Lade Inhalte...
Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in
Landespolitik

Weniger Migranten Hessen schließt Aufnahmelager für Flüchtlinge

Die Zahl der Erstaufnahme-Standorte in Hessen wird von acht auf fünf reduziert. Grund ist der deutliche Rückgang von Flüchtlingen, die nach Hessen kommen.

11.06.2018 16:27
Pflege in Hessen
Landespolitik

Pflege in Hessen Die Profis wollen mitbestimmen

Der Landespflegebeirat wünscht sich eine Pflegekammer für Hessen, damit Pflegende sich stärker einbringen können. Eine Umfrage der Landesregierung soll das Interesse daran ausloten.

Hessentag in Korbach
Landespolitik

Gut gebrüllt Ungestört durch Sonnenblumen radeln

Die Grünen setzen auf animierte, die CDU auf traditionelle Bilder. Die Kolumne aus dem Landtag.

Kinderbetreuung in Offenbach
Offenbach

Kinder in Offenbach Kindergarten steht unter Polizeischutz

Auch Eltern anderer Religionen schätzen die jüdische Kindertagesstätte in Offenbach, auch wenn sie mit ihren Kindern eine Sicherheitsschleuse mit Wachdienst passieren müssen.

Daniela Birkenfeld
Landespolitik

Eingliederungshilfe Gleiche Standards für alle Behinderten

Der Landeswohlfahrtsverband bleibt für die Eingliederung zuständig. Das haben CDU und Grüne entschieden.

Rhein-Main

Migration Mehr Suizidversuche bei Flüchtlingen

Die Suizidversuche von Flüchtlingen in Hessen nehmen im Vergleich zu den Vorjahren deutlich zu.

Angst vor Abschiebung
Landespolitik

Linksfraktion Viele (versuchte) Suizide von Flüchtlingen in Hessen

Erschreckend viele Flüchtlinge nahmen sich in Hessen 2017 das Leben oder verletzten sich selbst - das zeigt die Antwort auf eine Anfrage der Linken. Besonders am Flughafen gab es viele Suizidversuche.

03.05.2018 16:15
Main-Kinzig-Kreis

Maintal Jubel in der Uhlandstraße

Das Familienzentrum ist Deutschlands beste Kita: Ein Teil des Preisgeldes soll in die Weiterbildung fließen, auf die in der Einrichtung großer Wert gelegt wird.

Ärzte in Hessen
Rhein-Main

Ärzte in Hessen Starthilfe für junge Hausärzte

Um die medizinische Versorgung flächendeckend sicherzustellen, wirbt Hessen um junge Hausärzte. Jungmedizinern macht das Land besondere Angebote.

Brandstifungen in Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Profiler sind dem Brandstifter auf der Spur

Stand der Ermittlungen zur Brandserie in Frankfurt +++ Erneuter Prozess gegen vermeintlichen Radrenn-Attentäter +++ Dalai Lama kommt nach Darmstadt +++ Alles, was in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Kinderbetreuung in Hessen
Landespolitik

Kinder in Hessen Eltern von Kita-Kindern werden entlastet

Im hessischen Landtag soll ein Gesetz zur Entlastung von Familien mit Kindergartenkindern verabschiedet werden. Sie sollen künftig weniger zahlen. Die Opposition will dagegen eine kostenlose Betreuung.

CDU in Hessen
Landespolitik

Landtagswahl in Hessen Michael Boddenberg rückt auf

Die CDU legt ihre Landesliste für die Hessenwahl vor. Danach rückt Fraktionschef Michael Boddenberg deutlich nach vorne. Doch die Delegierten haben auf dem CDU-Parteitag das letzte Wort.

Kindergarten in Offenbach
Landespolitik

Kinderbetreuung Es bleibt bei sechs Stunden Kita

Hessens Landesregierung will in der nächsten Woche ein Gesetz zur Beitragsfreiheit verabschieden.

Rettungsdienst in Hessen
Rhein-Main

Mobil E-Health Kamerabilder direkt in die Klinik

Ein Rettungswagen-Modell in Gießen könnte Schule machen. Dort hat Hessens Gesundheitsminister Stefan Grütter (CDU) auch ein Kompetenzzentrum eröffnet .

Offenbach

Offenbach Förderung für Familien

Das Zentrum „Starthaus und Starthäuschen“ bekommt 13 000 Euro vom Land, damit es seine Angebote aufrecht erhalten kann. Die bietet das Starthaus vor allem im Nordend an.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen