Lade Inhalte...
In Leggings unterwegs
Panorama

Leggings-Verbot Shitstorm gegen US-Airline

Zwei Mädchen dürfen nicht an Bord, weil sie Leggings tragen: Das Verbot einer Fluglinie löst Empörung aus. Andere machen sich lustig. Zum Beispiel Captain Kirk, der viel von kuriosen Strumpfhosen versteht.

27.03.2017 13:50
Schulbildung in Afghanistan
Politik

Afghanistan Kinder zwischen den Fronten

In Afghanistan meiden immer mehr Schüler den Unterricht. Zu oft geraten die Jüngsten zwischen die Fronten.

Willy van Ooyen
Landespolitik

Hessischer Landtag Krieg der Worte

Van Ooyen redet letztmals im Landtag - alle anderen rechnen mit seinem Pazifismus ab.

Ahmad Shakib Pouy
Frankfurt

Rückkehr Zurück nach 55 Tagen

Ahmad Shakib Pouya ist wieder in Deutschland. Erst im Januar dieses Jahres reist der 33-Jährige zurück nach Afghanistan.

Projekt mit Frauen aus Afghanistan in Frankfurt
Frankfurt

Flüchtlinge So schnell wie möglich Deutsch lernen

Ein Pilotprojekt mit Ex-Museumsleiterin Anette Rein fördert afghanische Frauen.

Angriff
Politik

Angriff auf Krankenhaus Mindestens 34 Tote bei IS-Angriff in Kabul

2. Update Als Ärzte verkleidet schaffen es vier Kämpfer des Islamischen Staats in das größte Militärkrankenhaus Afghanistans hinein. Fast alle ihre Opfer sind Patienten, Besucher oder Ärzte.

08.03.2017 10:04
Landespolitik

Gut gebrüllt Geliebter Gegner

In Sachen Abschiebungen sind SPD und Grüne der gleichen Meinung. Gerade deshalb gehen sie aufeinander los.

Politik

Abschiebungen Zurück in der Gefahrenzone

Viele der jüngst abgeschobenen Afghanen wissen nicht, wohin sie gehen können.

Flughafen Kabul
Politik

Flüchtlinge Dritter Abschiebeflug in Kabul gelandet

Wieder sind afghanische Flüchtlinge aus Deutschland abgeschoben worden - 18 junge Männer aus sechs Bundesländern. Wer da kam, das wussten allerdings viele der beteiligten afghanischen Behörden bis zum Schluss wieder nicht.

23.02.2017 08:22
Politik

Flüchtlinge Dritter Abschiebeflug in Kabul gelandet

18 abgeschobene Flüchtlinge aus Afghanistan landeten am Morgen in Kabul. Die Sammelabschiebung stößt bundesweit auf Kritik.

23.02.2017 07:26
Abgelehnte Asylbewerber
Hintergrund

Verschärfung der Asylpolitik Wird Deutschland zum Abschiebeland?

Vor zwei Wochen hatten sich Bund und Länder auf schnellere Abschiebungen geeinigt. Jetzt drückt der Innenminister aufs Tempo. Noch vor dem Sommer soll der härtere Kurs umgesetzt werden.

22.02.2017 17:34 Kommentieren
Luftkrieg in Afghanistan
Hintergrund

Hintergrund Sichere Orte für abgeschobene Flüchtlinge

Zum dritten Mal werden Afghanen per Sammelabschiebung von Deutschland in ihr Heimatland gebracht. Was erwartet sie dort?

22.02.2017 13:22 Kommentieren
Angst vor Abschiebung
Politik

Abschiebungen Streit um Sammelabschiebungen nach Afghanistan verschärft sich

An diesem Mittwoch soll der nächste Flug nach Afghanistan von München aus starten. Die Opposition fordert einen sofortigen Abschiebestopp.

21.02.2017 16:03
Politik

Afghanistan Zivilbevölkerung "nicht Ziel von Anschlägen"

Bundesinnenminister De Maizière (CDU) verteidigt die Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan. Damit kritisiert er die Länder, die die Abschiebung ausgesetzt haben.

21.02.2017 07:00
Abschiebung
Ausland

Milliarden für Kabul EU-Abkommen mit Afghanistan soll Abschiebungen erleichtern

Darf Deutschland nicht anerkannte Asylbewerber aus Afghanistan in ihre Heimat zurückschicken? In ein Land, in dem der Terror wütet. Auch die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung sieht das kritisch. Und die Europäische Union schafft eigene Fakten.

19.02.2017 15:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen