Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

26 Tote bei Bombenexplosion in Pakistan

Bei einer Bombenexplosion im Osten Pakistans sind mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. 58 Menschen wurden verletzt. Unter den Toten sind auch mindestens neun Polizisten.

Vor 3 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mindestens 26 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul

Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind laut Gesundheitsministerium mindestens 26 Menschen getötet worden. Außerdem wurden 42 Verletzte in Krankenhäuser gebracht, heißt es aus dem Innenministerium.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Afghanistan
Politik

Taliban Zahlreiche Tote bei Angriff auf Klinik in Afghanistan

Am Sonntag drangen Talibankämpfer in eine Klinik in der Provinz Ghor ein und töteten 35 Menschen.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mindestens 24 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul

Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 24 Menschen getötet worden. Das sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Außerdem seien 42 Verletzte in Krankenhäuser gebracht worden.

Vor 15 Stunden Kommentieren
2001 A Space Odyssey
Kultur

Michael Naumann „Trump wird über seine Machenschaften stolpern“

Der Publizist und SPD-Politiker Michael Naumann spricht im FR-Interview über die Kubricksche US-Reaktion auf den Politik-Amateur Donald Trump.

Flüchtlinge vor Sizilien
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Italien blockiert Marinemission aus Protest

Rom fordert mehr Hilfe der Europäischen Union. Die Außenminister ziehen Bilanz der Zusammenarbeit mit Libyen.

18.07.2017 08:49 Kommentieren
Demo gegen Abschiebung
Politik

Afghanistan Mehr als 1.600 tote Zivilisten seit Januar

Die Sicherheitslage in Afghanistan hat sich laut einem Bericht der UN-Mission in Afghanistan deutlich verschlechtert. Die Zahl ziviler Opfer des Bürgerkriegs haben einen neuen Höchststand erreicht.

17.07.2017 12:21 Kommentieren
Doha, Katar
Politik

Cyberkriminalität Emirate für Hackerangriff auf Katar verantwortlich

Die Vereinigten Arabischen Emirate stecken nach einem Bericht der „Washington Post“ hinter dem Cyberangriff auf Katar, der maßgeblich zur diplomatischen Krise unter den Golfstaaten beigetragen hat.

17.07.2017 07:47 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Afghanische Truppen erobern Teil Helmands zurück

Afghanische Regierungstruppen haben die Kontrolle über den Distrikt Nawa in der umkämpften Provinz Helmand von den radikalislamischen Taliban zurückgewonnen. Bei der Militäraktion seien Dutzende Taliban-Kämpfer getötet und verletzt worden.

16.07.2017 18:10 Kommentieren
Eintracht Frankfurt
Frankfurt

Eintracht Frankfurt Ultras feiern Geburtstag

Die größte und extremste Fangruppe von Eintracht Frankfurt wird 20 Jahre alt. Sie polarisiert wie am ersten Tag.

Deutschland und die Welt

Steinmeier mahnt Afghanistan: Lösung mit Taliban suchen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die afghanische Regierung zu mehr Anstrengungen für einen ernsthaften Friedensprozess aufgerufen. Dazu gehöre auch eine politische Verständigung mit den radikal-islamischen Taliban, sagte Steinmeier vor deutschen

13.07.2017 16:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Mehr Islamisten unter Terrorverdacht in U-Haft

Die Zahl der Islamisten, die unter Terrorverdacht in Untersuchungshaft sitzen, ist gestiegen. Das berichtet die „Rheinische Post“ und beruft sich auf Zahlen des Bundesinnenministeriums.

07.07.2017 01:02 Kommentieren
IS in Afghanistan
Politik

Hindukusch Afghanistan im Kreuzfeuer

Der Westen schickt mehr Soldaten an den Hindukusch. Saudi-Arabien finanziert Kampf gegen Schiiten in der Region.

Frankfurt

„Friedensmarsch gegen den Terror“ in Frankfurt Vereint gegen den Terror

Muslime demonstrieren gegen Terror

Beim „Friedensmarsch gegen den Terror“ in Frankfurt soll ein Zeichen für den interkulturellen und interreligiösen Dialog gesetzt werden.

01.07.2017 21:01 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nato will wieder mehr Soldaten nach Afghanistan schicken

Angesichts der desaströsen Sicherheitslage schickt die Nato Tausende weitere Soldaten nach Afghanistan. „Ich kann heute bestätigen, dass wir unsere Präsenz in Afghanistan erhöhen werden“, sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg beim Treffen

29.06.2017 21:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum