Lade Inhalte...
Jutta Cordt
Hintergrund

Hintergrund Bamf schon öfter in der Kritik

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) sieht sich immer wieder Kritik ausgesetzt. Schlamperei, mangelnde fachliche Qualifikation, Überlastung werden der Behörde und ihren Mitarbeitern vorgeworfen.

25.05.2018 13:04 Kommentieren
Seehofer
Hintergrund

Bremer Bamf-Niederlassung Bamf-Affäre: Seehofer stellt sich an die Spitze der Bewegung

Es ist viel zu tun, aber alles wird gut - das war lange Zeit die Botschaft der Bundesregierung, wenn es um Arbeitsbelastung und mögliche Fehler beim Flüchtlingsamt ging. Damit ist jetzt Schluss.

23.05.2018 18:28 Kommentieren
Pressekonferenz mit Bamf-Präsidentin Jutta Cordt
Politik

Asylbescheide Seehofer kündigt Konsequenzen an

In der Affäre um unrechtmäßige Asylbescheide äußern die Grünen Zweifel an der Chefin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge.

Deutschland und die Welt

Hinweise auf manipulierte Asylbescheide schon Anfang 2016

In der Affäre um mutmaßlich manipulierte Asylentscheidungen in Bremen sind dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Unregelmäßigkeiten bereits im Januar 2016 bekannt geworden. Inzwischen überprüft das Bamf bundesweit zehn weitere Außenstellen.

20.05.2018 17:22 Kommentieren
Seehofer
Deutschland und die Welt

Innenministerium: Ausmaße des Bremer Flüchtlingsskandals enorm

Der Staatssekretär im Innenministerium, Stephan Mayer, schätzt die Ausmaße des Skandals in der Bremer Außenstelle des Flüchtlingsbundesamtes als sehr groß ein. „Das Ausmaß ist enorm.

17.05.2018 09:58 Kommentieren
Hajo Seppelt
Fußball-WM 2018

Fußball-Weltmeisterschaft ARD-Dopingexperte Seppelt erhält kein Visum für Russland

Russland hat dem ARD-Journalisten Hajo Seppelt das Visum für die Fußball-Weltmeisterschaft verweigert. Seppelt ist vor allem durch seine Beiträge zum Thema Doping bekannt geworden. Ein Eingriff in die Pressefreiheit wird angeprangert.

11.05.2018 20:40 Kommentieren
Flüchtlingsfamilie aus Syrien
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Kabinett erlaubt ein bisschen Familiennachzug

Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus dürfen bald wieder Angehörige nach Deutschland holen - allerdings nur in sehr begrenztem Ausmaß.

DOSB-Präsident
Sportpolitik

Beate Lohmann löst Böhm ab DOSB-Chef Hörmann weist Vorwürfe zurück: „Inakzeptabel“

DOSB-Präsident Hörmann hat mit einem Brief an Minister Seehofer für Irritationen und Kritik gesorgt. Vorwürfe, er will als CSU-Mitglied mit Parteifreunden im BMI die Spitzensportreform nach DOSB-Gusto verändern und Einfluss auf Personalpolitik nehmen, weist er zurück.

02.05.2018 18:15 Kommentieren
Parlamentarischer Abend
Sportpolitik

CSU-Sportpolitiker Mayer Mehr Geld für Behindertensport in Aussicht gestellt

Der Behindertensport soll künftig finanziell deutlich besser ausgestattet werden.

26.04.2018 21:09 Kommentieren
BAMF
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Tausende Asylfälle werden geprüft

Der Innen-Staatssekretär spricht von „systemischen Fehlern“ im Bundesamt für Migration. Ende voriger Woche war bekannt geworden, dass eine frühere Behördenleiterin Jesiden Asyl zugestanden hatte, weil deren Schicksal sie besonders bewegte.

Athletensprecher
Sportpolitik

Sportpolitik Debatte um „Athleten Deutschland“: Hartung skeptisch

Der neue Verein „Athleten Deutschland“ soll vom Bund finanziell unterstützt werden. Er soll aber nach Ansicht des CSU-Politikers Mayer und des DOSB ein Teil der Dachorganisation werden. Athletensprecher Hartung und SPD-Politikerin Freitag widersprechen.

23.04.2018 19:44 Kommentieren
Berliner Halbmarathon
Politik

Berlin Polizei prüft Hinweise auf Anschlagspläne

War der Berliner Halbmarathon Ziel von islamistischen Terroristen? Hatten sie Kontakt zu Anis Amri? Das prüft die Berliner Polizei mithilfe von beschlagnahmten Handys und Computern.

09.04.2018 06:36 Kommentieren
Polizisten bei Räumung der von Flüchtlingen besetzten Gerhart Hauptmann Schule in der Ohlauer Strass
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Erstes Abschiebezentrum soll im Herbst öffnen

1. Update Der von Innenminister Horst Seehofer angekündigte „Masterplan für Abschiebungen“ soll im Herbst Wirklichkeit werden: Für das erste so genannte Ankerzentrum kommt auch ein hessischer Standort in Betracht.

29.03.2018 10:07 Kommentieren
Seehofer im Bundestag
Politik

Horst Seehofer CSU demonstriert in Islamdebatte Einigkeit

Mit einem umstrittenen Satz zum Islam hat Horst Seehofer Kritik auch aus der CDU auf sich gezogen - zumindest CSU-intern bekommt er aber Rückendeckung.

24.03.2018 09:13 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen