Lade Inhalte...
Politischer Aschermittwoch der AfD in Sachsen
Politik

AfD gegen Yücel Islamfeinde mit Erdogan-Taktik

Geht es um Meinungsfreiheit für Deniz Yücel, erinnert die Haltung der AfD an den türkischen Präsidenten. Özdemirs deutliche Worte trösten nicht darüber hinweg, dass sich der Bundestag überhaupt damit beschäftigen muss. Unser Kommentar.

Burka
Politik

Bundestag Burka-Antrag der AfD fällt durch

Die Alternative für Deutschland kann im Bundestag nicht mit ihrem Vorstoß gegen eine Vollverschleierung punkten.

Nordirak
Politik

Irak IS-Baby darf nach Hause

Der Großvater holt das Islamisten-Kind aus dem Irak heim. Die Meinungen, wie mit Minderjährigen zu verfahren ist, gehen aber auseinander.

Demonstration für Familiennachzug
Bundestagswahl 2017

Groko Familiennachzug bleibt umstritten

Union und SPD uneins über weitere Aussetzung. Kritiker warnen vor Folgen für Integration.

Opfer des Nationalsozialismus
Kellyanne Conway
Panorama

Unwort des Jahres „Alternative Fakten“ gewürdigt

Unwort des Jahres 2017: Zahlreiche gute Einsendungen erschweren der Jury die Entscheidung.

Unwort des Jahres 2017
Lifestyle

Sensibilität für Sprache Das „Unwort des Jahres“ 2017 heißt „alternative Fakten“

Auf „Gutmensch“ und „Volksverräter“ folgen „alternative Fakten“: Mit dem „Unwort des Jahres“ soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe angeprangert, die gegen das „Prinzip der Menschenwürde“ verstoßen.

16.01.2018 12:30 Kommentieren
Familiennachzug
Flucht, Zuwanderung

Sondierungsgespräche Auswärtiges Amt bereitet Familiennachzug vor

Medienberichten zufolge bereitet das Auswärtige Amt den Familiennachzug für Flüchtlinge ab Mitte März vor. Allerdings wird das Thema aktuell bei den Sondierungsgesprächen verhandelt.

09.01.2018 07:06 Kommentieren
Rechtsextreme Ausschreitungen vor Flüchtlingsheim in Heidenau
Rechtsextremismus

Angriffe auf Flüchtlinge Keine Abschiebung von Opfern

Grüne, Linke und Beratungsstellen fordern ein Bleiberecht für Flüchtlinge, die Opfer rassistischer Angriffe geworden sind - und mehr politische Bildung.

Berlin
Flucht, Zuwanderung

Rechte Gewalt Maas: Ausmaß an Fremdenfeindlichkeit „beschämend“

Heiko Maas verurteilt die anhaltenden Angriffe auf Flüchtlingsheime. Linke und Grüne machen die AfD und den Wahlkampf mit Flüchtlingsthemen mitverantwortlich.

Breitscheidplatz
Terror

Islamisten Nicht alle „Gefährder“ sind auch welche

Ein neues Analysesystem des Bundeskriminalamts kommt zu überraschenden Ergebnissen.

Flucht, Zuwanderung

Intensivtäter Städtetag: harte Linie gegen kriminelle junge Flüchtlinge

Der Deutsche Städtetag fordert für kriminelle minderjährige Flüchtlinge eine spezielle Betreuung. Intensivtäter sollen in geschlossene Einrichtungen.

13.12.2017 08:46 Kommentieren
Soli-Demo
Politik

Antisemitismus Kein Platz für Judenhass

„Es darf in Deutschland kein Platz sein für alten Antisemitismus und auch nicht für neuen.“ Nach den antisemitischen Parolen auf Demonstrationen wird der Ruf nach schärferen Gesetzen laut.

Die völlig zerstörte Stadt Homs in Syrien
Politik

Flüchtlingspolitik Unions-Minister wollen nach Syrien abschieben

Sachsen und Bayern fordern, Flüchtlinge zurückzuschicken, sobald es die Sicherheitslage erlaubt. Aus der SPD gibt es scharfe Kritik an dem Vorstoß.

Alexander Dobrindt
Politik

Union Kauder weist Forderungen nach Rechtsruck zurück

Nach dem Wahldesaster wächst der Druck auf die Kanzlerin, Konsequenzen zu ziehen. Unionsfraktionschef Kauder erteilt Forderungen nach einem Rechtsruck eine Absage.

05.10.2017 09:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum