Lade Inhalte...
CDU in Hessen
Landespolitik

Landtagswahl in Hessen Michael Boddenberg rückt auf

Die CDU legt ihre Landesliste für die Hessenwahl vor. Danach rückt Fraktionschef Michael Boddenberg deutlich nach vorne. Doch die Delegierten haben auf dem CDU-Parteitag das letzte Wort.

Kindergarten in Offenbach
Landespolitik

Kinderbetreuung Es bleibt bei sechs Stunden Kita

Hessens Landesregierung will in der nächsten Woche ein Gesetz zur Beitragsfreiheit verabschieden.

Rettungsdienst in Hessen
Rhein-Main

Mobil E-Health Kamerabilder direkt in die Klinik

Ein Rettungswagen-Modell in Gießen könnte Schule machen. Dort hat Hessens Gesundheitsminister Stefan Grütter (CDU) auch ein Kompetenzzentrum eröffnet .

Offenbach

Offenbach Förderung für Familien

Das Zentrum „Starthaus und Starthäuschen“ bekommt 13 000 Euro vom Land, damit es seine Angebote aufrecht erhalten kann. Die bietet das Starthaus vor allem im Nordend an.

Flüchtlinge in Deutschland
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen 3000 Flüchtlinge leben in Erstaufnahme

Rund 6000 Plätze stehen in Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes Hessen zurzeit zur Verfügung. 3000 sind davon belegt.

Landespolitik

Landtagswahl Wirkung des Vergabegesetzes ungewiss

Die hessische Landesregierung wertet die Erfahrungen später aus als von der Opposition erwartet.

Frauen in Hessen
Landespolitik

Frauen in Hessen Frauenfeindlichkeit im Hessischen Landtag

Eine Debatte über Gleichberechtigung im Hessischen Landtag zeigt, dass die Macht viel zu oft noch in Männerhänden liegt.

Altenpflege-Ausbildung
Landespolitik

Pflegekräfte Pflegeausbildung - auch ohne Schulabschluss

Hessen will mehr junge Leute für den Beruf als Altenpflegehelfer gewinnen und plant ein Modellprojekt, an dem sich auch Berufsschulen beteiligen.

Grippe
Rhein-Main

Virus Grippewelle hält an

Der Hessischen Landesbahn fehlen Fahrer und die Situation in den Frankfurter Kliniken ist „sehr angespannt“.

Unbegleitete Flüchtlinge
Frankfurt

Fall Alek „Auch Sozialminister Grüttner trägt Verantwortung“

Wegen des Falls Alek gab Jürgen Franke eine Auszeichnung für sein ehrenamtliches Engagement als Helfer in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung zurück. Im Interview spricht er über seine Arbeit.

Landespolitik

Hessen Frauen tanzen gegen Gewalt

Ein Dutzend hessischer Städte folgt der Einladung. Unterstützung kommt von der CDU bis zur Linkspartei.

Rhein-Main

Protest gegen Abschiebung Arzt schickt Ehrung zurück

Aus Protest gegen die Abschiebung eines Kindes gibt ein Arzt aus Darmstadt eine Auszeichnung des Landes Hessen wieder zurück.

Landespolitik

Anlassbezug bleibt Das Land ändert nichts

Auch wenn die FDP noch so sehr mault: Verkaufsoffene Sonntage brauchen einen sogenannten Anlassbezug. Das stellt die Landesregierung klar.

Flughafen Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Vorschläge gegen den Fluglärm

Aktiver Schallschutz soll Lärm in der Region mindern +++ Darmstädter Prozess um erzwungenen Koran-Unterricht +++ Eintracht gegen Mönchengladbach +++ Was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Flüchtlinge in Hessen
Main-Kinzig-Kreis

Flüchtlinge in Hessen Trauer um jungen Flüchtling in Maintal

Einem Flüchtling in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) drohte die Abschiebung nach Afghanistan. Der 23-Jährige soll sich möglicherweise deshalb vor einen Zug geworfen haben. Die Polizei ermittelt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen