Lade Inhalte...
FC Schalke 04
Borussia Dortmund - Werder Bremen - Pk
1. Liga

Borussia Dortmund Watzke und Zorc müssen eigene Fehler beheben

Nach der Freistellung von Peter Bosz müssen sich auch Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc Kritik gefallen lassen. Die Dortmunder Verantwortlichen haben Fehler gemacht.

12.12.2017 10:41 Kommentieren
RB Leipzig - FSV Mainz 05
FSV Mainz 05

Mainz - Dortmund Herzflimmern bei Mainz 05

Warum sich der FSV Mainz mit dem Trainerwechsel beim Gegner Borussia Dortmund ein bisschen schwer tut.

Vorstellung
1. Liga

Mutiger Trainerwechsel Kriselnder BVB ersetzt Bosz durch Stöger

Peter Stöger ist zurück in der Bundesliga. Nur sieben Tage nach seiner Trennung vom 1. FC Köln wurde der Österreicher beim BVB als Nachfolger von Peter Bosz vorgestellt. Seine zuletzt erfolglose Arbeit beim Ligakonkurrenten konnte die BVB-Bosse nicht schrecken.

10.12.2017 17:38 Kommentieren
Peter Stöger
1. Liga

Borussia Dortmund BVB: Peter Stöger löst Bosz ab

1. Update Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund entlässt nach mehreren sportlichen Pleiten seinen Trainer Peter Bosz. Der Nachfolger steht bereits fest.

Warten
1. Liga

Bundesliga Bosz weiter auf Bewährung - „Warten weiter auf die Wende“

Trainer Bosz steht bei Borussia Dortmund weiter unter Druck. Gegen Werder Bremen hilft dem Niederländer nur ein Sieg. Kurios: Für seinen Vorgänger Klopp und Tuchel waren die Heimspiele gegen Werder jeweils die letzten Bundesligaspiele mit dem BVB.

08.12.2017 17:38 Kommentieren
Sven Mislintat
1. Liga

Sven Mislintat Ex-BVB-Scout: Streit mit Tuchel hat „uns allen geschadet“

Der ehemalige Chefscout von Borussia Dortmund, Sven Mislintat, hat sich zu seinem Streit mit dem früheren BVB-Trainer Thomas Tuchel geäußert. „Es gab viele Dinge in der Zeit, auf die ich gerne verzichtet hätte“, wird der 45-Jährige im „Kicker“ zitiert.

03.12.2017 19:20 Kommentieren
Julian Nagelsmann
1. Liga

Nagelsmann im Fokus Bayern und BVB stellen sich die Trainerfrage

Beim BVB steht Coach Bosz kurz vor dem Aus, bei den Bayern will Jupp Heynckes nur bis zum Sommer bleiben. Die beiden Branchenführer brauchen wohl spätestens 2018 neue Trainer. Das Casting um die begehrtesten Jobs der Liga ist bereits angelaufen.

29.11.2017 14:32 Kommentieren
Borussia Dortmund
1. Liga

Borussia Dortmund Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund

Die besorgniserregende Entwicklung in Dortmund setzt sich weiter fort und Trainer Peter Bosz scheint kein Mittel dagegen zu finden. Ausgerechnet Bayern München könnte zum Vorbild für die Borussen werden. Ein Kommentar.

Borussia Dortmund - FC Schalke 04
1. Liga

Revierderby Das Donnergrollen

Bei Borussia Dortmund ist Peter Bosz nach der historischen 4:4-Niederlage nur noch ein Trainer auf Abruf.

Reinhard Rauball
1. Liga

Vor Derby gegen Schalke Rauball antwortet auf Frage nach Bosz-Zukunft ausweichend

Präsident Reinhard Rauball von Borussia Dortmund hat ausweichend auf eine Frage zur Zukunft von Trainer Peter Bosz bei dem Fußball-Bundesligisten reagiert.

23.11.2017 19:26 Kommentieren
Peter Bosz
Champions League

Champions-League-Aus Borussia Dortmund und die totale Verunsicherung

Nach der Niederlage gegen Tottenham und vor dem Derby gegen Schalke schweigen die Dortmunder Bosse zur Zukunft von Trainer Peter Bosz. Der Holländer wirkt zunehmend ratlos im Umgang mit der komplizierten Situation.

Borussia Dortmund gegen dem VfB Stuttgart
1. Liga

Borussia Dortmund Schweizer Käse

Torwart Roman Bürki schafft es nicht, der löchrigen Dortmunder Abwehr Sicherheit zu geben und ist dabei zum Gesicht der Krise geworden.

Pierre-Emerick Aubameyang
1. Liga

Borussia Dortmund Aubameyang versteht die Suspendierung nicht

Borussia Dortmunds Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang hat mit Unverständnis auf seine Suspendierung für das Bundesliga-Spiel am Freitagabend beim VfB Stuttgart reagiert.

17.11.2017 10:35 Kommentieren
Fehlt gegen VfB
1. Liga

Ohne Aubameyang gegen VfB Herbstliches Stimmungstief: BVB sehnt Trendwende herbei

Vier Spiele, kein Sieg - Borussia Dortmund sehnt nach zuletzt bedenklicher Bundesliga-Bilanz eine Trendwende herbei. Ausgerechnet jetzt folgt der nächste Paukenschlag: Der BVB streicht Aubameyang aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader für die Partie in Stuttgart.

16.11.2017 21:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum