Lade Inhalte...
Gauland und Weidel
Leitartikel

AfD Demokratie-Verächter im Bundestag

Die Bundestagswahl hat eine neue Zeit eingeläutet. Nicht an der Spitze der Regierung, da steht wie gewohnt Angela Merkel. Doch der Einzug der AfD in den Bundestag geht uns alle an. Der Leitartikel.

Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Der Wahlabend im Minutenprotokoll

Jamaika-Koalition wahrscheinlich +++ Rekordverluste für SPD und CDU +++ AfD drittstärkste Partei im Bund - und in Sachsen wohl stärkste Kraft +++

Vor 3 Stunden Kommentieren
GERMANY-VOTE-AFD
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Die Trends im Überblick

1. Update Die Volksparteien CDU/CSU und SPD verlieren stark; die rechte AfD zieht mit einem starken Ergebnis in den Bundestag ein. Das sich abzeichnende Wahlergebnis ist eine Zäsur.

CDU
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Ein Sieg der Union, der keiner ist

3. Update CDU und CSU werden nach der Bundestagswahl wieder stärkste Kraft - trotz massiver Verluste. Nach dem Einzug der AfD in den Bundestag dürfte nun eine innerparteiliche Debatte anstehen.

SPD
Bundestagswahl 2017

SPD Sozialdemokraten wollen in die Opposition

4. Update Nach der krachenden Wahlniederlage kündigt SPD-Chef Martin Schulz an, seine Partei in die Opposition zu führen. Von der Basis erntet er dafür viel Applaus.

Christian Lindner
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Die FDP ist zurück

1. Update Die Liberalen schaffen es mit einem überraschend guten Wahlergebnis zurück in den Bundestag. Parteichef Christian Lindner ist wohl offen für ein Bündnis mit den Grünen.

Grüne
Bundestagswahl 2017

Grüne Gestärkte Grüne auf Jamaika-Kurs

1. Update Die Grünen schneiden bei der Bundestagswahl nach holprigem Wahlkampf besser ab als erwartet. Nun werden sie um Sondierungsgespräche mit Union und FDP nicht herumkommen.

Alexander Gauland
Bundestagswahl 2017

„Alternative für Deutschland“ AfD wird drittstärkste Kraft

3. Update Die Rechtspartei holt bei der Bundestagswahl ein zweistelliges Ergebnis. Spitzenkandidat Alexander Gauland kündigt einen harten Oppositionskurs an.

US Air Force
Kommentare

USA-Nordkorea-Konflikt Trump und Kim surfen an der roten Linie

Nordkorea und die USA wollen die rote Linie nicht überschreiten, die einen Gegenangriff herausfordern würde. Doch wer täglich so dicht an der roten Linie entlangsurft, der könnte sie versehentlich überschreiten. Ein Kommentar.

Schweiz
Politik

Schweiz Rentenreform gescheitert

Die Schweizer lehnen mehrheitlich die Pläne zur Erhöhung der Mehrwertsteuer ab. Es zeichnete sich in der Gesamtbevölkerung ein Nein von 53 Prozent ab, berichtete das Analyse-Institut „gfs.bern“ im Fernsehen.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Mediathek Politik

Seehofer: Es wird nicht leicht werden

24.09.2017 23:18

Hunderte demonstrieren gegen AfD

24.09.2017 23:18

Grüne fordern gemeinsames Vorgehen gegen AfD

24.09.2017 22:48

Linke verbessern sich leicht

24.09.2017 22:18

FDP kehrt in den Bundestag zurück

24.09.2017 21:48

SPD will nach Wahlschlappe in die Opposition gehen

24.09.2017 20:48

Merkel: Möchte Wähler von AfD zurückholen

24.09.2017 20:48

Schulz: Schwerer und bitterer Tag für die deutsche Sozialdemokratie

24.09.2017 20:18

Union gewinnt Bundestagswahl

24.09.2017 19:48

AfD-Spitzenkandidat Gauland: Werden neue Regierung jagen

24.09.2017 19:48
Meinung

Die demokratischen Parteien verhalten sich mitunter, als wollten sie negative Pauschalurteile unbedingt bestätigen. Ein Kommentar.

Meinung

Bundestagswahl Warum Wählen wichtig ist

Der FR-Leitartikel erklärt, warum der Wahlsonntag ungeeignet dafür ist, sich die Decke über den Kopf zu ziehen.

Meinung

Irak Die Kurden brauchen Föderation statt Gewalt

Ein Nationalstaat Kurdistan im Nordirak birgt Risiken. Ein anderes staatliches Konstrukt wäre klüger. Ein Gastbeitrag von Egbert Jahn.

Meinung

Albert Speer Vergangenheitsbewältigung ist keine Floskel

Der AfD-Politiker Gauland hat sich entschieden, die Last der Geschichte als Belastung der Gegenwart aufzufassen – und politisches Kapital daraus zu schlagen. Die Kolumne.

Bundestagswahl 2017
Gauland und Weidel

AfD Demokratie-Verächter im Bundestag

Die Bundestagswahl hat eine neue Zeit eingeläutet. Nicht an der Spitze der Regierung, da steht wie gewohnt Angela Merkel. Doch der Einzug der AfD in den Bundestag geht uns alle an. Der Leitartikel.

Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Der Wahlabend im Minutenprotokoll

Jamaika-Koalition wahrscheinlich +++ Rekordverluste für SPD und CDU +++ AfD drittstärkste Partei im Bund - und in Sachsen wohl stärkste Kraft +++

GERMANY-VOTE-AFD

Bundestagswahl Die Trends im Überblick

1. Update Die Volksparteien CDU/CSU und SPD verlieren stark; die rechte AfD zieht mit einem starken Ergebnis in den Bundestag ein. Das sich abzeichnende Wahlergebnis ist eine Zäsur.

Rechtsextremismus
NSU-Morde

NSU-Mord in Kassel Neue Spur zum NSU?

Eine Zeugin aus der rechten Szene berichtet im hessischen NSU-Untersuchungsausschuss, dass sie vor dem Mord an dem Kasseler Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat mehrmals am Tatort war. Jetzt ermittelt die Polizei.

NSU-Untersuchungsausschuss Wiesbaden

NSU-Ausschuss Zeugin betritt Saal in Handschellen

Corryna Görtz gibt im hessischen Landtag zu, das Internetcafé von Halit Yozgat besucht zu haben. Als es um Kontakte zu Österreichs Verfassungsschutz geht, verweigert sie die Aussage.

Diskussion zum FR-Buch

Diskussion zum FR-Buch Rechte Mythen entzaubern

Experten raten bei einer FR-Podiumsdiskussion, der AfD mit Fakten entgegenzutreten.

Flucht, Zuwanderung
Rainbow Refugees

Homosexualität in Pakistan „Bevor ich zurückgehe, bringe ich mich um“

Sufyan Arshad wurde in seiner Heimat Pakistan wegen seiner Homosexualität verfolgt und musste fliehen. Ein Interview mit Sufyan Arshad und Knud Wechterstein, der Geflüchtete im Asylverfahren begleitet.

Jugend Rettet

Rechter Komplott? Jugend Rettet nennt Schlepper-Vorwürfe unwahr

Die Hilfsorganisation Jugend Rettet sieht sich als Opfer rechter Bewegungen und bestreitet, mit Schleppern zusammengearbeitet zu haben.

Karim Al Wasiti

Pro Asyl „Ich verteidige Dein Grundgesetz“

Karim Al Wasiti flüchtete 1998 als Regimekritiker aus dem Irak. Er ist seit vielen Jahren deutscher Staatsbürger. Andrea Kothen von Pro Asyl hat ihn interviewt.

Terror
London

Anschlag in London Großbritannien rätselt über die Täter

Die britischen Ermittler haben zwei Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag auf eine Londoner U-Bahn festgenommen. Bei der Explosion sind 30 Menschen verletzt worden.

Nach Anschlag in London

Anschlag in London Polizei nimmt zweiten Verdächtigen fest

1. Update Zwei Tage nach dem Bombenanschlag in der Londoner U-Bahn nimmt die Polizei einen zweiten Verdächtigen fest.

Explosion in London

London IS reklamiert Anschlag in London für sich

1. Update Die Extremistenmiliz IS bekennt sich zu dem Anschlag auf eine U-Bahn in London.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum