Lade Inhalte...
Andrea Nahles
Politik

Hartz IV Nahles will Sanktionen abschaffen

SPD-Chefin Andrea Nahles stößt neue Debatte über eine Hartz-IV-Reform an, die auf Sanktionen für jüngere Empfänger verzichtet.

19.08.2018 19:30 Kommentieren
Azubi
Karriere-Nachrichten

Azubi-Mangel Ausbildungsbetriebe suchen dringend Bewerber

Erstmals seit Jahren beginnen wieder mehr junge Menschen eine Lehre. Vor allem kaufmännische Berufe sind gefragt. In anderen Bereichen sieht es dagegen düster aus.

15.08.2018 15:52 Kommentieren
Metallbearbeitung
Arbeit, Soziales

Sozialer Arbeitsmarkt Langzeitarbeitslose: Warum Kommunen Heils Pläne kritisch sehen

600.000 Menschen in Deutschland sind länger als sechs Jahre arbeitslos. Arbeitsminister Hubertus Heil will für sie einen sozialen Arbeitsmarkt aufbauen. Doch laut Deutschen Städtetag könnten die Pläne ins Leere laufen.

Mindestlohn - Gastronomie
Wirtschaft

Lohnuntergrenze Der Mindestlohn steigt - ein bisschen

Eine Kommission aus Arbeitgebern und Gewerkschaften empfiehlt der Bundesregierung die Anhebung der Lohnuntergrenze auf 9,35 Euro bis 2020.

Mindestlohn
Wirtschaft

Mindestlohn Ringen um jeden Cent

Am Dienstag entscheidet eine Kommission darüber, wie hoch der Mindestlohn von Januar 2019 an sein wird. Zu einem einstimmigen Votum wird das Gremium nicht kommen, die Vorstellungen gehen weit auseinander.

Niedriglöhne
Recht im Beruf

Neue EU-Regeln Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Bauarbeiter aus Bulgarien oder Erntehelfer aus Polen: Für die einen sind sie günstige Arbeitskräfte, für die anderen Opfer von Ausbeutung. Neue Regeln sollen entsandte Arbeitnehmer besser schützen.

29.05.2018 18:16 Kommentieren
Armutsbericht
Politik

Jens Spahn Kritik an Spahn-Äußerungen über Armut reißt nicht ab

Gesundheitsminister Spahn eckt mit seinen Aussagen zu Hartz IV weiter an. Die Nationale Armutskonferenz wirft dem Minister Unwissenheit vor. Unterstützung bekommt er dagegen von den deutschen Arbeitgebern.

14.03.2018 15:10 Kommentieren
Mehr Frauen in Erwerbstätigkeit
Karriere-Nachrichten

Erwerbstätigkeit Immer mehr Frauen arbeiten

Die Beschäftigungsquote von Frauen ist gestiegen. Damit gleichen sich Frauen und Männer weiter an. Ein großer Unterschied besteht jedoch in der Arbeitszeit pro Woche.

08.03.2018 12:18 Kommentieren
Michael Kretschmer
Bundestagswahl 2017

Sondierungen CDU rügt Störfeuer aus der SPD

Bürgerversicherung, höhere Steuern für Reiche, weitreichende EU-Reformen: Der Forderungskatalog der SPD stößt manchen in der Union übel auf. Kann dennoch eine Sondierung über eine Regierungsbildung gelingen?

28.12.2017 06:39 Kommentieren
Jamaika-Koalition
Bundestagswahl 2017

Jamaika-Koalition Die Lieblingsfeinde von einst

Ob Jamaika zustande kommt, entscheiden nicht nur Inhalte. Ohne eine gute Chemie wird es auch auf der Insel Jamaika nicht gehen.

Wandbild an der Hausfassade des Bremer AWO Hauses
Wirtschaft

Analyse Steuern statt Sozialabgaben

Steigende Sozialabgaben gefährden Jobs, sagt eine arbeitgeberfinanzierte Studie. Die Autoren schlagen eine Alternative vor. Die Analyse.

Martin Schulz
Politik

SPD Schulz will Rentenversicherung für Selbständige

Die Sozialdemokraten wollen auch Selbstständige in die Rentenkasse einzahlen lassen. Die CDU und die Arbeitgeber lehnen den Plan ab.

Bei der Arbeitsagentur
Hintergrund

Mit ALG Q ins Kanzleramt? Wie Schulz die Agenda 2010 korrigieren will

Jetzt wird klar, was Martin Schulz mit dem Arbeitslosengeld machen will. Damit ist der Wahlkampf um die Gerechtigkeit im Land und die Agenda 2010 eröffnet. Union und Opposition versuchen gegenzuhalten.

06.03.2017 08:34 Kommentieren
Martin Schulz
Inland

Massive Kritik Agenda-2010-Reformen: CDU und Wirtschaft greifen Schulz an

Unglaubwürdige Rolle rückwärts oder sinnvolle Hilfe für Abgehängte auf dem Arbeitsmarkt? SPD-Kanzlerkandidat Schulz facht mit seinen Reformvorschlägen bei der Agenda 2010 den Wahlkampf ordentlich an.

21.02.2017 18:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Agenda-2010-Reformen: CDU und Wirtschaft greifen Schulz an

Die Wirtschaft und der Koalitionspartner Union haben die Reformvorschläge von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz für den Arbeitsmarkt attackiert.

21.02.2017 17:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen