Lade Inhalte...
Angela Merkel
Politik

Merkel bei „Brigitte“ Von der Ehe für alle bis zu Schulz' Kritik

Die Kanzlerin sorgt als Gast der Frauenzeitschrift „Brigitte“ für eine kleine politische Sensation und setzt sich über die Linie ihrer Partei hinweg. Die Angriffe des SPD-Kanzlerkandidaten Schulz nimmt sie betont lässig.

Politik

Kanzlerin bei „Brigitte“ Was Merkel zur Ehe für alle sagt

Die Kanzlerin strebt eine Gewissensentscheidung im Bundestag an, ob Homosexuelle auch bei der Ehe gleichgestellt werden sollen. Damit würde die Ehe für alle wohl Wirklichkeit.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Volker Bouffier
Kommentare

NSU-Ausschuss Es braucht ein klares Verfassungsschutz-Gesetz

Die Rätsel um die NSU-Morde bleiben auch nach Bouffiers Zeugenaussage im hessischen NSU-Ausschuss ungelöst. Seine Regierung muss Konsequenzen ziehen, damit sich der Terror nicht wiederholt. Ein Kommentar.

US-Gericht
Kommentare

Trumps Einreiseverbot Mehr kann ein Populist nicht wollen

US-Präsident Donald Trump hat nach heftigen Kämpfen ein Symbol seiner nationalistischen Politik durchgesetzt. Für die Sicherheit ist damit freilich gar nichts gewonnen. Ein Kommentar.

Seniorin
Politik

Rente Von 2036 an droht eine Explosion der Altersarmut

Eine neue Studie zeigt: Weder die SPD noch die CDU versprechen brauchbare Rentenreformen. Laut der Prognose der Forscher wird jeder Fünfte, der zwischen 2031 und 2036 in Rente geht, von Armut bedroht sein.

Donald Trump
Politik

Einreiseverbot Trump: „Klarer Sieg für unsere nationale Sicherheit“

3. Update Vorläufiger Erfolg für US-Präsident Donald Trump: Das Oberste Gericht lässt das Dekret zur Beschränkung der Einreise von Bürgern muslimischer Staaten teilweise zu. Verhandelt wird aber erst im Herbst.

GB
Politik

Großbritannien Mays beschränktes Bleiberecht

1. Update Die britische Regierung will EU-Bürger im Königreich nur leben lassen, wenn sie sie auch leicht wieder loswerden kann. Ansässige Europäer verlieren ihr Mitspracherecht.

Liu Xiaobo
Politik

Liu Xiaobo Regimekritiker an Krebs erkrankt

Peking verlegt den Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ins Krankenhaus. Eigentlich wollten die Kommunisten den verhassten Gegner noch Jahre im Gefängnis lassen.

Poggenburg
Politik

Interner Chat AfD-Vorstand rügt Poggenburg

1. Update André Poggenburg irritiert selbst innerhalb der AfD mit einem internen Chat. Ob die Korrespondenz von einem unzufriedenen Parteimitglied an die Öffentlichkeit gelangte oder ob hier ein Hacker am Werk war, ist unklar.

Vor 12 Stunden Kommentieren
Gespräche zu Minderheitsregierung
Politik

Großbritannien Konservative und DUP einigen sich auf Minderheitsregierung

Fast drei Wochen nach der vorgezogenen Parlamentswahl in Großbritannien steht die konservative Minderheitsregierung. Die Konservativen werden von nordirischen Unionisten gestützt.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

CDU und FDP unterschreiben Koalitionsvertrag in NRW

26.06.2017 20:38

Trump erzielt vor Supreme Court Teilsieg bei Einreiseverboten

26.06.2017 20:38 Trump erzielt vor Supreme Court Teilsieg bei Einreiseverboten

Mays Tories können mit Unterstützung der DUP weiterregieren

26.06.2017 15:38 Mays Tories können mit Unterstützung der DUP weiterregieren

Flüchtlinge versuchen italienisch-französische Grenze zu überqueren

26.06.2017 12:05 Flüchtlinge versuchen italienisch-französische Grenze zu überqueren

Menschenkette gegen belgische Reaktoren

26.06.2017 09:08 Menschenkette gegen belgische Reaktoren

Schulz: Substanz des Staates nicht kaputtsparen

25.06.2017 17:05 Schulz: Substanz des Staates nicht kaputtsparen

Schulz: Merkel verweigert Zukunftsdebatte

25.06.2017 14:35 Schulz: Merkel verweigert Zukunftsdebatte

Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mossul befreit

25.06.2017 13:38 Hunderte Menschen aus IS-Gebieten in Mossul befreit

Hackerattacke auf britisches Parlament

25.06.2017 11:08 Hackerattacke auf britisches Parlament

Merkel: Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam Probleme lösen

23.06.2017 17:35 Merkel: Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam Probleme lösen
Meinung

Merkel und Macron wollen die EU mit Trippelschritten voranbringen. Für die großen Probleme bräuchte es aber einen Politikwechsel. Der Leitartikel.

Meinung

Afghanistan Abschiebung aus den falschen Gründen

Die Bundesregierung verschiebt aus den falschen Gründen einen Abschiebeflug nach Kabul. Ein Kommentar.

Meinung

SPD-Wahlkampf Martin Schulz in der Offensive

Martin Schulz kritisiert die Wahlkampfstrategie von Angela Merkel scharf. Die SPD muss sich etwas trauen. Ein Kommentar.

Meinung

Zwischenbilanz Das Dilemma der SPD

Martin Schulz hat die SPD nach innen stabilisiert. Aber kann der Kanzlerkandidat die Sozialdemokraten auch zum Wahlsieg führen? Der Leitartikel.

Rechtsextremismus
Volker Bouffier

NSU-Mord in Kassel In entscheidenden Momenten wusste Bouffier von nichts

Hat Volker Bouffier als damaliger Innenminister die Aufklärung eines NSU-Mordes erschwert? Die Befragung in der Nachlese.

Volker Bouffier

NSU-Mord in Kassel Bouffier verteidigt sein Schweigen

Vor dem hessischen NSU-Untersuchungsausschuss sagt Volker Bouffier aus. Im Streit um das Nicht-informieren des Landstags bleibt der damalige Innenminister stur.

NSU

NSU „Wir warten bis heute auf Aufklärung“

Der Anwalt der Familie Yozgat spricht im Interview über mauernde Behörden, enttäuschte Erwartungen und Fragen an den hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier.

Flucht, Zuwanderung
Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

Frontex Retter im Visier der Abschreckungspolitik

Frontex wirft zivilen Helfern vor, mit Schleppern zusammenzuarbeiten. Der Angriff auf die Retter ist ein Ablenkungsmanöver. Ein Gastbeitrag von Heiko Kauffmann, Mitgründer von Pro Asyl.

„Tür von Europa“

Flüchtlinge „Die Welt weiß nicht, wie ernst die Lage ist“

Die Seenot-Retter in Rom koordinieren die Hilfe für Flüchtlinge auf dem Mittelmeer. Sie retten viele Leben, doch viel zu oft können sie nichts mehr tun.

Flüchtlinge auf der Balkanroute

UNHCR 65,5 Millionen Menschen auf der Flucht

Im vergangenen Jahr waren laut UN-Flüchtlingshilfswerk so viele Menschen auf der Flucht wie nie zuvor. Die Mehrheit der Vertriebenen bleibt im eigenen Land.

Terror
Polizeihubschrauber über Mekka

Saudi-Arabien Polizei verhindert Anschlag auf Große Moschee in Mekka

1. Update Ein Attentat auf die Große Moschee, wo sich derzeit hunderttausende Muslime aufhalten, wurde offenbar in letzter Minute vereitelt. Fünf Verdächtige wurden festgenommen.

London

London „Ich will alle Muslime töten!“

3. Update In London fährt ein Lieferwagen nahe einer Moschee in eine Gruppe von Fußgängern. Ein Mensch stirbt, zehn weitere werden verletzt. Ein Imam schützt den Fahrer vor einem wütenden Mob.

Abu Bakr al-Bagdadi

IS Russland prüft Berichte über Tod von IS-Anführer

Der meistgesuchte Terrorist der Welt soll nach russischen Angaben getötet worden sein. Stimmt das? Totgesagt wurde Al-Bagdadi nämlich schon häufig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum