viel zu oft können sie nichts mehr tun.

Flüchtlinge auf der Balkanroute

UNHCR 65,5 Millionen Menschen auf der Flucht

Im vergangenen Jahr waren laut UN-Flüchtlingshilfswerk so viele Menschen auf der Flucht wie nie zuvor. Die Mehrheit der Vertriebenen bleibt im eigenen Land.

Terror
Polizeihubschrauber über Mekka

Saudi-Arabien Polizei verhindert Anschlag auf Große Moschee in Mekka

1. Update Ein Attentat auf die Große Moschee, wo sich derzeit hunderttausende Muslime aufhalten, wurde offenbar in letzter Minute vereitelt. Fünf Verdächtige wurden festgenommen.

London

London „Ich will alle Muslime töten!“

3. Update In London fährt ein Lieferwagen nahe einer Moschee in eine Gruppe von Fußgängern. Ein Mensch stirbt, zehn weitere werden verletzt. Ein Imam schützt den Fahrer vor einem wütenden Mob.

Abu Bakr al-Bagdadi

IS Russland prüft Berichte über Tod von IS-Anführer

Der meistgesuchte Terrorist der Welt soll nach russischen Angaben getötet worden sein. Stimmt das? Totgesagt wurde Al-Bagdadi nämlich schon häufig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum