Lade Inhalte...
Wahlkabinen
Bundestagswahl Rhein-Main

Bundestagswahl in Frankfurt Mit Plakaten vor die Autos hüpfen

Bundestagswahl in Frankfurt: Die Parteien betreiben den Wahlkampf bis zum letzten Moment – auch mit ungewöhnlichen Mitteln.

Angela Merkel
Bundestagswahl Rhein-Main

Bundestagswahl in Hessen Spitzenpolitiker kämpfen bis zum Schluss

Bis kurz vor dem Wahltag am Sonntag kämpfen die Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl um Stimmen. In Hessen ist viel Parteiprominenz unterwegs.

Bundestagswahl in Hessen
Bundestagswahl Rhein-Main

Bundestagswahl in Hessen Vorgeschmack auf die Landtagswahl

Das Ergebnis der Bundestagswahl wird große Auswirkungen auf die Landtagswahl 2018 in Hessen haben. Entscheidend dürfte dabei sein, wer in Berlin mit wem koaliert.

Thorsten Schäfer-Gümbel
Wetterau

Karben Schäfer-Gümbel soll Betriebsrat unterstützen

Viele Mitarbeiter von Contitech in Karben bangen um ihre Jobs. Hessens SPD-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel will sich für die Belegschaft einsetzen.

Landespolitik

Landtag in Hessen Zur Sau gemacht

Finanzminister Schäfer erweckt ein Fabeltier zum Leben. Doch hält es, was es verspricht? Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Landespolitik

Landtag in Hessen Hase und Igel-Spiel im Landtag

Schwarz-Grün winkt am Ziel. So soll der Hase alt aussehen wie im Märchen, wenn der Igel kommt. Aber kann das funktionieren? Die Kolumne aus dem Landtag.

Kindergarten-Kinder
Landespolitik

Kinderbetreuung in Hessen Abgeordnete streiten über Kitas

SPD und Linke fordern im Hessischen Landtag Gebührenfreiheit für Eltern, die ihre Kinder in Krippen und Kitas betreuen lassen. Die FDP will dagegen das Geld für Qualitätsverbesserung einsetzen.

Ladesäule
Rhein-Main

Dieselautos in Hessen Keine Partei will Fahrverbote

Der hessische Verkehrsminister Al-Wazir (Grüne) sieht den Bund und die Industrie in der Pflicht. Die Landesregierung wolle keine generellen Fahrverbote. Die CDU nennt die Diskussion dieselfeindlich.

Landtag Hessen
Landespolitik

Landtag in Hessen SPD fordert gebührenfreie Bildung

Von der Krippe bis zur Universität sollte Bildung in Hessen gebührenfrei sein, sagt SPD-Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel im Hessischen Landtag. Die CDU spricht von einem nicht finanzierbarem Wunschkonzert.

30.08.2017 11:20 Kommentieren
Schulz
Frankfurt

Martin Schulz in Frankfurt Schulz kämpft bis zum Schluss

Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, gibt alles auf dem Römerberg in Frankfurt. Dabei schwankt der Sozialdemokrat merkwürdig zwischen sanftem Tadel und starkem Tobak.

Landespolitik

Gebührenfreiheit SPD wirbt mit kostenlosen Kitas

Genossen wollen bei Bundestags- und Landtagswahl mit dem gleichen Thema punkten.

Neubauten in Offenbach
Rhein-Main

Die Aufholjagd hat begonnen

In Hessen werden mehr Wohnungen gebaut, aber noch längst nicht genug.

Stadtentwicklung in Dreieich
Rhein-Main

Dreieich Die Wut der Kleingärtner

Ein Kleingartenverein will gegen ein in Dreieich (Kreis Offenbach) geplantes deutsch-chinesisches Sportcamp klagen. Für August planen die Kleingärtner einen Protestmarsch zum Rathaus.

G20-Akkreditierung
Politik

G20 in Hamburg Maas will Fälle entzogener Akkreditierungen klären

Eigentlich waren sie regulär akkreditiert, doch dann wurden 32 Journalisten vom G20-Gipfel ausgeschlossen. Nun mehren sich Forderungen, den Fall gründlich aufzuklären - sogar innerhalb der Regierung.

13.07.2017 07:16 Kommentieren
Kernkraftwerk Biblis
Landespolitik

RWE in Hessen Wie im Märchen

So machte Prinz RWE das arme Mädchen Lucia glücklich. Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum