Lade Inhalte...
Donald Trump
Politik

Interview Jeremy D. Mayer Trump vor dem Absprung?

Der US-Politologe Jeremy D. Mayer über den schlechten Lügner Donald Trump, die von ihm ausgelöste Polarisierung der amerikanischen Gesellschaft und warum er glaubt, dass der Präsident nur auf den richtigen Moment für seinen Rücktritt wartet.

Armin-Paul Hampel (links) und Alexander Gauland
Politik

Rechtspopulisten AfD setzt Landesvorstand in Niedersachsen ab

Der Bundesvorstand hat den Landesvorstand um Armin-Paul Hampel kalt gestellt. Grund seien „schwerwiegende“ Verstöße gegen die Grundsätze der Partei.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Politik

Saudi-Arabien Regierung stoppt Rüstungsexporte an Saudis

Die geschäftsführende Bundesregierung stoppt Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien und beruft sich dabei auf das Sondierungspapier.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Ebola_Liberia
Politik

Neuer Präsident Ex-Fußballer George Weah in Liberia vereidigt

Der ehemalige Weltfußballer George Weah wird als Präsident von Liberia vereidigt. Viele sorgen sich über Weahs Nähe zum verurteilten Kriegsverbrecher Charles Taylor.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Politik

YPG Türkei beschießt kurdische Dörfer in Syrien

Die türkische Armee beginnt mit angekündigten Offensive gegen kurdische Milizen in Syrien und beschießt Dörfer in der Grenzregion Afrin.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Politik

Sebastian Kurz „Unsere guten Beziehungen halten das aus“

Der österreichische Kanzler Sebastian Kurz sieht trotz Maut und Obergrenze vor allem die Gemeinsamkeiten mit der deutschen Regierung. Ein Gepräch.

US-Botschaft in Berlin
Politik

US-Botschaft Trump fehlt der Diplomat in Berlin

Dem US-Präsidenten fehlt immer noch der Botschafter in Berlin. So manch einer freut sich darüber.

Vor 12 Stunden Kommentieren
Rohingya
Politik

Bangladesch Rohingya protestieren gegen Rückführung

Hunderte Rohingya-Flüchtlinge protestieren in Bangladesch gegen ihre geplante Rückführung nach Myanmar. Sie fordern Sicherheitsgarantien für ihre Rückkehr.

Vor 13 Stunden Kommentieren
AfD im Bundestag
Politik

Hammelsprung AfD provoziert Sitzungsabbruch im Bundestag

Die AfD gibt im Bundestag eine erste Kostprobe ab. Per „Hammelsprung“ lässt sie im Parlament eine Sitzung platzen.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Calais
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Britische Millionen für gesicherte Grenze

Bei einem Treffen in der Militärakademie Sandhurst sagen die Briten den Franzosen mehr Unterstützung bei der Grenzsicherung zu.

Mediathek Politik

Streikrecht von Beamten in Karlsruhe auf dem Prüfstand

Abgeordneter schläft während Brexit-Debatte ein

17.01.2018 13:01

SPD-Chef Schulz gibt sich vor Abstimmung optimistisch

17.01.2018 13:01

Barcelona: Proteste gegen Inhaftierung von Politikern

17.01.2018 12:12

Heftige Krawalle in Bolivien

17.01.2018 08:08

Trump topfit

17.01.2018 08:08

Seehofer dringt auf rasche Koalitionsverhandlungen

16.01.2018 19:07

Rund 186.000 Asylsuchende kamen im Jahr 2017 nach Deutschland

16.01.2018 17:05

SPD-Fraktionschefin Nahles: Sondierungen sind keine Koalitionsverhandlungen

16.01.2018 16:04
Meinung

Was haben Senta Berger und eine TV-Journalistin mit kalten Füßen zu tun? Jedenfalls gemeinsame Sprachbilder.

Meinung

Tempolimit Eine Wand aus Ignoranz

Frankreich drosselt die Geschwindigkeit auf Landstraßen. Auch die Bundesregierung sollte das Thema Tempolimit dringend wieder angehen. Der Kommentar.

Meinung

Bundestag Fordern, nicht fördern

Lasst die AfD einen Ausschuss im Bundestag leiten. Es steht ihr zu und verpflichtet dazu, überparteilich zu sein. Ein Kommentar.

Meinung

Myanmar Neue Tragödie in Sicht

Die geplante Rückführung der geflohenen Rohingyas nach Myanmar verheißt nichts Gutes. Ein Kommentar.

Bundestagswahl 2017
Fregatte "Hessen"

Regierungsbildung Wohin nur mit dem Heer?

Das schwarz-rote Sondierungspapier setzt für die Zukunft der Bundeswehr gemäßigte Ziele.

Thorsten Schäfer-Gümbel

Große Koalition „Von Neuanfang verstehe ich viel“

SPD-Vize Schäfer-Gümbel plädiert in einer „schwierigen Zeit“ für Koalitionsgespräche mit der CDU, auch wenn die in machen Punkte „völlig bock und nicht verhandlungsbereit“ auftrete.

Wahlplakate zur Bundestagswahl 2017

Sondierungsergebnisse Mehr Geld für Bildung und für die Kommunen

Schwarz-Rot einigt sich in den Sondierungen auf milliardenschwere Investitionen. Auch Entlastungen sind geplant, nicht nur beim Soli.

Rechtsextremismus
Identitäre

Rechtsextremismus Identitäre wollen Flüchtlingshilfe unterwandern

Die rechtsextremen Identitären wollen Vormundschaften für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge übernehmen. Der Plan ist aus einem einfachen Grund zum Scheitern verurteilt.

Themar

Neonazi-Festival „Schild und Schwert“ Neonazis stürmen die Provinz

Neonazis planen nach Themar erneut ein Musikfestival, um die Szene zusammenzubringen und zu vernetzen - diesmal in Ostritz. Die NPD-Politiker Thorsten Heise und Udo Voigt sind als Redner angekündigt.

Demonstration in Gedenken an Oury Jalloh

13 Jahre nach Feuertod Tausende Menschen gedenken Oury Jalloh

Am 7. Januar 2005 stirbt der Asylbewerber Oury Jalloh bei einem Brand in einer Polizeizelle. Bis heute ist der Fall nicht restlos aufgeklärt. 13 Jahre nach der Tat gedenken mehrere tausend Menschen Oury Jallohs mit einer Demonstration.

Flucht, Zuwanderung
Calais

Flüchtlinge Britische Millionen für gesicherte Grenze

Bei einem Treffen in der Militärakademie Sandhurst sagen die Briten den Franzosen mehr Unterstützung bei der Grenzsicherung zu.

Leere Flüchtlingsunterkunft

186.000 im Jahr 2017 Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186.000 weiter zurückgegangen.

Flüchtlinge Bundestag berät über Familiennachzug

Die Unionsfraktion im Bundestag bringt eine weitere Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus auf den Weg. Der soll so lange gelten, bis es eine endgültige Regelung gibt.

Terror
Denis Cuspert

Terrorist „Deso Dogg“ Dennis Cuspert soll jetzt wirklich tot sein

Der ehemalige Rapper Dennis Cuspert ist einer der bekanntesten deutschen IS-Terroristen. Berichte über seinen angeblichen Tod gab es schon mehrfach, jetzt sollen Bilder seiner Leiche kursieren.

Irak

Irak Dutzende Tote bei Selbstmordanschlag in Bagdad

1. Update Explosionen erschüttern Bagdad am Montagmorgen. Selbstmordattentäter haben im Zentrum der irakischen Hauptstadt mindestens 31 Menschen getötet und 94 weitere Menschen verletzt.

Explosion in Idlib

Syrien Heftige Explosion in Dschihadisten-Hauptquartier in Idlib

In der syrischen Provinz Idlib kommt es in einem Hauptquartier von Dschihadisten zu einer heftigen Explosion. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte spricht von 23 Toten.

Zeitgeschichte
Studentenproteste

1968 Das Jahr der Rebellion

In Vietnam verlieren die USA den Krieg, in Deutschland toben Studentenproteste und Rudi Dutschke wird Opfer eines Anschlags - Rückblick auf ein turbulentes Jahr.

Frankfurt

Die 1968er Frankfurt, die Hauptstadt der Revolte

Frankfurt war einst die Hauptstadt der Rebellion und wirkt bis heute als ein politisches Labor der Bundesrepublik.

Prag

Die 68er Weder Heldenverehrung noch Veteranen-Bashing

Was sagt uns die Revolte der 68er 50 Jahre danach? Wenn es gut geht, eine Menge über unsere Gegenwart - sogar über die AfD.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum