Lade Inhalte...
Wetterau

Friedberg Über den Hass

Bei „Friedberg lässt lesen“ stellt auch die Grünen-Politikterin Renate Künast ihr neues Buch „Hass ist auch keine Meinung“ vor.

Tom Wolfe
Literatur

Tom Wolfe Von der Schaffung des Ich

Am 14. Mai starb Tom Wolfe, der Autor von „Das Fegefeuer der Eitelkeiten“ und „Ein ganzer Kerl“.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 23. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juli 2017:

23.07.2017 00:00 Kommentieren
Thea Dorn
Kultur

Schriftstellerin Thea Dorn „Luther fand nicht zur Seelenruhe“

Ein Gespräch mit der Schriftstellerin und Fernsehmoderatorin Thea Dorn über die Reformation, Luthers Fanatismus, die deutsche Seele und das Verschraubte bei Protestanten.

Rechte Parolen auf einer Kundgebung
Kultur

Römerberg-Gespräche Die Mimikry enttarnen

Die Römerberggespräche suchen nach den Ursachen für den Aufstieg des Autoritäten - und nach aufklärerischen Gegenstrategien.

Kultur

Erasmus Ohnmacht des Humanismus

Erasmus von Rotterdam

Aus der Frühgeschichte der Aufklärung: In diesen Tagen vor 500 Jahren klagt Erasmus von Rotterdam vehement den Krieg an.

Martin Luthers 95 Thesen
Times mager

Times mager 95 Thesen

Im Frankfurter Literaturhaus werden Antworten gesucht auf die Frage, worauf Martin Luthers Macht gründete.

Panorama

Selcuk Cara „Er ist Türke, aber trotzdem intelligent“

Selcuk Cara ist Opernsänger und singt auf internationalen Bühnen. Trotzdem muss er immer wieder beweisen, dass Hochkultur und Türke-Sein zusammen funktionieren.

Panorama

Selcuk Cara „Er ist Türke, aber trotzdem intelligent“

Selcuk Cara ist Opernsänger und singt auf internationalen Bühnen. Trotzdem muss er immer wieder beweisen, dass Hochkultur und Türke-Sein zusammen funktionieren.

Buchmesse Leipzig
Panorama

Großer Andrang auf der Leipziger Buchmesse erwartet

Auf der Leipziger Buchmesse wird am Samstag der ungewöhnlichste Buchtitel des Jahres gekürt. Außerdem stellen zahlreiche Autoren in Lesungen und Gesprächen ihre Werke vor, darunter Benedict Wells («Vom Ende der Einsamkeit») und Thea Dorn («Die Unglückseligen»).

19.03.2016 11:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Großer Andrang auf der Leipziger Buchmesse erwartet

Auf der Leipziger Buchmesse wird heute der ungewöhnlichste Buchtitel des Jahres gekürt. Außerdem stellen zahlreiche Autoren in Lesungen und Gesprächen ihre Werke vor, darunter Benedict Wells und Thea Dorn. Die Veranstalter rechnen mit einem großen Andrang in den Messehallen - der Samstag ist traditionell der besucherstärkste Tag der Buchmesse. Zur Halbzeit hatte die Leipziger Buchmesse gestern ein Besucherplus vermeldet. An den ersten beiden Tagen kamen 75 000 Besucher.

19.03.2016 00:27 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Offenbachologie für Einsteiger

Lothar Braun bringt den zweiten Band über Persönlichkeiten der Stadt heraus. Unmittelbar nach Erscheinen des ersten Bands hatte sich Braun schon an den zweiten gemacht.

Buchmesse Rückblick

Buchmesse Von Preisen und Preisträgern

43 Preisverleihungen listet ein Verzeichnis während der Frankfurter Buchmesse. Der wichtigste ist der Friedenspreis. Den erhält der US-amerikanische Informatiker und Künstler Jaron Lanier. Den Deutschen Cartoonpreis gibt es für „Rattelschneck“.

Buchmesse Rückblick

Buchmesse Kochen mit den Meistern

Kochen ist ein großes Ding auf der Frankfurter Buchmesse. Entsprechend groß ist der Andrang in der „Gourmet Gallery“. Starköchin Sarah Wiener legt einen starken Auftritt hin. Beim Fernsehkoch Horst Lichter gibt jedem Besucher einzeln die Hand.

Times mager

Times mager Männertreu

Heute Abend sollte man sich schon Matthias Brandt in dem ARD-Film "Männertreu" anschauen. Wer den Tag passend gestalten will, liest vorher den neuen Roman von Wilhelm Genazino.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen