Lade Inhalte...
71. Internationales Filmfestival Locarno
Kino

Filmfestival in Locarno Festival der Extreme

In seinem letzten Jahr als Festivalchef von Locarno präsentiert der künftige Berlinale-Direktor Carlo Chatrian ein spannendes, aber auch durchwachsenes Programm.

"Mr. Long"
Kino

Neu im Kino: „Mr. Long“ Das Zeug zum Kultfilm

„Mr. Long“: Dem japanischen Kino-Rebellen Sabu gelingt eine zärtlich-virtuose Tragikomödie.

Kinostart - "Die Verführten"
Kino

„Die Verführten“ In der Glut des Südens

Selten war eine Neuverfilmung so überzeugend wie Sofia Coppolas Südstaatenthriller „Die Verführten“. Anders als bei ihrer „Marie Antoinette“ wirkt der Pomp nicht selbstzweckhaft.

Kino

„The Beguiled“ Der unheimliche Gast

Cannes

Vorentscheidung in Cannes: Sofia Coppolas Remake „The Beguiled“ macht aus einem Meisterwerk ein Meisterwerk.

Kino

„The Assassin“ Schwertkampf bei Kerzenschein

Der taiwanesische Kunstfilmer Hou Hsiao-Hsien hat ein Genre erneuert: „The Assassin“ sieht von den ersten Bildern an aus wie ein Stück Filmgeschichte.

Kino

Berlinale Der Sieg über das Wegschauen

Der Goldene Bär geht in diesem Jahr an das Lampedusa-Dokudrama „Fuocoammare“ von Gianfranco Rosi. Kommentarlos platziert der Regisseur Bilder einer unerträglichen Alltäglichkeit inmitten des Alltags.

Kino

Berlinale 2016 Zu neuen Ufern

Worte und Bilder sind die Attraktionen im Literaten-Porträt „Genius“ und dem chinesischen Wassermärchen „Crosscurrent“.

Kolumnen

Gentrifikation in Paris Mein süßes Leben im Museumsdorf

Trend in Paris: Wir betrinken uns mit Schokolade und essen ein Dessert-Menü. Dann ein éclair für sieben Euro. Die Kolumne.

31.03.2015 13:38 Kommentieren
Kino

„1001 Gramm“ Liebe ist schwer

Gesten auf der Goldwaage: Bent Hamers Film „1001 Gramm“ erzählt erwartbar skurril von einer Physikerin.

Kino

„The Homesman“ Die Ausgestoßenen

Mit „The Homesman“ bereist Tommy Lee Jones die Landschaften des Westernkinos. Voller Respekt ergänzt er zugleich die Fehlstellen.

Kino

Interview mit Jim Jarmusch „Manning und Snowden sind Helden"

Regisseur Jim Jarmusch über seinen neuen Vampirfilm „Only Lovers Left Alive“, die Quellen der Begeisterungsfähigkeit, den sehr langen Atem der Liebe und die Helden unserer Zeit.

Kino

Berlinale 2013 Glanzvoller Abschluss - doch was bleibt?

Die 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin erreichen mit der Preisverleihung ihren krönenden Abschluss. Der Goldene Bär geht an „Pozitia copilului“ (Child’s Pose) von Calin Peter Netzer.

16.02.2013 20:43 Kommentieren
Kino

Berlinale 2013-Wettbewerb Kung-Fu-Kino: Hau rein, Meister!

„The Grandmaster“ von Wong Kar Wai eröffnet außer Konkurrenz den Wettbewerb der 63. Berlinale. Der Film bewegt sich auf dem Niveau handelsüblicher chinesischer Historienschinken.

08.02.2013 17:36 Kommentieren
Kino

Jenseits von Hollywood Wechsel zwischen den Welten

Was wäre das Kino ohne seine Stars? Auch der Independent-Film kann ohne sie nicht wirklich leben.

Main-Taunus-Kreis

Der Kino-Macher

Kelkheim Martin Mueller-Raidt kümmert sich seit 26 Jahren um das Filmtheater

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen