Lade Inhalte...
Colombo Port City
Iran
Leitartikel

Iran Verhandlungen mit dem Erzfeind?

Die US-Sanktionen gegen den Iran sind in Kraft, und die Islamische Republik rutscht immer weiter in die Krise. Der Leitartikel.

Politik

Afghanistan Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Im Osten Afghanistans sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.

03.08.2018 15:52 Kommentieren
Imran Khan
Politik

Pakistan Imran Khan erklärt sich zum Wahl-Sieger

Noch vor der Verkündung der offiziellen Resultate hat sich der ehemalige Kricket-Star Imran Khan zum Sieger der Parlamentswahlen in Pakistan erklärt.

26.07.2018 14:58 Kommentieren
Flughafen Düsseldorf
Hintergrund

Fragen und Antworten Abschiebung mit Hindernissen - der Fall Sami A.

Selten hat ein Fall für so viel Streit zwischen Behörden geführt wie dieser: Erst wird der tunesische Gefährder Sami A. abgeschoben, dann soll er doch wieder zurück nach Deutschland, weil es ein Gericht so will. Doch gegen seine Rückkehr regt sich Widerstand - nicht nur in Deutschland.

15.07.2018 12:23 Kommentieren
Anschlag in Pakistan
Politik

Wahlkampf Mindestens 128 Tote bei Anschlag in Pakistan

Es war der dritte Anschlag auf Wahlkämpfer in Pakistan innerhalb weniger Tage - und der schwerste seit langem. Terrororganisationen reißen sich darum, ihn für sich zu reklamieren. Sowohl der IS als auch die pakistanischen Taliban schicken Bekenntnisse.

13.07.2018 20:14 Kommentieren
Abschiebung von Asylsuchenden nach Afghanistan
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik in Bayern Wenn Integrierten die Abschiebung droht

In Bayern wird die CSU für ihre Abschiebungspolitik kritisiert. Selbst integrierte Menschen sind betroffen. Ein 22-Jähriger, der auch am 3. Juli im Abschiebeflug hätte sitzen sollen, hat sich jetzt ins Kirchenasyl geflüchtet.

Nato-Gipfel
Politik

Nato-Gipfel Nato will Afghanistan noch auf Jahre stützen

Der Streit über die Militärausgaben ist eskaliert. US-Präsident Trump nimmt vor allem Deutschland ins Visier. Am zweiten Tag will sich das Bündnis auf eine gemeinsame Linie für Afghanistan konzentrieren.

12.07.2018 07:06 Kommentieren
Fluechtlinge_Afghanistan
Politik

Terror Anschlag auf Bildungsbehörde im afghanischen Dschalalabad

Bei einem Anschlag auf die Bildungsbehörde in der ostafghanischen Stadt Dschalalabad haben die Täter am Mittwoch mehrere Geiseln genommen.

11.07.2018 12:12 Kommentieren
Nato-Generalsekretär Stoltenberg in Brüssel
Hintergrund

Hintergrund Worum es beim Nato-Gipfel eigentlich gehen soll

Mehr Abschreckung gegen Russland, ein neuer Irak-Einsatz und Pläne für eine Bündniserweiterung: Beim Nato-Gipfel in Brüssel geht es um wichtige Richtungsentscheidungen. Schafft es das Bündnis trotz interner Streitigkeiten, Einigkeit zu demonstrieren?

11.07.2018 08:11 Kommentieren
PK / Pressetermin: Innenminister Peter Beuth besucht hessische Abschiebehafteinrichtung in Darmstadt, Darmstadt, Bild x von x
Flucht, Zuwanderung

Abschiebungen nach Afghanistan „Die CSU ist von allen guten Geistern verlassen“

Bayern macht bei den Abschiebungen kurzen Prozess. Im letzten Abschiebeflieger saß ein integrierter 27-jähriger Afghane mit einem Ausbildungsvertrag. Er ist kein Einzelfall.

Abschiebung nach Afghanistan
Flucht, Zuwanderung

Ankunft in Kabul Bisher größte Gruppe nach Afghanistan abgeschoben

Mit 69 Menschen an Bord ist in der afghanischen Hauptstadt Kabul ein weiterer Abschiebeflug angekommen. Die Behörden in

04.07.2018 09:33 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik Hoffnung unter Plastikplanen

Flüchtlinge

Auch wenn die „Festung Europa“ von vielen gewünscht wird: An der bosnisch-kroatischen Grenze warten Flüchtlinge darauf, es in die EU zu schaffen.

Afghanistan
Politik

Kämpfe in Afghanistan Kabul erklärt Waffenstillstand mit den Taliban für beendet

Die afghanische Regierung hat ihren einseitigen Waffenstillstand mit den radikalislamischen Taliban beendet.

01.07.2018 12:05 Kommentieren
Landgericht Hanau
Kriminalität, Gericht

Mord-Prozess in Hanau Staatsanwalt fordert lebenslange Haft wegen Mordes

Ein Mann tötet seine Frau in Hanau mit 40 Dolchstichen, weil sie ihn verlassen will. Der Staatsanwalt fordert für den heute 58-Jährigen lebenslange Haft. Sein Verteidiger plädiert auf „Totschlag im Affekt“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen