Lade Inhalte...
„Versöhnte Einheit“
Kultur

Reformation Nicht uneingeschränkt feiern

Spätmittelalterliche Rückbesinnung oder Beginn der Neuzeit: Über die Wirkungen der Reformationsgeschichte wird kontrovers gestritten. Aus guten Gründen.

Luther-Statue
Kultur

Reformation Martin Luther, kein Sommermärchen

Bittere Bilanzen: Das Reformationsjubiläum schafft weniger Interesse als von den Veranstaltern erhofft. Woran liegt's?

Politik

Kirchentag in Berlin Kein Fest des Glaubens

Kirchentag

Ein Höhepunkt des Reformationsjahres? Der Kirchentag stellt die Frage nach dem Zustand des Protestantismus heute.

Kirchentag
Politik

Kirchentag in Berlin Kein Fest des Glaubens

Ein Höhepunkt des Reformationsjahres? Der Kirchentag stellt die Frage nach dem Zustand des Protestantismus heute.

Literatur

Reformation Luther als großer Hasser

Der Streit um Martin Luther wird bis heute geführt, um sich seine Vorurteile zu bestätigen. Das zeigt die soeben erschienene Luther-Biografie von Willi Winkler.

05.09.2016 14:35 Kommentieren
Literatur

Volker Leppin über Martin Luther Allmähliche Plötzlichkeit

Neues Denken in alten Bahnen: Volker Leppin untersucht Martin Luthers mystische Wurzeln.

06.04.2016 17:13 Kommentieren
Literatur

Thomas Kaufmann "Luthers Juden" Sie wollen nicht hören

Thomas Kaufmanns klar argumentierende Studie über „Luthers Juden“ entzieht jeder Schubladisierung den Boden.

09.12.2014 14:21 Kommentieren
Kultur

Martin Luther Ain gros geschrai

Heinz Schillings wegweisende Biografie über Martin Luther, Kaiser Karl V. und die Frühe Neuzeit

13.12.2012 17:37 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum