Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 12. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2018:

12.11.2018 00:00 Kommentieren
"Aufbruch zum Mond"
Kino

Aufbruch zum Mond Zurück in der Zukunft

Was bringt den nachdenklichen Science-Fiction-Film zurück? Damien Chazelles „Aufbruch zum Mond“ und Ulrich Köhlers „In My Room“.

FR Preview Aufbruch zum Mond
Frankfurt

FR-Preview Das Leben eines Astronauten

FR-Leser schauen Preview des Films „Aufbruch zum Mond“. Ab Donnerstag ist der Film in den Kinos zu sehen.

Natalie Portman
Kino

Filmfestspiele in Venedig Auftakt auf hohem Niveau

Filmfest Venedig

Die Venedig-Veteranen Damian Chazelle und Alfonso Cuarón eröffnen die Filmfestspiele mit „First Man“ und „ROMA“ auf hohem Niveau.

Filmfest Venedig
Kino

Venedig Hollywoods liebste Schurken

Zwischen Kinoglanz und Netflix: Zum 75. Mal eröffnet Venedig heute seine Filmfestspiele.

Dokumentation
TV-Kritik

„Ryan Gosling - Hollywoods Halbgott“, Arte Ins Rampenlicht dank Mickey Mouse

Arte zeigt Nick Cassavetes' melodramatische Kinoromanze „Wie ein einziger Tag“ und kombiniert sie mit einem schwärmerischen Porträt des Hauptdarstellers Ryan Gosling.

Katrin Bauerfeind
Literatur

Katrin Bauerfeind „Richard Gere hatte nie Salat am Zahn“

Katrin Bauerfeind erzählt von den größten Lügen über die Liebe und von welchen Männern Abstand zu halten ist.

Frankfurt

Lichter Filmfest in Frankfurt Auf zum Lichter Filmfest

Beim Lichter Filmfest in Frankfurt funktioniert das Autoscooterkino nicht wie geplant. Die Besucher haben trotzdem Spaß. Und es gibt am Samstag und Sonntag weiterhin was zu erleben.

Grimme-Preisträger - Babylon Berlin
Kultur

Auszeichnung Grimme-Preise für „Babylon Berlin“ und „Dark“

Mit der Mystery-Serie „Dark“ erhält in diesem Jahr zum ersten Mal eine Streamingdienst-Produktion einen Grimme-Preis.

14.03.2018 14:45 Kommentieren
Harvey und Bob Weinstein
Hintergrund

Filmstudio vor dem Aus? Die ungewisse Zukunft der Weinstein Company

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff - so wirkt es, wenn man die Flucht aus dem Aufsichtsrat der Weinstein Company beobachtet. Nach Vorwürfen zu Übergriffen sind große Projekte geplatzt. Zusammen mit einem Investor hangelt sich das Studio durch die bisher größte Krise.

19.10.2017 16:01 Kommentieren
Jessica Rothe
Kino

Kino-Charts Horror-Thriller schlägt „Blade Runner 2049“ in Nordamerika

Gruselfilme haben in diesem Jahr an den Kinokassen besonders großen Erfolg. Und für einen Hit braucht es nicht einmal ein große Budget.

15.10.2017 18:25 Kommentieren
Harvey Weinstein
Kultur

Sexismus Harvey Weinsteins tiefer Fall

In der Affäre um Oscar-Preisträger Harvey Weinstein sind alle Dämme gebrochen. In zehn Tagen wurde einer der mächtigsten Männer Hollywoods zu einem Symbol für Sexismus und Machtmissbrauch.

15.10.2017 17:31 Kommentieren
„Blade Runner 2049“
Kino

„Blade Runner 2049“ Was Androiden wirklich träumen

Die Fortführung von Ridley Scotts Meisterstück: „Blade Runner 2049“ ist mehr als der Replikant eines Klassikers.

Harrison Ford und Ryan Gosling
Leute

Harrison Ford und Ryan Gosling Blade-Runner-Stars: Künstliche Intelligenz ist nützlich

Künstliche Intelligenz bereitet vielen Angst: Sie könnte sich der menschlichen Kontrolle entziehen, lautet häufig das Argument. Harrison Ford und Ryan Gosling teilen diese Sorge nicht - stattdessen heben sie die positiven Aspekte hervor.

02.10.2017 12:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen