Lade Inhalte...
Italien
Flucht, Zuwanderung

Italien Flüchtlingskinder dürfen „Diciotti“ verlassen

Der italienische Innenminister Matteo Salvini lässt minderjährige Flüchtlinge vom Schiff „Diciotti“ an Land. Die Erwachsenen sind seit sieben Tagen an Bord des Rettungsschiffes.

Katastrophe in Genua
Hintergrund

Überlebende berichten Brücken-Katastrophe in Genua: „Es ist die Hölle“

Über Genua zieht ein donnerndes Gewitter hinweg, dann stürzt eine Autobahnbrücke ein. Es sind apokalyptische Szenen. Unter den Trümmern werden viele Opfer begraben.

14.08.2018 20:34 Kommentieren
Matteo Salvini p
Wirtschaft

Italien Kehrt die Krise zurück?

Italiens neue Regierung versetzt die Anleger in Unruhe. Dabei sind sie es, die über das Schicksal der Koalition entscheiden werden.

Jurist Conte
Politik

Fünf Sterne und Lega Italiens neue Regierung ist vereidigt

Das neue italienische Kabinett vereint antieuropäische Hardliner und Gemäßigte. Außenminister wird ein ausgewiesener Europa-Freund.

Italien
Politik

Fünf Sterne und Lega Giuseppe Conte darf doch die Regierung bilden

2. Update Plötzlich geht alles ganz schnell: Italien bekommt nach fast drei Monaten chaotischem Hin und Her eine neue politische Führung.

Günther Oettinger
Hintergrund

Empörung in Italien Nach Oettinger-Wirbel: EU-Kommission gelobt Zurückhaltung

Distanzierung, Klarstellung, Entschuldigung: Die EU-Kommission muss nach umstrittenen Äußerungen ihres deutschen Kommissars zurückrudern. Aber ist nun alles wieder gut?

30.05.2018 17:34 Kommentieren
Flaggen
Hintergrund

Hintergrund Die Südländer der EU und ihre Finanzprobleme

Die südlichen Länder der EU traf die Finanzmarktkrise 2008 besonders schwer. Die Wege der Griechen, Portugiesen, Italiener und Spanien aus der Krise waren unterschiedlich, ebenso die Ergebnisse.

30.05.2018 10:16 Kommentieren
Politik

Italien Rechtsextreme Lega legt in Umfragen deutlich zu

Nach dem Scheitern ihrer Regierungsbildung in Italien liegen die rechtsextreme Lega und die populistische 5-Sterne-Bewegung in der Wählergunst weit vor allen anderen Parteien.

30.05.2018 09:12 Kommentieren
Italien
Politik

Populisten-Allianz Italien versinkt im Polit-Chaos

In Italien spielt sich ein beispielloses Polit-Chaos ab. Wird die Übergangsregierung überhaupt ins Amt kommen, gibt es schon eine Neuwahl im Juli oder klappt es doch noch mit der Populisten-Allianz? Alles ist möglich.

30.05.2018 08:32 Kommentieren
Regierungsbildung in Italien
Politik

Cottarelli wird Premier Krise in Italien spitzt sich zu

Es sind beunruhigende Zeiten in Italien. Bis auf Weiteres wird es keine gewählte Regierung geben. Außerdem sägen die populistischen Parteien auch am Sitz des Staatspräsidenten Sergio Mattarella.

29.05.2018 07:10 Kommentieren
Carlo Cottarelli
Politik

Carlo Cottarelli „Mister Schere“ soll Italien retten

Der Wirtschaftsfachmann Cottarelli wird mit der Regierungsbildung in Italien beauftragt. Die Parteien Lega und Fünf Sterne kündigen harte Oppositionsarbeit an.

Dax-Kurve
Hintergrund

Kein Grund zur Entwarnung Trotz Aus für Populisten: Ökonomen sehen Italien in Gefahr

Die Bildung eines Kabinetts aus der fremdenfeindlichen Lega und der Fünf-Sterne-Bewegung in Rom ist gescheitert. Die Wirtschaft hatte vor einer solchen Konstellation gezittert. Doch noch sind die Risiken für das ökonomische Schwergewicht Italien lange nicht vom Tisch.

28.05.2018 16:46 Kommentieren
Silvio Berlusconi
Hintergrund

Analyse „Volk gegen alte Kaste“: Populisten schon im Wahlkampfmodus

Mag manch einer in Europa aufatmen, dass es mit der Populisten-Regierung in Italien doch nichts geworden ist. Das Problem des Landes ist aber nicht gelöst. Im Gegenteil: Der lauteste EU-Kritiker könnte als Sieger aus dem Schlamassel hervorgehen.

28.05.2018 16:10 Kommentieren
Staatspräsident Mattarella
Hintergrund

Hintergrund Presseecho zur Entwicklung in Italien

Nach dem Scheitern der Regierungsbildung zwischen Fünf-Sterne-Bewegung und Lega in Italien befürchten internationale Medien, die Euroskepsis im Land könnte steigen. Eine Presseschau:

28.05.2018 13:22 Kommentieren
Marine Le Pen
Hintergrund

Regierungskrise in Italien Zitate zur Entwicklung in Rom: Zwischen Wut und Mäßigung

Wut und Enttäuschung auf der einen Seite, Mahnungen auf der anderen: Das Scheitern der Regierungsbildung von Fünf-Sterne-Bewegung und Lega erregt nicht nur in Italien die Gemüter. Eine Auswahl von Reaktionen in Zitaten:

28.05.2018 13:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen