Lade Inhalte...
Passar und Reza
Politik

Häusliche Gewalt Der Feind im eigenen Haus

Viele geflüchtete Frauen wurden von ihren Männern misshandelt. Es dauert lange, bis sie sich trauen, darüber zu sprechen.

Politik

USA 3000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan

Die USA werden mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan schicken. Das US-Militär soll verstärkt gegen die radikalislamischen Taliban vorgehen.

19.09.2017 07:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan

Die USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan. Das sagte Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon, wie ein Sprecher bestätigte. Einige der zusätzlichen Kräfte sind demnach bereits auf dem Weg in das Land am Hindukusch.

19.09.2017 00:48 Kommentieren
Ramin Mohabat
Flucht, Zuwanderung

Pro Asyl „Ich verteidige deine Rechte“

Ramin Mohabat, 28, flüchtete im August 2015 aus Afghanistan. Jetzt kämpft er gegen Abschiebungen. Günter Burkhardt, Geschäftsführer von Pro Asyl, hat mit ihm gesprochen.

13.09.2017 13:09 Kommentieren
Sammelabschiebung  nach Afghanistan
Politik

Afghanistan Abschiebung ins Kriegschaos

1. Update Trotz mehrfacher internationaler Warnungen schickt Berlin weiterhin Afghanen zurück. Am Dienstagabend startete - unter Protest - der nächste Flug nach Kabul. Wie viele Afghanen an Bord sind, bleibt unklar.

Syrische Flüchtlingskinder
Flüchtlingspolitik in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Für Solidarität mit Flüchtlingen

Aktivisten wollen in Hanau für eine Willkommenskultur werben und auf Missstände in der Asylpolitik aufmerksam machen. Probleme gebe es zum Beispiel bei der medizinischen Versorgung.

Rohingya
Politik

Myanmar Die Dörfer der Rohingyas brennen

Die Not der muslimischen Minderheit in Myanmar schlägt weltweit Wellen. Inzwischen dürfen keine Helfer mehr in das Konfliktgebiet. Die Krise spaltet die Asean-Staaten.

Demo
Rhein-Main

Demo in Offenbach Gegen Abschiebungen nach Afghanistan

In Offenbach haben am Dienstagabend über 250 Menschen – viele davon Schüler – gegen Abschiebungen aus Hessen nach Afghanistan demonstriert.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 29. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. August 2017:

29.08.2017 14:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mehr als 200 000 Kriegsvertriebene in Afghanistan

In Afghanistan sind seit Jahresbeginn mehr als 200 000 Menschen vor Gefechten zwischen radikalislamischen Taliban und Sicherheitskräften aus ihrer Heimat geflohen. Das geht aus einem Bericht der UN-Agentur zur Koordinierung humanitärer Hilfe hervor.

29.08.2017 06:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mindestens 13 Tote bei Anschlag auf afghanischen Militärkonvoi

Bei einem Doppel-Anschlag der radikalislamischen Taliban auf einen afghanischen Militärkonvoi sind mindestens 13 Menschen getötet worden. Mindestens 16 Menschen wurden außerdem verletzt.

28.08.2017 08:54 Kommentieren
Afghanische Polizei
Politik

Afghanistan Kämpfe sollen kein Hindernis sein

Berlin bewertet das Risiko für Zivilisten in Afghanistan als „niedrig“ und will wieder dorthin abschieben.

Donald Trump
Donald Trump
Kommentare

Afghanistan-Strategie Donald Trumps Mogelpackung

In Afghanistan setzt US-Präsident Donald Trump auf Mittel, die bisher schon nicht erfolgreich waren. Doch das häufig völkerrechtswidrige Morden macht weder Amerika groß, noch hilft es Afghanistan. Unser Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum