Lade Inhalte...
Neonazi in Wetzlar
Nebenkläger
NSU

„Nationalsozialistischer Untergrund“ Angehörige der NSU-Opfer geben nicht auf

Ein Gericht soll das Staatsversagen feststellen, fordert die Witwe von Enver Simsek. Mit den Urteilen gegen die Unterstützer sind die Angehörigen nicht zufrieden.

Demonstration vor dem Oberlandesgericht in München
NSU

Demos in mehreren Städten Forderung nach weiteren NSU-Ermittlungen

Der NSU-Prozess ist beendet, die juristische Aufarbeitung von zehn überwiegend rassistisch motivierten Taten damit abgeschlossen. Doch Kritik an den Ermittlern bleibt, viele Fragen sind offen.

12.07.2018 11:11 Kommentieren
Tatort
NSU

Beate Zschäpe verurteilt Im Umfeld des NSU

Die Bundesanwaltschaft ermittelt noch immer gegen mutmaßliche Helferinnen und Helfer des NSU. Aber kommt es je zur Anklage?

Angehörige
Hintergrund

Reaktionen aufs Urteil Familien der NSU-Mordopfer: „Trauer wird bleiben“

Jahrelang haben die Familien der NSU-Mordopfer auf diesen Tag gewartet. Nun ist das Urteil gefallen, mit dem die Taten der rechtextremistischen Terrorgruppe gesühnt werden sollen. Ein schwerer Tag für die Angehörigen.

11.07.2018 18:05 Kommentieren
Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Lebenslang

Richter Manfred Götzl wird noch zweimal laut, als er sein Urteil gegen Beate Zschäpe und die vier Mitangeklagten verkündet.

Urteil im NSU-Prozess
Hintergrund

Analyse Lebenslang für Zschäpe

Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Die Plädoyers der Verteidiger und die Appelle der Hauptangeklagten beeindruckten die Richter nicht. Doch die juristische Aufarbeitung ist nicht zu Ende.

11.07.2018 16:17 Kommentieren
Urteil im NSU-Prozess
Kommentare

NSU-Prozess Ein gerechtes Urteil gegen Beate Zschäpe

1. Update Beate Zschäpe muss lebenslang in Haft, die Urteile gegen die Mitangeklagten im NSU-Prozess fallen allerdings überraschend milde aus. Ein Kommentar.

Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Demonstranten fordern: „Kein Schlussstrich“

6. Update Mit der Höchststrafe gegen Beate Zschäpe dürfte noch nicht das letzte Wort im NSU-Prozess gefallen sein. Die Verteidiger kündigen Revision an. Der Tag der Urteilsverkündung im Nachrichtenticker.

11.07.2018 09:08 Kommentieren
Gedenkstein Halit Yozgat in Kassel
NSU

NSU-Prozess Fünf Jahre in der Beobachterrolle

Der Gerichtssaal A101 war lange Zeit Teil meines Lebens. Heute wird das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Der Bericht eines Prozessbeobachters.

Zschäpe
NSU

NSU-Prozess Das Ringen der Juristen

Der NSU-Prozess war eines der wichtigsten Verfahren der deutschen Justizgeschichte. Ankläger, Richter und Verteidiger prägten den Prozess gegen Beate Zschäpe und ihre vier Mitangeklagten entscheidend.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Reden reicht nicht

Beate Zschäpe spricht im NSU-Prozess, erzählt aber nichts.

Beate Zschäpe
NSU

NSU-Prozess Das letzte Wort vor dem Urteil

Beate Zschäpe zeigt sich selbstmitleidig und behauptet, mit „rechtem Gedankengut“ gebrochen zu haben. Am Mittwoch fällt im NSU-Prozess das Urteil.

Beate Zschäpe sitzt neben ihren Anwälten
Hintergrund

Chronologie Im Zeitraffer: Zentrale Verhandlungstage des NSU-Prozesses

Es war eine akribische, oft zähe Suche nach der Wahrheit im Münchner NSU-Prozess. Sie dauerte mehr als fünf Jahre und mehr als 430 Verhandlungstage. Die wichtigsten davon im Rückblick:

03.07.2018 13:16 Kommentieren
Beate Zschäpe
NSU

Im NSU-Prozess Letzte Worte der Angeklagten?

Die mutmaßliche Terroristin Beate Zschäpe und vier mitangeklagte mutmaßliche Helfer des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ werden am Dienstag für ihre Schlussworte aufgerufen.

03.07.2018 06:46 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen