Lade Inhalte...
Christoph Hein
Literatur

Christoph Hein Der Seismograf

Christoph Hein begibt sich mit seinen Büchern immer wieder in die Geschichte, um die Gegenwart zu verstehen – ein Hausbesuch beim Schriftsteller in Havelberg.

Hacks
Literatur

DDR-Literatur Es gibt kein Drüben

Wer war Peter Hacks? Ein bedeutender Dichter. Und ein unbequemer, wie in einer neuen Biografie über ihn nachzulesen ist.

Bertolt Brecht
Literatur

Brecht-Biografie „Das Leben als Leidenschaft“

Stephen Parker legt eine monumentale und faire Brecht-Biografie vor.

Der Prager Frühling und die Deutschen
TV-Kritik

„Prager Frühling und die Deutschen“, ZDFinfo „Kommt man so zu Freunden?“

Michael Kloft schildert in seinem Dokumentarfilm, wie Menschen beiderseits des „Eisernen Vorhangs“ die Invasion in die Tschechoslowakei am 21. August vor 50 Jahren erlebten.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 1. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. August 2018:

31.07.2018 23:59 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 24. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juli 2018:

24.07.2018 11:35 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 30. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juni 2018:

29.06.2018 23:58 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 15. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni 2018:

15.06.2018 00:04 Kommentieren
Rhein-Main

Linsengericht Die Magie des Radios

Ein Museum in Linsengericht zeigt Geräte aus fast einem Jahrhundert und erzählt die Geschichten dahinter.

Berliner Mauer
Deutsche Wiedervereinigung

Berliner Mauer Genauso lange weg, wie sie da war

Die Berliner Mauer stand 28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage. Und exakt so viel Zeit ist nun schon seit ihrem Fall vergangen. Lange vorbei oder gerade erst gewesen?

05.02.2018 11:03 Kommentieren
Alexander Gauland und Alice Weidel
Literatur
Literatur

DDR Die falsche Liebe

In ihrem Roman „Tochter des Diktators“ schaut Ines Geipel von Italien aus auf das Adoptivkind von Walter Ulbricht.

Schau-Tanzschule
Musik

Popmusik im Museum Als Mickymaus durch die Popgeschichte

Massentaugliche Musik in Deutschland: Das Frankfurter Museum für Kommunikation spielt Besuchern viel vor - und jeder kriegt einen Kopfhörer.

Bauarbeiten in Essen
Kultur

Architektur Not macht erfinderisch - auch im Wohnungsbau

Eröffnen Typisierung, Serienproduktion und Rationalisierung einen Ausweg aus der Misere im Wohnungsbau?

DDR
FR7

Mit sozialistischer Feder

Die Zirkel schreibender Arbeiter in der DDR wollten die Höhen der Kultur erstürmen. Was ist aus ihren Mitgliedern geworden?

13.07.2017 10:34 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen