Lade Inhalte...
Helsinki
Sigmar Gabriel
Politik

Nach Nato-Gipfel Gabriel: Trump strebt „Regimewechsel“ in Deutschland an

Von der Leyen spricht von einem erfolgreich Nato-Gipfel - obwohl der US-Präsident ihn fast zum Scheitern brachte. Ex-Außenminister Gabriel fordert, Trump müsse mit Stärke begegnet werden.

13.07.2018 08:21 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Gabriel: Trump will „Regimewechsel“ in Deutschland

Nach dem Nato-Gipfel hat Ex-Außenminister Sigmar Gabriel dem US-Präsidenten Donald Trump vorgeworfen, auf einen „Regimewechsel“ in Deutschland hinzuwirken. „Auf Amerika ist unter Trump kein Verlass.

13.07.2018 01:35 Kommentieren
SPD
Leitartikel

Asylstreit Die SPD und der Dreck der Anderen

CDU und CSU haben die SPD in eine schwierige Lage gebracht. Sie kann zum Asylkompromiss weder Ja noch Nein sagen. Der Leitartikel.

Seehofer und Merkel
Hintergrund

Ein Sommerdrama Noch kein weißer Rauch über der Bundeshauptstadt

CDU und CSU raufen sich doch noch zusammen. Aber der Riss zwischen der Kanzlerin und dem CSU-Chef ist noch tiefer geworden. Droht jetzt die nächste Krise mit dem Koalitionspartner SPD?

03.07.2018 22:52 Kommentieren
Flüchtlinge an deutsch-österreichischer Grenze
Flucht, Zuwanderung

Asyl-Pläne der Union Was in der Vereinbarung steht - und was es bedeutet

Wie stellt die Union sich die vereinbarten Transitzentren vor, und wie unterscheiden sie sich von den ebenfalls geplanten Ankerzentren? Die FR gibt einen Überblick.

Flüchtlinge in Spanien
Flucht, Zuwanderung

Asyl-Kompromiss der Union SPD in der Klemme

1. Update Plötzlich könnten nicht der Bundesinnenminister Horst Seehofer, sondern die Sozialdemokraten als Verlierer im Asylstreit dastehen – obwohl sie sich rausgehalten haben.

Horst Seehofer
Hintergrund

„Fiktion der Nichteinreise“ Ein Asylkompromiss mit Fragezeichen

Erleichterung und Erschöpfung. Diese Koalition macht sich nichts leicht, schon gar nicht CDU und CSU. „Habemus Einigung“, heißt es nun. Aber der Kompromiss im Asylstreit hat noch einige Tücken - und die Frage ist: Geht die SPD bei etwas mit, das sie 2015 ablehnte?

03.07.2018 13:40 Kommentieren
Union
Hans-Peter Friedrich
Politik

Augsburg Wirbel um Friedrichs „Linksfaschisten“-Tweet

Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich (CSU) verunglimpft Menschen, die bei einer Anti-AfD-Demo Tomaten und Eier auf den Augsburger OB werfen. Kritik an seiner Wortwahl kommt auch aus der eigenen Partei.

Sigmar Gabriel
Wirtschaft

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel tritt 2019 neuen Job bei Siemens/Alstom an

Nach zwölf Monaten Karenzzeit kann der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel Anfang nächsten Jahres seinen Posten im Verwaltungsrat des Zugkonzerns antreten.

27.06.2018 15:55 Kommentieren
Kanzlerin Merkel
Flucht, Zuwanderung

Asylstreit Die Koalitionäre im Krisenmodus

Der anhaltende Zoff zwischen CDU und CSU über den Kurs in der Flüchtlingspolitik nervt zunehmend die SPD. Für die Sozialdemokraten ist die Flüchtlingspolitik selbst ein schwieriges Thema.

Sigmar Gabriel
Hintergrund

Zerbricht die Koalition? „Rachefeldzug gegen Merkel“: Gabriel warnt Union

Er kennt Angela Merkel und Horst Seehofer bestens aus vier Jahren als Vizekanzler - und räumt Fehler in der Flüchtlingspolitik ein. Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel ist erschrocken über das riskante Spiel der CSU. Und sieht eine Spaltung der Union als Irrweg an.

26.06.2018 13:34 Kommentieren
Berlin
Politik

Groko Wenig Konkretes

An morgigen Freitag ist die vierte Bundesregierung unter Angela Merkel seit 100 Tagen im Amt. Was hat die Groko seitdem bewegt? Ein Überblick.

Andrea Nahles
Flucht, Zuwanderung

Unionsstreit Die SPD sucht nach einer Position

Im Unions-Streit über Asylpolitik halten sich die Sozialdemokraten auffällig zurück. Das ist kein Zufall. Die SPD-Wählerschaft ist sehr gespalten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen