Lade Inhalte...
Theater

China Ibsen und das chinesische Wasser

Eklat um eine „Volksfeind“-Aufführung der Berliner Schaubühne in Peking.

Jack Ma und Daniel Zhang
Wirtschaft

Alibaba Loyal zur Partei – oder zur Wall Street?

Chinas erfolgreichster Unternehmer Jack Ma will seine Posten beim Onlinehändler Alibaba abgeben – um trotz des Drucks der politischen Führung unabhängig bleiben zu können.

Gastwirtschaft

Handel mit Afrika Bröckelnde Abhängigkeit

Der Einfluss Europas in Afrika verändert sich. Inzwischen ist China der wichtigste Handelspartner Afrikas.

Abiy Ahmed und Xi Jinping
Wirtschaft

Neue Seidenstraße Chinas schlaue Strategie in Afrika

Die Volksrepublik China verspricht den Ländern des afrikanischen Kontinents Milliardeninvestitionen – und sichert sich so viel Einfluss.

Kommentare

Kommentar Chinas Hebel

Die Volksrepublik hat sich mit ihrer Afrika-Strategie viel Einfluss verschafft.

US-Marine
Politik

Trumps Klarstellung Trump: Keine „Kriegsspiele“ mehr vor koreanischer Halbinsel

Hin und Her mit Nordkorea: Präsident Trump will sein Versprechen an Kim Jong Un einhalten, die Militärmanöver mit Südkorea zu beenden. Er stellte damit auch Aussagen seines Verteidigungsministers klar.

30.08.2018 09:43 Kommentieren
Angela Merkel
Politik

Afrika-Politik Merkel reist nach Afrika

Die Kanzlerin fliegt nach Westafrika, um eine ökonomische Kooperation zu etablieren, die den Migrationsdruck senken soll. Merkel reist nach Ghana, Nigeria und in den Senegal.

David Missal
Politik

Menschenrechte in China Ausgewiesen wegen einer Semesterarbeit

David Missal musste China wohl verlassen, weil er sich im Rahmen seines Studiums mit der Verhaftung von Menschenrechtsanwälten beschäftigte. Jetzt ist er wieder in Deutschland – während China seinen Fall als Politikum behandelt.

Johannesburg
Wirtschaft

Brics-Gipfel Keine direkte Kritik an Trump

Die fünf Brics-Staaten unterstreichen bei ihrem Gipfel die Bedeutung einer offenen Weltwirtschaft. Ausdrückliche Kritik an US-Präsident Donald Trump gab es nicht.

Begrüßung
Hintergrund

Nach Gipfel in Helsinki Internationales Presse-Echo auf Trumps Treffen mit Putin

„Schockierend“ und „beschämend“: Der Gipfel von Helsinki und das Gebaren von Donald Trump wird in vielen westlichen Medien scharf kritisiert. In Russland ist von „vorsichtigem Optimismus“ die Rede.

17.07.2018 12:47 Kommentieren
Amur-Tiger
Ankunft des chinesischen Ministerpräsidenten
Leitartikel

Handelsstreit USA und China Phantasien von einer chinesischen Dominanz

Peking schlägt im Handelsstreit mit den USA leise Töne an, weil er nicht zu gewinnen ist. Noch lieber wäre China kein Zwist. Der Leitartikel.

Binnenhafen in Duisburg
Wirtschaft

Seidenstraße Erkauftes Wohlwollen

Die Kritik an Chinas Methoden, Einfluss zu gewinnen, wächst – doch Pekings Prestigeprojekt hat auch gute Seiten.

Lionel Messi
Literatur

Bestseller in China Sie kennen uns besser als wir sie

Bergauf mit Rückenwind: Ein Blick auf chinesische Bestseller-Listen, auf denen sich viele westliche Bücher finden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen