Lade Inhalte...
Sven Gerich
Wiesbaden

Vorteilsnahme Ermittlungen gegen Wiesbadens OB Sven Gerich

Ende Mai wird der Oberbürgermeister in Wiesbaden neu gewählt. Nun laufen Ermittlungen gegen den SPD-Amtsinhaber Sven Gerich wegen einer Urlaubsreise.

Vor 5 Stunden
Sven Gerich
Wiesbaden

Sven Gerich Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wiesbadener Oberbürgermeister

Die Staatsanwaltschaft ermittelt unter anderem wegen des Verdachts der Vorteilnahme gegen den Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich. Es geht um eine umstrittene Urlaubsreise.

Vor 14 Stunden
Skandale in Wiesbaden
Wiesbaden

Skandale in Wiesbaden Sven Gerich bleibt Antworten schuldig

Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) kann im Revisionsausschuss nicht alle Fragen zu den Vorwürfen der Vorteilsnahme klären.

Rathaus Wiesbaden, Wiesbaden, Bild x von x
Rhein-Main

SPD und CDU Aufregung im Rathaus von Wiesbaden

Mögliche Untreue und illegale Parteienfinanzierung - die schweren Vorwürfe gegen CDU und SPD verunsichern Wiesbaden.

Altes Gericht, Wiesbaden, Bild x von 33
Wiesbaden

Wiesbaden Räume für Kreative

Im Alten Gericht in der Moritzstraße entstehen Wohnungen und ein Innovationszentrum.

Horst Klee
Rhein-Main

Wiesbaden CDU-Prominenz soll auspacken

Ralph Schülers hat nicht nur sich selbst, Oliver Franz und Horst Klee wegen illegaler Parteienfinanzierung und Untreue angezeigt. Er stellt gegen die beiden Männer auch Strafanträge.

Skandale in Wiesbaden
Wiesbaden

Skandale in Wiesbaden Neue Affäre beschäftigt Wiesbaden

Der Ex-Stadtwerkechef Ralph Schüler zeigt sich selbst an, weil er dem Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich Hotel- und Restaurantbesuche gezahlt haben will.

Wiesbaden

Wiesbaden Umfrage zu Engagement

Ein Meinungsforschungsinstitut ruft ab Montag bei Bürgern an und will wissen, wie sie zu ehrenamtlicher Arbeit stehen.

So wird das neue Jahr in Wiesbaden
Wiesbaden

Politik in Wiesbaden Skandale und die Wahl zum Oberbürgermeister

Die Wiesbadener Skandale aus dem alten Jahr werden sich 2019 erst richtig entfalten. Denn die Wahl zum Oberbürgermeister steht an. Vor allem das erste Halbjahr verspricht spannend zu werden.

Kuffler-Affäre in Wiesbaden
Wiesbaden

Kuffler-Affäre in Wiesbaden Gerich soll Verantwortung für das Revisionsamt ruhen lassen

Die Kuffler-Affäre nimmt eine neue Wendung: CDU und Grüne werfen dem Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich vor, einen Ermittler kaltzustellen, damit dieser nicht Gerichs Fehler aufdeckt.

Verkehr in Wiesbaden
Wiesbaden

Fahrverbote in Wiesbaden Wiesbaden bei Fahrverboten zuversichtlich

Beobachter werten es als positiv, dass das Gericht die Entscheidung über Fahrverbote in Wiesbaden vertagt hat.

Wiesbaden

Wiesbaden Magistrat stellt Ralph Schüler frei

Am Mittwoch entscheidet der Aufsichtsrat über den Geschäftsführer der Stadtwerke-Holding.

Bus
Rhein-Main

E-Busse in Wiesbaden Bund zahlt Millionen für E-Busse

Wiesbaden ersetzt die Dieselflotte im Nahverkehr. Die ersten 56 E-Busse sollen im kommenden Jahr rollen - ein Schritt gegen Fahrverbote in der Stadt.

Kuffler
Wiesbaden

„Kuffler-Affäre“ Unsaubere Auftragsvergabe in Wiesbaden

Das Revisionsamt der Stadt Wiesbaden bemängelt die Ausschreibung der Gastronomie im Rhein-Main-Congresscenter. Der Zwischenbericht der Behörde fällt vernichtend aus.

Wiesbaden

Wiesbaden Für Ralph Schüler wird die Luft dünner

FDP und SPD fordern Aufklärung über Geschäftsbeziehung zu CDU-Fraktionschef.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen