Lade Inhalte...
Rhein-Main

Energieversorger Eon erhöht Strompreis

Strom wird für Hunderttausende in Hessen, Südniedersachsen, Ostwestfalen und Westthüringen erneut teurer. Der Energieversorger Eon Mitte erhöht zum 1. Mai seine Strompreise um rund 3,5 Prozent.

10.01.2011 12:45 Kommentieren
Panorama

Online-Shop für Plastinate Leichenteile frei Haus

Trotz massiver Proteste der Kirchen startet der Heidelberger Leichenpräparator Gunther von Hagens seinen umstrittenen Online-Shop für Plastinate. Die Leichenteile stammen aus Hagens Körperspendeprogramm, in dem aktuell rund 12.000 Menschen registriert sind.

03.11.2010 19:37 Kommentieren
Musik

Oper Frankfurt Weimarer-Republik-Romantik

Happy New Ears mit Musik von Kurt Weill und dem Bariton, Dirigenten und Animator HK Gruber. Von Bernhard Uske

25.06.2010 00:06 Kommentieren
Theater

Missbrauch auf der Bühne in Irland Die dunkelste Ecke

Mit ihrer Doku "Angstzustände" brachte die Journalistin Mary Raftery den Stein ins Rollen: Die Aufdeckung des Missbrauchs in der katholischen Kirche Irlands. Nun hat sie ein Theaterstück dazu geschrieben. Von Ulrich Fischer

20.04.2010 00:04 Kommentieren
Rhein-Main

Gesundheit Eine Frage der Würde

Katholiken und Protestanten starten gemeinsam "die Woche des Lebens". Aus der Sicht beider Kirchen komme es darauf an, "die solidarischen Grundlagen unserer Gesundheitsversorgung zu erhalten". Von Matthias Arning

19.04.2010 00:04 Kommentieren
Rhein-Main

Energiekonzern Eon erhöht im April die Strompreise

Kunden des Energiekonzerns Eon müssen von April an in Hessen 4,9 Prozent mehr für ihren Strom bezahlen. Für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden bedeutet das Mehrkosten von rund 3,50 Euro im Monat.

15.02.2010 15:02 Kommentieren
Panorama

Bischof Wolfgang Huber Freund der Argumente

Bischof Wolfgang Huber, der oberste Repräsentant von 25 Millionen Protestanten in Deutschland, hat seine Kirche stets mit Leidenschaft geführt. Jetzt tritt er ab. Von Harald Biskup

26.10.2009 00:10 Kommentieren
Meinung

Analyse Risse in der Ökumene

In der katholischen Kirche wächst ein Verdacht: Die Kritik an ihr, im Gundlach-Papier formuliert, werde von führenden Protestanten geteilt. Von Joachim Frank

Politik

Pfingstpredigten Kirchen fordern mehr Solidarität

Der Papst beklagt die "moralische Verschmutzung", der Kölner Kardinal Meisner spricht vom Niedergang der sozialen Marktwirtschaft: Die Wirtschaftskrise steht im Mittelpunkt vieler Pfingstpredigten.

31.05.2009 13:05 Kommentieren
WIRECENTER
Politik

EKD-Synode Grüne führt evangelische Laien an

Mit Bundestags-Vizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt setzt sich eine Frau aus dem Osten gegen CSU-Mann Beckstein durch: Sie wird in den kommenden sechs Jahren die EKD-Synode leiten.

04.05.2009 00:05 Kommentieren
Karriere

Arbeitsrecht Zweitjob kann den Arbeitsplatz kosten

Wer zu viel arbeitet, riskiert seinen Hauptjob. Denn jede Nebentätigkeit muss vom Chef genehmigt sein. In vielen Fällen darf der Vorgesetzte allerdings nicht kategorisch nein zum Extraverdienst sagen.

19.02.2009 09:02 Kommentieren
Wissen

Licht für die Städte Ausgetüftelte Straßenbeleuchtung

Vier Milliarden Kilowattstunden Strom verbraucht Straßenbeleuchtung pro Jahr. Das soll in Zukunft anders werden. Leuchtdioden lautet das Energiespar-Zauberwort.

26.01.2009 13:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen