Lade Inhalte...
Hessen
Rhein-Main

Umfrage in Hessen Mehrheit der Hessen lebt gern in ihrem Land

Nach einer Umfrage der Landesregierung fühlen sich 94 Prozent der Hessen in ihrem Land wohl. Der „Zukunftsatlas“ zeigt aber auch. Die meisten Hessen fühlen sich nicht als Hessen.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Skyline
Rhein-Main

Umfrage in Hessen 94 Prozent der Menschen leben gern in Hessen

Eine Umfrage der Landesregierung zeigt es: Sehr viele Menschen leben gerne in Hessen, sehen sich allerdings nicht als Hessen.

Vor 8 Stunden Kommentieren
Traktor auf einem Feld nahe Kalbach
Landespolitik

Ländlicher Raum in Hessen Initiativen für gutes Leben auf dem Land

Die Regierung in Hessen verspricht Milliarden-Aktivitäten zur Förderung der Lebensqualität im ländlichen Raum.

Fahrradfahrer
Verkehr

Radfahren in Rhein-Main Aus dem Taunus nach Frankfurt radeln

Der Regionalverband Rhein-Main prüft in einer neuen Studie Radschnellwege zwischen sechs Kommunen. Weitere Radschnellwege sind geplant oder gehen in Bau.

Weihnachtsgansessen
Frankfurt

Weihnachts-Essen für Bedürftigen in Frankfurt 600 Gänsekeulen für die Armen

Bei Bernd Reisigs Weihnachts-Essen für die Bedürftigen in Frankfurt bedienten wieder viele Promis. Vom Comedy-Duo Mundstuhl über Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hin zu Moderatorin Bärbel Schäfer.

Regionalbahnhof
Verkehr

Flughafen Frankfurt Frischekur für Regionalbahnhof

Nach 40 Jahren wird die Station am Flughafen Frankfurt in den nächsten zwei Jahren modernisiert. Es wird höchste Zeit.

Verkehr

OB-Wahl in Frankfurt „Die Fahrpreise müssen drastisch runter“

Die Grüne Nargess Eskandari-Grünberg will Frankfurter Oberbürgermeisterin werden. Sie sieht in einem RMV-Ticket für einen Euro pro Tag keine Utopie.

Verkehr

Luftverschmutzung Frankfurts Luft soll sauberer werden

Frankfurt und weitere Kommunen setzen auf Elektromobilität und beantragen Fördergeld vom Bund.

Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Ryanair muss zum Rapport

Flughafen Frankfurt

Das hessische Verkehrsministerium lädt Ryanair vor, weil die Billig-Airline weiterhin auffällig oft nach 23 Uhr auf dem Frankfurter Flughafen landet.

Siemens
Rhein-Main

Siemens in Offenbach Beschäftigte planen Protest gegen Job-Abbau

1. Update Mit Unterschriften und Demonstrationen kämpfen die Siemens-Mitarbeiter in Offenbach um ihre Arbeitsplätze.

Hochtaunus

Bad Homburg Zylinder bleiben

Eigentlich sollte das Leitsystem abgtebaut werden. Nun wird es geduldet. Zulässig ist es immer noch nicht.

Neuer Stadtteil
Frankfurt

Stadtentwicklung Breiter Protest gegen neuen Stadtteil

Für den 4. Dezember ist der erste Beschluss zum neuen Stadtteil geplant. Der Widerstand gegen das Vorhaben wächst, Bauern sehen vor allem die Landwirtschaft bedroht.

Rhein-Main

Siemens Ungewissheit in Offenbach

Siemens

Der Protest gegen die befürchtete Schließung der Siemens-Filiale in Offenbach geht weiter. Die Parteien kritisieren die Pläne.

Tarek Al-Wazir
Rhein-Main

Wirtschaftsminister Hessen Al-Wazir bricht nach Asien auf

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir bricht von Hessen zu wirtschaftspolitischen Gesprächen nach Asien auf. In Hongkong und Singapur will Al-Wazir Hessen als Spitzenstandort präsentieren.

26.11.2017 07:34 Kommentieren
Flughafen Frankfurt
OB-Wahl

Fluglärm in Frankfurt Weyland streitet mit Fluglärm-Gegnern

Bernadette Weyland, OB-Kandidatin der CDU in Frankfurt, will die Stabsstelle für Fluglärmschutz im Römer auflösen und löst damit Empörung bei Bürgerinitiativen aus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum