Lade Inhalte...
Fotografie
Kunst

Tadeusz Rolke „Die Fotos sind da. Ihr müsst auswählen“

Der Fotograf Tadeusz Rolke, Jahrgang 1929, über seine Arbeit, sein Leben in Warschau und der Welt und über den neuen Geruch in Polen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 25. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Mai 2017:

25.05.2017 00:01 Kommentieren
Kultur

Polen Der durchsichtige Populismus der PiS

Der Westen wundert sich über einen Rechtsruck in Polen. Beim näheren Hinsehen hat die PiS jedoch nur die Arroganz gegenüber den sozial schwachen Schichten gnadenlos und populistisch ausgenutzt.

21.12.2015 14:23 Kommentieren
25th anniversary of Poland's 04 June 1989 elections
Politik

Polen Fest der Freiheit in Warschau

Polen feiert das Ende des Kalten Krieges mit Obama und Poroschenko.

Politik

Lech Walesa Polen Geburtstag Revolutionär, Held und Krawallmacher

Polens langjähriger Polit-Star und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa wird am heutigen Sonntag 70 Jahre alt. Porträt eines notorischen Krawallmachers.

Politik

Polen Kriegsrechts-General Jaruzelski Schurke oder Revolutionär?

Polens umstrittener Kriegsrechts-General Wojciech Jaruzelski wird 90. Für seine Gewaltexzesse 1981 wurde Jaruzelski nie zur Rechenschaft geszogen. Ihm zu Ehren sind Feiern geplant, doch der General ist in Polen umstritten.

Politik

Machtgehabe Donald Tusk bläst Marsch gegen Europa

Einen Sturm der Entrüstung hat die Europapolitik der Regierung von Donald Tusk in der polnischen Opposition ausgelöst. Ihre Proteste sollen am heutigen Dienstag den Höhepunkt erreichen.

13.12.2011 17:45 Kommentieren
Panorama

Geschichte Die Nacht des Generals

Am 13. Dezember 1981 verhängte Wojciech Jaruzelski das Kriegsrecht über Polen. Der Staatsstreich beendete den Aufbruch des Landes, den die Solidarnosc erstritten hatte.

10.12.2011 21:38 Kommentieren
Deutsche Wiedervereinigung

Denkanstoß von Slavoj Zizek Die Mauer, 20 Jahre später

Ein Traum ging in Erfüllung, als vor 20 Jahren die Mauern fielen. Verwunderlicher ist, was einige Jahre später passierte: Die Rückkehr der Alt-Kommunisten an die Macht durch freie Wahlen. Von Slavoj Zizek

05.11.2009 00:11 Kommentieren
Zweiter Weltkrieg

Verdrängter Exodus Kein Neuanfang in Polen

Auf Studentenproteste von 1968 folgte eine antisemitische Hetze, die 20 000 Juden aus dem Land trieb.

10.03.2008 00:03 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen