Lade Inhalte...
Kugelschreiber der Parteien
Politik

Bundestagswahl Die Angst sondiert mit

Union, Grüne und FDP hätten für ihre Koalitionsgespräche lieber ein anderes Wahlergebnis in Niedersachsen gehabt.

Enttäuscht
Hintergrund

Komplizierte Gespräche Ballast für Jamaika

In die schwierigen Verhandlungen über ein schwarz-gelb-grünes Bündnis starten alle drei möglichen Partner mit einem blauen Auge. Doch CDU, FDP und Grüne wollen keine großen Folgen für ihre Gespräche erkennen.

16.10.2017 00:07 Kommentieren
Simone Peter
Politik

Jamaika-Sondierungsgespräche Umkämpfter Chefposten bei den Grünen

Fünf grüne Spitzenleute haben Interesse am Parteivorsitz angemeldet. Parteichef Cem Özdemir hat bereits seinen Rückzug angekündigt.

Geflüchtete werden Sport-Übungsleiter
Flucht, Zuwanderung

Obergrenze Der Machthunger der Kleinen

Die möglichen Koalitionspartner sehen im Kompromiss der Union zur Flüchtlingspolitik eine Gesprächsgrundlage für die Jamaika-Sondierung.

Kanzlerin Merkel
Politik

Jamaika-Koalition Merkel nennt Termin für Sondierungen

Kanzlerin Angela Merkel kündigt erste Sondierungen mit FDP und Grünen für die mögliche Bildung einer Jamaika-Koalition an. Erstmals nennt sie einen Termin.

09.10.2017 14:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Peter kritisiert Flüchtlingskompromiss der Union

Grünen-Chefin Simone Peter hat die Festlegungen von CDU und CSU zur Flüchtlings- und Migrationspolitik kritisiert. Peter warf der Union im Sender WDR 5 vor, sie wolle die verschiedenen Flüchtlingsgruppen gegeneinander ausspielen.

09.10.2017 08:25 Kommentieren
Simone Peter
Politik

Unions-Einigung über Zuwanderung Grüne: „200.000 kommt einer Obergrenze gleich“

Die Grünen halten die Einigung von CSU und CDU auf eine Begrenzung des Flüchtlingszuzugs nicht für tragfähig. Sie würden sich am „Entrechtungsprogramm“ nicht beteiligen.

09.10.2017 06:48 Kommentieren
Länderrat Bündnis 90/Die Grünen
Bundestagswahl 2017

Koalition Grünes Licht für Jamaika-Gespräche

2. Update Die Grünen beschließen auf einem kleinen Parteitag, die Sondierungsgespräche mit CDU und FDP zu beginnen. An deren Ende könnte die erste Jamaika-Koalition auf Bundesebene stehen.

Ansprache
Hintergrund

Sondierung findet statt Die Grünen sind bereit zum Hürdenlauf

Leistungssport und Mozart-Oper - die Grünen bemühen bunte Vergleiche, um zu erklären, dass und wie die Jamaika-Koalition gelingen kann. Während die Union noch intern kämpft, zeigt die Ökopartei sich überraschend sortiert. Bisher jedenfalls.

30.09.2017 17:48 Kommentieren
Trittin und Özdemir
Bundestagswahl 2017

Jamaika Jürgen Trittin könnte alles verhindern

Der einstige Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat von 2013 Jürgen Trittin, der im grünen Sondierungsteam sitzt, stützt den Kurs von Göring-Eckardt und Özdemir eigentlich nicht.

Deutschland und die Welt

Grüne: Flüchtlings-Obergrenze ist rote Linie bei Sondierungen

Grünen-Chefin Simone Peter sieht in der von der CSU geforderten Obergrenze für Flüchtlinge eine rote Linie für die sich abzeichnenden Sondierungen mit Union und FDP. In einer Koalition mit ihnen werde es ebenso wie bei CDU und FDP keine Obergrenze für Flüchtlinge geben.

27.09.2017 05:06 Kommentieren
Jamaika
Hintergrund

Ringen um neue Koalition Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auch auf alte - und streitlustige - Bekannte.

25.09.2017 20:36 Kommentieren
Nach der Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Nach der Wahl AfD vor Zerreißprobe

1. Update Die Parteien sortieren sich nach der Rechtsruck-Wahl neu. Die AfD hat mit dem Austritt von Frauke Petry aus der Fraktion bereits ihren ersten Eklat. Und die CSU denkt über die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU nach.

25.09.2017 13:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

SPD verteidigt Absage an Koalitionsgespräche

Die SPD wird nach ihrem Fiasko bei der Bundestagswahl gedrängt, ihre Absage an jegliche Koalitionsbeteiligung zu überdenken. Wenn Jamaika-Sondierungen kein Ergebnis bringen, müsse die SPD bereitstehen, sagte Grünen-Chefin Simone Peter.

25.09.2017 07:30 Kommentieren
Zusammenhalt
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge De Maizière provoziert Streit zu Familiennachzug

Innenminister Thomas de Maizière will den Familiennachzug für viele Flüchtlinge weiter aussetzen. Grünen-Politiker sprechen von Wahlkampftaktik, auch von NGOs kommt scharfe Kritik.

31.08.2017 17:17 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum