Lade Inhalte...
Die Hände von Martin Schulz
Bundestagswahl 2017

Martin Schulz „Wer Merkel wählt, bekommt die CSU“

SPD-Kanzlerkandidat und Merkel-Herausforderer Martin Schulz über Fouls auf dem politischen Spielfeld, unangenehme Staatschefs und Nachhilfe für die Linkspartei

Medaillengewinner
Weitere Sportarten

WM-Silber in Budapest Selbstüberlistung beschert Hentke „blöde Medaille“

Bisher hatten Franziska Hentke bei Saison-Höhepunkten stets die Nerven einen Strich durch die Rechnung gemacht. Am Donnerstag gewann sie Silber - auch durch Selbstüberlistung.

28.07.2017 12:37 Kommentieren
Putin und Orbán
Kommentare

Populismus Nicht verharmlosen

Das Ergebnis der Bertelsmann-Studie erscheint doch etwas schlicht. Es ist nämlich nicht allein die AfD, die Sorgen macht. Ein Kommentar.

Deutschland und die Welt

Orban will Polen gegen EU helfen - Vorwurf gegen Berlin

Ungarn will Polen im Streit mit der EU unterstützen. Dies bekräftigte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban bei einer Konferenz im rumänischen Baile Tusnad. Man werde Polen gegen die „Inquisition“ verteidigen, die dem Land seitens der EU drohe.

22.07.2017 16:54 Kommentieren
Netanjahu und Orban
Politik

Israels Ministerpräsident Netanjahu beim Lästern über EU erwischt

Bei einem privaten Treffen mit Ungarns Ministerpräsident Orban zieht Netanjahu über die EU her - und weiß nicht, dass noch ein Mikrofon eingeschaltet ist.

19.07.2017 20:48 Kommentieren
Leitartikel

Polen Diktatur auf Polnisch

Polen

Ausgerechnet eine Partei, die sich „Recht und Gerechtigkeit“ nennt, untergräbt die Fundamente der Demokratie. Was kann Europa tun? Der Leitartikel.

Politik

Polen Maas kritisiert Warschau

Das Gesetz entmachtet das oberstes Gericht in Polen.

Deutschland und die Welt

EU-Streit mit Polen und Ungarn eskaliert

Polen und Ungarn stehen in Brüssel erneut wegen mutmaßlicher Verstöße gegen Rechtsstaatlichkeit und Grundrechte am Pranger. Die EU-Kommission geht mit gleich zwei Verfahren gegen die Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban vor, weil ungarische Gesetze EU-Recht verletzen sollen.

13.07.2017 18:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Brüssel wirft Ungarn Verletzung von EU-Grundrechten vor

Im Dauerstreit mit Ungarn verschärft die EU-Kommission die Gangart. Die Behörde wirft dem rechtskonservativen Ministerpräsidenten Viktor Orban Verstöße gegen EU-Grundrechte vor.

13.07.2017 16:04 Kommentieren
Verheddert
Politik

Streit um Auflagen für NGOs EU eröffnet neues Verfahren gegen Ungarn

Der ungarische Regierungschef Orban liegt mit Brüssel im Dauerclinch, auch weil er die Europäische Union zuhause grundsätzlich in Frage stellt. Jetzt legt die EU-Kommission nach.

13.07.2017 14:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU-Verfahren gegen Ungarn im Streit um NGOs

Die EU-Kommission hat gegen Ungarn ein Verfahren wegen umstrittener Auflagen für Nichtregierungsorganisationen eröffnet. Man habe das neue ungarische Gesetz gründlich geprüft und sei zu dem Schluss gelangt, dass es nicht im Einklang mit dem EU-Recht

13.07.2017 12:34 Kommentieren
Kreis Offenbach

Rödermark Vorerst keine Städtepartnerschaft

Zwischen Rödermark und Hekimhan in der Türkei wird es in naher Zukunft keine Städtepartnerschaft geben. Die Gespräche sind jedoch nicht komplett ad acta gelegt.

Ungarn
Kolumnen

Gedenken an Helmut Kohl Orbans Trauerreden zu gegebenem Anlass

Ausgerechnet Viktor Orban sollte die passenden Worte für die politische Aussegnung von Helmut Kohl finden. Das konnte gerade noch verhindert werden: Er verhöhnt die Grundwerte Europas. Die Kolumne.

Horst Mahler
Politik

Holocaust-Leugner Ungarn liefert Horst Mahler aus

1. Update Seine Bitte um Asyl war vergeblich. Und auch seine persönliche Botschaft an Viktor Orban blieb wirkungslos. Ungarn hat den Holocaustleugner Horst Mahler an die deutschen Behörden übergeben.

13.06.2017 14:25 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Tausende Ungarn demonstrieren in Budapest gegen Orban

Rund 10 000 Menschen haben am Abend in Budapest gegen die Politik des rechts-nationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Der Protest richtete sich vor allem gegen die Unterdrückung der akademischen Lehrfreiheit und gegen die Diskriminierung

21.05.2017 22:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum