Lade Inhalte...
Schauspiel
Frankfurt

Menschenrechte „Wir sind zu leise“

Wachrütteln angesichts zunehmender Fremdenfeindlichkeit: 700 Menschen feiern im Schauspiel den 70. Geburtstag der Erklärung der Menschenrechte.

S-Bahn
Verkehr

Neue Trasse Tram nach Offenbach soll wieder fahren

Politiker aus Frankfurt und Offenbach kündigen an, im kommenden Jahr über eine Trasse zwischen Fechenheim, Offenbach und Oberrad sprechen zu wollen.

Obdachlose in Frankfurt
Frankfurt

Obdachlose in Frankfurt Promis bedienen Obdachlose in Frankfurt

Mehr als 600 Obdachlose kommen in den Frankfurter Römer zu einem Weihnachtsessen und lassen sich dabei von Prominenten bedienen.

Schauspiel Frankfurt
Frankfurt

Schauspiel Frankfurt Schauspiel lädt zu Diskurs über Grundwerte

Das Schauspiel Frankfurt mischt sich mit der Vortragsreihe „Denkraum“ in die gesellschaftliche Debatte ein.

Abgasbelastung in Darmstadt
Verkehr

Diesel-Debatte in Darmstadt Tunnel-Entlüftung soll Schadstoffe senken

Einen neuen Vorschlag zur Diesel-Debatte gibt es in Darmstadt. Die Grünen in Land und Stadt sind weiter uneins.

Hessischer Landtag
Landespolitik

Koalitionsverhandlung Hessen CDU und Grüne informieren über Stand der Verhandlungen

Vor mehr als zwei Wochen haben CDU und Grüne in Hessen ihre Koalitionsverhandlungen für eine neue Landesregierung aufgenommen. Nun wollen sie erste Ergebnisse präsentieren.

05.12.2018 10:42
Bahnhof Wilhelmsbad
Verkehr

Verkehr in Frankfurt Mit der S-Bahn einmal rund um Frankfurt

Es gibt viele Ideen für einen S-Bahn-Ring rund um Frankfurt. Er könnte Engstellen entlasten und Reisezeiten in der Region deutlich verkürzen.

Demo
Frankfurt-Ost

Schulen in Frankfurt Eltern fordern Lärmschutzmauer

Eltern der Pestalozzischule im Frankfurter Riederwald fordern für die Bauphase des Riederwaldtunnels einen Schutz ihrer Kinder vor dem Baulärm. Der zuständige Ortsbeirat schließt sich dem Protest an.

Reisig
Frankfurt

Bernd Reisig Der Manager

Bernd Reisig lebt von der Öffentlichkeit, deshalb sucht er sie. Dabei profitiert der Frankfurter vor allem von immens vielen Kontakten.

Verkehr

Fahrverbot in Frankfurt Nahverkehr könnte Fahrverbot nicht ausgleichen

Frankfurt

In Frankfurt wären rund 58.000 Fahrzeuge vom Fahrverbot betroffen. Hinzu kommen die Pendler von außerhalb. Der Nahverkehr könne diese Menschen nicht aufnehmen. SPD und FDP in Hessen stellen Fragen zum Thema.

Main-Taunus-Kreis

Hochheim Geld für Schwimmbad

Die Stadt erhält 70 000 Euro als Ausgleich wegen der Fluglärmbelastung.

Volker Bouffier
Newsticker Landtagswahl Hessen

Newsticker Landtagswahl Hessen Junge Union rechnet mit CDU ab

26. Update CDU-Nachwuchs kritisiert Wahlkampf der eigenen Partei +++ Finanzminister Thomas Schäfer im Interview über Koalitionsverhandlungen und Begehrlichkeiten +++ Die Hessen-Wahl und ihre Folgen im Ticker.

Prozess gegen Eschborner Bürgermeister
Rhein-Main

Das bringt der Tag Heute fällt Urteil gegen Eschborner Bürgermeister

+++ Eintracht Frankfurt will Siegesserie fortsetzen +++ Koalition berät über Zukunft der Städtischen Bühnen in Frankfurt +++ Neue Zahlen zu Arbeitsmarkt in Hessen +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Straßensperrungen in Frankfurt
Verkehr

Fahrverbot in Frankfurt Nur eine Zwischenlösung

Die Sperrung von fünf Frankfurter Hauptverkehrsstraßen für ältere Dieselfahrzeuge ist nur ein erster Schritt. Ein flächendeckendes Fahrverbot ist längst nicht vom Tisch. Eine Analyse.

Landespolitik

Gut gebrüllt Time To Say Goodbye

Vor vier Wochen wurde ein neuer Landtag gewählt. Doch noch müssen die parlamentarischen Gremien des alten Landtags weiterarbeiten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen