Lade Inhalte...
Ausma Cimdina
Feminismus

Feminismus in Lettland Geschlechterkampf als Gedankenspiel

Die Lettin Ausma Cimdina hat den Feminismus an die Universität gebracht: Ihr Zentrum für „Women’s Studies“ in Riga ist das einzige im Land. Doch ihr eigenes Verhältnis zu Fragen der Emanzipation ist so widersprüchlich wie das vieler Lettinnen.

OB-Wahl in Frankfurt

Adenauer-Preis Petra Roth Petra Roth als "Symbolfigur" geehrt

Die ehemalige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth wird in Köln mit dem Konrad-Adenauer-Preis geehrt. Sie sei zum Musterbeispiel einer erfolgreichen Kommunalpolitikerin geworden, so die Laudatoren - es ist immer noch gewöhnungsbedürftig, die deutsche Kommunalpolitik ohne sie zu sehen.

Politik

Machtkampf in Lettland Buhrufe für den Sieger in Riga

Lettlands Parlament hat einen neuen Präsidenten gewählt. Kommentatoren und Bürger sind empört, denn Andris Berzins gilt als Marionette der Oligarchen – sein Vorgänger hatte einen schweren Fehler gemacht: Er wollte die Korruption bekämpfen.

Politik

Lettland Hommage an die Demokratie

In Lettland reißt ein Referendum das Volk aus seiner politischen Lethargie - trotzdem hat es nur wenig Aussicht auf Erfolg.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen