Lade Inhalte...
Ärzte in Frankfurt
Frankfurt

Krankenhaus Höchst Neue Anlaufstelle für Patienten

Ein Modellprojekt im Krankenhaus Höchst soll die Notfallambulanz entlasten. Die ärztlichen Ressourcen dort sollen den tatsächlich Schwerkranken zugute kommen.

Reichsbürger
Politik

Rechte Szene in Frankfurt Keine Witze über „Reichsbürger“

„Vermeiden Sie Körperkontakt“: Die Stadt Frankfurt gibt ihren Mitarbeitern auf einem Merkblatt Tipps für den Umgang mit „Reichsbürgern“.

Reichsbürger
Frankfurt

Reichsbürger in Frankfurt Reichsbürger nerven in Frankfurt

Mehrere Ämter der Stadt Frankfurt müssen sich mit abstrusen Ansinnen von sogenannten Reichsbürgern beschäftigen. Nun gibt die Stadt ihren Bediensteten Tipps.

Frankfurter Römer
Frankfurt

Versorgungskasse Frankfurt Stadt will Vermögen nachhaltig anlegen

Das Geld, das die Stadt Frankfurt für die Betriebsrenten verwaltet, soll nicht in Unternehmen fließen, die Tabak oder Waffen produzieren.

Wahlkabinen
Bundestagswahl Frankfurt

Bundestagswahl in Frankfurt Mit Plakaten vor die Autos hüpfen

Bundestagswahl in Frankfurt: Die Parteien betreiben den Wahlkampf bis zum letzten Moment – auch mit ungewöhnlichen Mitteln.

Busse des RMV
Verkehr

Frankfurt Koalition ringt um billigere RMV-Tickets

SPD und CDU im Römer wetteifern um Fahrpreissenkungen im RMV. Das könnte den Frankfurt-Pass-Inhabern helfen.

Werbestand Klimagourmetwoche | Frankfurt | 21.09.2017
Frankfurt

Klimagourmet-Woche Beim Essen die Umwelt schonen

Bis zum 1. Oktober dauert die lange Woche für klimafreundliches Essen: Alles rund um eine Ernährung, die CO2 spart und der Umwelt hilft.

Rundgang zum Thema "Barrierefreies Westend", Frankfurt, Bild x von 7
Frankfurt-West

Westend Streit um Aufzug für U-Bahnstation Westend

Die Stadt stellt Pläne für einen barrierefreien Ausbau der U-Bahnstation Westend vor. Der Einbau eines Aufzugs ist nicht einfach - und teuer.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Bahnhofsviertel in Frankfurt Polizei braucht Hilfe bei Umgang mit Süchtigen

Innenminister Peter Beuth (CDU) fordert den Bund und die Stadt Frankfurt auf, die Polizei im Bahnhofsviertel beim Umgang mit Cracksüchtigen zu unterstützen.

Frankfurt

Lärm in Frankfurt Ruhe in der Stadt

Der Evangelische Regionalverband und das Gesundheitsamt der Stadt laden bis November in „Oasen der Stille“ ein.

Ausstellung
Frankfurt

100 Jahre Gesundheitsamt Die dunkle Vergangenheit des Frankfurter Gesundheitsamts

Die Ausstellung „Auf Herz und Nieren“ dokumentiert die hundertjährige Geschichte des Frankfurter Gesundheitsamts - und spart dessen unrühmliche Rolle im Nationalsozialismus nicht aus.

Rebstockschule
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Entwarnung an Rebstockschule

Die Kinder der Rebstockschule in Frankfurt klagen immer wieder über Unwohlsein, aber in dem Schulgebäude werden keine erhöhten Schadstoffwerte festgestellt. Nun will die Stadt im Lüften schulen.

Klinikum
Frankfurt

Klinikum Höchst Hälfte der Intensivbetten steht leer

Der Gesundheitsausschuss diskutiert über den Pflegenotstand im kommunalen Krankenhaus. Die Forderung von Verdi nach einem Entlastungstarif wird abgelehnt.

Boris Becker
Frankfurt

Römerbriefe Promis im Plenarsaal

Boris Becker hat im Römer gesprochen. Folgt jetzt Kevin-Prince Boateng?

"Denkmal der Grauen Busse“"
Frankfurt

Rathenauplatz Grauer Bus erinnert an Nazi-Verbrechen in Frankfurt

Das Denkmal der Grauen Busse wird in Frankfurt offiziell eröffnet. Es erinnert an die Morde der Nationalsozialisten an psychisch Kranken und Behinderten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum