Lade Inhalte...
Frankfurt-Ost

Filialschließung Sparkasse verlässt den Riederwald

Die Sparkasse eröffnet eine neue Filiale am Hessen-Center - und will dafür im Riederwald schließen. Eine Bürgerinitiative will das nicht hinnehmen.

Frankfurt-Ost

Fechenheim Rotes Pflaster

Die kleinen Straßen Im Kammerdorf und Löhnunggasse in Fechenheim werden rundum erneuert: Der desolate Asphalt soll weichen, geplant sind mehr Grün und Sitzbänke.

Fechenheim
Frankfurt-Ost

Fechenheim Grüne wollen Diesel-Stopp

Die Grünen-Fraktion in Fechenheim denkt an ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge. Der Ortsbeirat ist dagegen.

Heinz Lietz
Frankfurt-Ost

Riederwald Villa für einstiges Arbeiterviertel

In einem einstigen Mietshaus in der Rümelinstraße sollen Eigentumswohnungen entstehen. Der langjährige Stadtverordnete Heinz Lietz glaubt nicht, dass es dafür Bedarf im Stadtteil gibt.

Bücherschrank-Telefonzelle
Frankfurt-Ost

Fahrbibliothek Neue Haltestellen für Bücherbus

Die Stadtbücherei hat sich einen neuen Fahrplan für die Fahrbibliothek ausgedacht. Die Linken im Ortsbeirat 11 sind damit nicht einverstanden, denn die Standzeiten in Fechenheim und dem Riederwald verkürzen sich.

Protest in Seckbach
Frankfurt-Ost

Protest in Seckbach Anwohner legen Verkehr in Seckbach lahm

Demonstranten blockieren die viel befahrene Wilhelmshöher Straße im Frankfurter Stadtteil Seckbach. Mit Trillerpfeifen und Transparenten demonstrierten sie gegen Raser und für mehr Sicherheit.

Frankfurt-Seckbach
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Seckbach Garten soll Autos weichen

Die Bauaufsicht will, dass Mieter im Frankfurter Stadtteil Seckbach einen Garten zugunsten von Stellplätzen aufgeben. Die Mieter protestieren dagegen.

Mit Sport gegen Weihnachtsspeck
Frankfurt-Ost

Fechenheim Streit um Treffpunkte

Der Ortsbeirat 11 fordert ein neues Bürgerzentrum für den Stadtteil. Doch damit stößt er bei der TSG Fechenheim auf Widerstand. Der Verein ist im Streit mit der ABG über die bestehende Halle an der Pfortenstraße.

Frankfurt

Frankfurt-Fechenheim Kampf ums Bürgeramt

Die Stadt möchte die Außenstelle im Alten Rathaus schließen und an einen neuen Standort in Fechenheim-Nord verlagern. Die Mehrheit im Ortsbeirat 11 lehnt das ab.

Verkehr

Ortsbeirat 11 Angst vor mehr Verkehr

Der Ortsbeirat 11 diskutiert über die geplante Verlängerung der Heinkel-Straße bis zur Wächtersbacher Straße.

Frankfurt

Frankfurt-Riederwald Weiter warten auf den Bunkerkauf

Die FKG Narhalla würde gerne renovieren – braucht dafür aber Planungssicherheit. Derzeit verhandelt die Stadt mit dem Land über den Ankauf des Bunkers, in dem der Verein Zuhause ist.

Frankfurt

Frankfurt-Ost Schlechte Luft in den Ostbezirken

Der Ortsbeirat 11 der östlichen Stadtteile Frankfurts will die Umweltzone einführen. Die Chancen auf Erfolg stehen gut, der Nutzen ist umstritten.

Frankfurt

Frankfurt-Fechenheim Angst vor Monstrum in Fechenheim

Eine Brücke könnte im Frankfurter Stadtteil Fechenheim in der Cassellastraße die Gleise queren. Doch Bürger befürchten, dass die Querung sich als ein „Monstrum“ erweisen könnte.

Kommunalwahl 2016 in Frankfurt

Frankfurt-Ost Linke fordern mehr Budget

Der Frankfurter Ortsbeirat 11 will Bürger stärker in politische Entscheidungen einbinden. Um dieses Ziel zu erreichen, stimmen die Ortsbeiratsmitglieder einstimmig einem Antrag der Linken zur Erhöhung des Ortsbeiratsbudgets auf einen Euro pro Bürger zu.

Kommunalwahl 2016 in Frankfurt

Ortsbezirk 11 CDU sieht sich zu Unrecht abgestraft

Die geplante Flüchtlingsunterkunft in Fechenheim hat das Wahlverhalten der Bürger im Frankfurter Osten wohl spürbar beeinflusst. Gewinner sind Linke und die Bürger für Frankfurt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen