Lade Inhalte...
Nahverkehr in Hessen
Wetterau

Nahverkehr in Hessen Die Horlofftalbahn soll wieder fahren

Der Kreistag in der Wetterau beschließt die Reaktivierung der Strecke Wölfersheim-Hungen. Damit kommen Pendler bis zu 30 Minuten schneller und ohne Umsteigen nach Frankfurt.

Fachhochschule in Frankfurt
Campus

Radfahren in Frankfurt Fachhochschule fördert das Radfahren

Die University of Applied Sciences im Frankfurter Nordend ist das fahrradfreundlichste Unternehmen Hessens. Aus diesem Grund erhält die Fachhochschule den Bike-and-Business-Preis.

Erlebnis-Obstwiese in Kronberg Apfelpapst Heiko Fischer
Frankfurt-Ost

„Streuobsttag“ Plan für Streuobstwiesen

Der Regionalverband verabschiedet die „Lohrberger Erklärung“: Fünf konkrete Projekte sollen die Wiesen erhalten helfen.

Handwerker
Rhein-Main

Wohnen in Rhein-Main Mehr Wohnungen im Rhein-Main-Gebiet gebaut

Über 11 000 Wohnungen sind 2017 im Gebiet des Regionalverbands Frankfurt/Rhein-Main entstanden. Der starke Anstieg geht in erster Linie auf die kräftige Bautätigkeit in Frankfurt und Offenbach zurück.

Main-Taunus-Zentrum
Wohnen in Frankfurt

Wohnungsbau Hunger nach Wohnraum

Den Plänen für ein neues Quartier am Main-Taunus-Zentrum sollen weitere folgen. Der Bedarf an Wohnraum in der Region ist groß.

Neuer Stadtteil
Rhein-Main

Regionalverband Seilbahnen für Pendler in Rhein-Main?

Der Regionalverband will die Diskussion um neue Verkehrskonzepte und Wohnbaugebiete in Bewegung bringen. Und hat einige provokante Ideen.

Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Über neue Stadtteile wird Ende Juni verhandelt

Frankfurter Skyline

Die Stadt Frankfurt und der Regionalverband sprechen über vorgeschlagene Wohngebiete an der Autobahn A5 und rund um das Main-Taunus-Zentrum. Der Magistrat wünscht sich noch vor der Landtagswahl Ergebnisse.

Radfahren in Hessen
Verkehr

Nahverkehr in Hessen Mehr Stellplätze für Fahrräder

Das Land Hessen finanziert neue Abstellplätze an S-Bahn-Stationen. Davon profitieren Pendler und eine ganze Reihe von Kommunen.

Rhein-Main

Friedberg Rettung für Biene & Co

Der Kreisausschuss will eine Projektgruppe zum Bienenschutz initiieren. Imker fordern derweil weniger Gift auf den Felder.

Rhein-Main

Start-ups in Hessen Angebot für Start-ups transparenter machen

17 Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet stellen Unternehmensgründern jetzt auf einer gemeinsamen Plattform Informationen bereit. Sie wollen bei der Förderung von Start-ups stärker zusammenarbeiten.

Rhein-Main

Regionalpolitik Gemischte Bilanz zum Abschied

Ludger Stüve und Birgit Simon verlassen den Regionalverband nach sechs Jahren. Längst nicht alle ihrer Projekte und Ideen wurden Wirklichkeit.

Herbert Unger
Wetterau

Wetterau Super-Wahlsonntag in der Wetterau

Manche Wähler in der Wetterau müssen am nächsten Sonntag zwei Kreuze machen. In vier kleineren Kommunen wird außer dem Landrat auch ein der Bürgermeister neu gewählt.

Wetterau

Rewe Gemeinde verkauft Ackerflächen an Rewe

Wetterau

Die Pläne des Rewe-Handelskonzerns, an der A45 im Ortsteil Berstadt ein Logistikzentrum zu bauen, nehmen eine weitere Hürde. Eine Bürgerbefragung scheut die Mehrheit im Gemeindeparlament jedoch.

Wölfersheim
Rhein-Main

Wölfersheim BUND klagt gegen Pläne für Rewe-Logistikzentrum

Der Handelskonzern will in der Wetterau ein Logikszentrum bauen. Dagegen hat der Naturschutzbund Klage einreicht - und wird vom „Aktionsbündnis Bodenschutz in der Wetterau“ unterstützt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen