Lade Inhalte...
Literatur

Ror Wolf Und wo ist der Büchnerpreis?

Eine kleine, aber entschiedene Geburtstagsfeier für Ror Wolf bei den Frankfurter Lyriktagen im Museum Angewandte Kunst.

Literatur

Ror Wolf Mit dem Schrecklichsten ist zu rechnen

Ror Wolf wird 85

Zum 85. Geburtstag des einzigartigen Dichters Ror Wolf, der im Allgewöhnlichsten Schönheit entdeckt und Grazie.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 29. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juni 2017:

29.06.2017 00:02 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt-Ostend Geballte Kultur

Das Frankfurter Ostend bietet Kunstfreunden eine Fülle an Ausgehmöglichkeiten. Die FR gibt Ihnen einen Überblick.

Wiesbaden

Wiesbaden Der Autor als Collagist

Die Literaturtage starten mit einer Ror-Wolf-Ausstellung im Kunsthaus. Als Ausgangsmaterial verwendet Wolf illustrierte Zeitschriften, populärwissenschaftliche Bücher und Trivialromane aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

07.06.2015 19:13 Kommentieren
Theater

Maifestspiele Alles unwahr, alles echte Kunst

Ein solcher Beifall ward selten gehört: Die Barock-Rarität „Catone in Utica“ zum triumphalen Abschluss der Wiesbadener Maifestspiele.

Wiesbaden

Wiesbaden Sprache als Wurzel

Synchronsprecher Christian Brückner ist Gastgeber der 19. Wiesbadener Literaturtage. Diese finden vom 14. bis 21. Juni statt. Karten gibt es ab Samstag, 9. Mai.

08.05.2015 17:02 Kommentieren
Frankfurt

Schöffling Verlag „Nicht überziehen, auf Qualität setzen“

Der Schöffling Verlag besteht seit 20 Jahren. Das wird am Donnerstag in ganz Frankfurt gefeiert. In zwölf Buchhandlungen lesen Autorinnen und Autoren des Verlages und demonstrieren nebenbei, dass es noch ein Dutzend qualitätsvolle Buchhandlungen in der Stadt gibt.

Frankfurt

Literatur Horst Bingl Fenster zur Stadt

Im Restaurant Margarete in der Braubachstraße wird zur gepflegten Tafel auch die Kunst des schönen Schreibens serviert. Derzeit lässt sich im dortigen Schriftsteller-Separee der Nachlass des Dichters Horst Bingel aufblättern und betrachten.

Kultur

Poetikvorlesungen in Frankfurt Indezent, aber trotzdem

In seinen Poetikvorlesungen beweist Lautpoet Michael Lentz nicht nur, wie viel rhetorische Kunst im puren Herausblaffen liegt.

Literatur

Ror Wolf Die Welt ist bodenlos

Der Eigensinn der Wörter: Der Autor Ror Wolf, der sich in seinem neuen Roman den Rissen in der Normalität widmet, feiert seinen 80. Geburtstag.

Literatur

Fußball-Autoren in Berlin Die Wahrheit ist auf dem Platz

Fußball ist Transzendenz oder, vielleicht eine Idee anders gesagt, Fußball ist Liebe. So sprach der Autor Serhij Zhadan am Donnerstagabend im Ballhaus Ost, in der Pappelallee zu Berlin.

Kultur

Times Mager Vorbild

Wenn es um die wirklich relevanten Fragen des Daseins geht, stehen Dichter und Philosophen inzwischen, ungläubig und unwillig den Kopf schüttelnd, in der zweiten Reihe. In der ersten Reihe stehen der Sport und die ihn repräsentierenden Denker und Sprecher.

17.06.2011 17:28 Kommentieren
Literatur

Lieblinge der Autorin Literatur, Meer und Gebirge

Die große Erzählerin Brigitte Kronauer, die heute 70 Jahre alt wird, stellt in ihrem neuen Buch literarische „Favoriten“ vor.

28.12.2010 19:59 Kommentieren
Sportarten A-Z

Fußball ist Liebe Blut am Pfosten

Fußball ist ein Gottesgeschenk an die Frauen. Es lehrt sie, Männer zu verstehen. Und umgekehrt: "Bring jetzt den Müll runter oder es klebt Blut am Pfosten!" versteht jeder Mann. Von Constanze Kleis

04.06.2010 12:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum